ALBA Group – Ein Porträt
Folie 2 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Die Leistungsbereiche der ALBA Group
Eine einzigartige Aufstellung
Folie 3 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
ALBA Group weltweit
Standorte
Folie 4 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
ALBA Group − Auf einen Blick
Ranking weltweit
− Einziges Unternehm...
Folie 5 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
ALBA Group plc & Co. KG
Vorstand und Beirat
Martin Becker-Rethmann...
Folie 6 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Gesamtmenge Sekundärrohstoffe: 7 Mio. t
Tonnagen der ALBA Group 20...
Folie 7 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Folie 8 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Abfallvermeidung
Mehrweg-Pooling-Systeme
Individuelle Lösungen für...
Folie 9 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Innovationen
Blick in die Zukunft
Alte Verpackungen und Kunststoff...
Folie 10 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Stahl- und Metall-Recycling
Neues Leben aus altem Schrott
Überall...
Folie 11 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Aufbereitung E-Schrott
Gold ist zu schade, um entsorgt zu werden
...
Folie 12 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Rohstoffhandel
Bündelung und internationale Arbitrage
Die ALBA Gr...
Folie 13 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Produkt-Recycling
Maßgeschneiderte Sammelsysteme
Wir organisieren...
Folie 14 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Verpackungs-Rücknahme
Mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft
− Lizenzieru...
Folie 15 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Entsorgung
Ihr zuverlässiger Partner
Wir entsorgen sämtliche Abfa...
Folie 16 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Sonderabfallentsorgung
Umweltgerecht und sicher
Die ALBA Group bi...
Folie 17 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Facility Services
Komplettservice aus einer Hand
Facility Service...
Folie 18 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Folie 19 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Anlagentechnik
Hightech-Sortierung
In Walldürn (Neckar-Odenwald-K...
Folie 20 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Anlagentechnik
Kunststoffverwertung
In Eisenhüttenstadt betreiben...
Folie 21 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Anlagentechnik
Restabfallaufbereitung zu „grüner Kohle“
In Berlin...
Folie 22 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Anlagentechnik
Aufbereitung E-Schrott nach der „Zero Waste“-
Ziel...
Folie 23 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Anlagentechnik
Sortierung von Papier, Pappe und Karton
In Berlin ...
Folie 24 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Folie 25 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Referenzkunden (Auszug)
Folie 26 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Folie 27 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Nachhaltigkeit
Recycling für den Klima- und Ressourcenschutz
Recy...
Folie 28 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Soziales Engagement
Wir übernehmen Verantwortung
Seit Jahren enga...
Folie 29 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Nachwuchsförderung
Wir schaffen Perspektiven
Das Thema Ausbildung...
Folie 30 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
Seit 1991 sind wir Namensgeber und
Hauptsponsor des Basketball-Sp...
Folie 31 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
ALBA Group plc & Co. KG
Knesebeckstraße 56-58
10719 Berlin
Tel. +...
Präsentation ALBA Group Januar 2015
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Präsentation ALBA Group Januar 2015

863 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kurzpräsentation der ALBA Group plc & Co KG

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
863
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Präsentation ALBA Group Januar 2015

  1. 1. ALBA Group – Ein Porträt
  2. 2. Folie 2 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Die Leistungsbereiche der ALBA Group Eine einzigartige Aufstellung
  3. 3. Folie 3 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 ALBA Group weltweit Standorte
  4. 4. Folie 4 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 ALBA Group − Auf einen Blick Ranking weltweit − Einziges Unternehmen in Deutschland, das − TOP 2 auf dem Entsorgungsmarkt und − TOP 1 im Handel mit Nichteisenmetallen ist. − Weltweit unter den TOP 10 Umsatz 2013 in Mrd. Euro *Formento de Constrocciones y Contratas 0 2,5 5 7,5 10 12,5 ALBA Group FCC* (Waste) