Veränderungsmanagement

963 Aufrufe

Veröffentlicht am

Änderungsmanagement ist eine große Herausforderung für Organisationen, Unternehmen und deren Führungskräfte. In welchen Phasen sich Veränderung typischerweise abspielt und wie sich Veränderung aktiv gestalten lässt, zeigt diese Präsentation.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
963
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Veränderungsmanagement

  1. 1. CHAMPideasÄnderung ist möglichEine biblische Sicht des Veränderungsprozesses22.02.2013Christof Hammel13.06.2013 Alle Rechte vorbehalten, C.Hammel 1Änderung ist möglich
  2. 2. CHAMPideas 13.06.2013 2Inhalt Einleitung, Vorstellung Wie Veränderung geschieht Die Bibel: ein Buch voller Geschichten über Veränderung Die Phasen der Veränderung• Erkenne die Notwendigkeit• Formuliere die Veränderung• Glaube an die Veränderung• Begegne dem Widerstand Veränderungswelle ZusammenfassungÄnderung ist möglichAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  3. 3. CHAMPideas 13.06.2013 3Einleitung: Vorstellung (1)Änderung ist möglichKind Teenager ErwachsenerAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  4. 4. CHAMPideas 13.06.2013 4Einleitung: Vorstellung (2)Änderung ist möglichLand StadtAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  5. 5. CHAMPideas 13.06.2013 5Einleitung: Vorstellung (3)Änderung ist möglichSchüler Student IngenieurAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  6. 6. CHAMPideas 13.06.2013 6Einleitung: Vorstellung (4)Änderung ist möglichZuhause/Familie BundeswehrAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  7. 7. CHAMPideas 13.06.2013 7Einleitung: Vorstellung (5)Änderung ist möglichTraditionelleLandeskircheModerneFreikircheAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  8. 8. CHAMPideas 13.06.2013 8VeränderungÄnderung ist möglich?Was passiert denn bei der Veränderung ???Alle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  9. 9. CHAMPideas 13.06.2013 9Was beeinflusst unser Handeln/Sein ?Änderung ist möglichBrainstormingAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  10. 10. CHAMPideas 13.06.2013 10Was beeinflusst unser Handeln/Sein ?Änderung ist möglichErziehung,KulturAndereMenschen,VorbilderAusbildung,ErfahrungenDenken,Überzeugungen,Werte, Glauben,MenschenbildCharakter,Gewohnheiten,HerzGesetze, NormenUmwelt,EreignisseGene,Menschl. Natur,SündeWissen,Erkenntnisse,FähigkeitenUnser Wille,Gottes WilleAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  11. 11. CHAMPideas 13.06.2013 11Was beeinflusst unser Handeln?Änderung ist möglichUnserWollenHandeln,VerhaltenWissen, Erkenntnisse,FähigkeitenWünsche, Träume,HoffnungenEltern, Vorbilder,Freunde,…Erziehung, Ausbildung,KulturBildung, Lektüre,Medien,Interessen,(Gottes-) Erfahrungen,Predigt, Ethik, MoralNormen, GesetzeÄußere EreignissePersönlichkeit,Gefühle,Triebe, Instinkte,„Fleisch“Gesetze, NormenUmwelt, EreignisseGene,Menschl. NaturSündeDenken, Überzeugungen,Werte, Menschenbild,GlaubenGewohnheiten,Charakter, HerzGottesHandelnSein,SituationRealitätUrsache, Einflüsse Vermittlung WirkungAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  12. 12. CHAMPideas 13.06.2013 12Was beeinflusst unser Handeln?Änderung ist möglichUnserWollenHandeln,VerhaltenWissen, Erkenntnisse,FähigkeitenWünsche, Träume,HoffnungenEltern, Vorbilder,Freunde,…Erziehung, Ausbildung,KulturBildung, Lektüre,Medien,Interessen,(Gottes-) Erfahrungen,Predigt, Ethik, MoralNormen, GesetzeÄußere EreignissePersönlichkeit,Gefühle,Triebe, Instinkte,„Fleisch“Gesetze, NormenUmwelt, EreignisseGene,Menschl. NaturSündeDenken, Überzeugungen,Werte, Menschenbild,GlaubenGewohnheiten,Charakter, HerzGottesHandelnSein,SituationRealitätUrsache, Einflüsse Vermittlung WirkungAchte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte.Achte auf deine Worte, denn sie werden Handlungen.Achte auf deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheit.Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter.Achte auf deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal.Alle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  13. 13. CHAMPideas 13.06.2013 13Die Heilung zweier Blinder (Bibel, Matth.9)27Und als Jesus von dort weiterging, folgten ihm zwei Blinde, die schrien: Ach du SohnDavids, erbarme dich unser!28Und als er heimkam, traten die Blinden zu ihm. Und Jesus sprach zu ihnen: Glaubt ihr, dassich das tun kann? Da sprachen sie zu ihm: Ja, Herr.29Da berührte er ihre Augen und sprach: Euch geschehe nach eurem Glauben!30Und ihre Augen wurden geöffnet…Änderung ist möglichAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  14. 14. CHAMPideas 13.06.2013 149 Phasen im Veränderungsprozess1.) Erkenne die Notwendigkeit/Dringlichkeit einer Veränderung2.) Formuliere die Veränderung/Vision3.) Glaube, dass die Veränderung möglich ist4.) Stelle dein Team zusammen5.) Kommuniziere die Vision6.) Beseitige Barrieren, setze dich mit Widerstand auseinander7.) Schaffe kurzfristige Erfolge8.) Bleibe dran, auch bei Rückschlägen9.) Etabliere die neue Situation/KulturÄnderung ist möglichAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  15. 15. CHAMPideas 13.06.2013 15Step1: Notwendigkeit der Veränderung Die meisten Veränderungsprozesse scheitern am mangelnden Bewusstsein„…zwei Blinde, die schrien: Ach du Sohn Davids, erbarme dich unser!“(Matth 9,27) Erkenne, dass es etwas Besseres gibt.Änderung ist möglichDenke,ErkenneAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  16. 16. CHAMPideas 13.06.2013 16Step2,5: Formuliere u. Kommuniziere die Veränderung Kommunikation unterstreicht das Anliegen„Und Jesus antwortete und sprach zu ihm: Was willst du, dass ich für dich tun soll; DerBlinde sprach zu ihm: Rabbuni, dass ich sehend werde.“(Markus 10,51) Sprich aus, wie du dir die neue Situation vorstellst.Änderung ist möglichRedeAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  17. 17. CHAMPideas 13.06.2013 17Step3: Glaube an die Veränderung„… Und Jesus sprach zu ihnen: Glaubt ihr, dass ich das tun kann? Da sprachen sie zuihm: Ja, Herr!Da berührte er ihre Augen und sprach: Euch geschehe nach eurem Glauben!“(Matth 9,28+29) Glaube, dass die Veränderung für DICH möglich ist.Änderung ist möglichGlaubeAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  18. 18. CHAMPideas 13.06.2013 18Step3: Der Glaube bewirkt die Veränderung Glaube, Vertrauen, Überzeugung ist alles entscheidend im Veränderungsprozess Glaube• Beeinflusst unser eigenes Wollen u. Handeln• Beeinflusst des Verhalten der anderen• Beeinflusst Gottes Handeln („euch geschehe nach eurem Glauben“) „Durch den Glauben wurde Abraham gehorsam, als er berufen wurde, in ein Landzu ziehen, das er erben sollte; und er zog aus und wusste nicht, wo er hinkäme.“(Hebräer 11, 8) „Durch den Glauben verließ er (Mose) Ägypten und fürchtete nicht den Zorn desKönigs; denn er hielt sich an den, den er nicht sah, als sähe er ihn.“(Hebräer 11,27) „Durch den Glauben fielen die Mauern Jerichos, als Israel sieben Tage um sieherumgezogen war.“(Hebräer11, 30)Änderung ist möglichAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  19. 19. CHAMPideas 13.06.2013 19Step6: Beseitige Barrieren,Setze dich mit Widerstand auseinander Jede Veränderung ruft Widerstand hervor Arten des Widerstands• Rational (sachliche Gründe, Kosten, Zeit, Risiko, Aufwand/Nutzen)• Persönlich (Gefühle, Erfahrungen, Angst, Bedürfnis nach Stabilität)• Politisch (Machtinteressen, Besitzstandswahrung, Status, Anerkennung) Häufig sind die Widerstände persönlich oder politisch motiviert. Die wichtigste Arbeit bei Veränderungen besteht darin, loszulassen Dagegen ist der Widerstand am höchsten Wer „loslässt“ braucht UnterstützungÄnderung ist möglichAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  20. 20. CHAMPideas 13.06.2013 20Triebkraft/Widerstand „Charakter“Änderung ist möglich Fritz Riemann (dt. Psychoanalytiker) 2 Koordinaten der Persönlichkeit• Konstanz  Veränderung• Nähe  Distanz Nicht alle Menschen sind gleichänderungsbereit Änderungswilligkeit hängt von derKoordinate „Konstanz/Veränderung“ ab Beginne mit den Pionieren Überzeuge die Bewahrer Halte dich nicht mit den Gegnern aufPionierBewahrerGegnerAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  21. 21. CHAMPideas 13.06.2013 21VeränderungswelleÄnderung ist möglichEmotionalesWohlbefindenZeitKomfortzoneSchock,ErregungJammertalNeubeginnLoslassenInformation TrainingCoachingMonitoringErmutigungAbwehrAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  22. 22. CHAMPideas 13.06.2013 22ZusammenfassungÄnderung ist möglichReaktionen auf Veränderungen Aktiones ist alles gut… erkenne Notwendigkeitich verstehe nicht… informiere, kommuniziereich verstehe, aber ich kann nicht… trainiereich verstehe, ich kann, aber ich glaube nicht… verkörpere deinen Glauben,schaffe Vertrauen, ermutigeich verstehe, ich kann, ich glaube, aber ich will nicht arbeite mit dem Widerstand (Biblisches) Verhalten im VeränderungsprozessAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel
  23. 23. CHAMPideas 13.06.2013 23Änderung ist möglichdeinglaubekanndieweltverändernAlle Rechte vorbehalten, C.Hammel

×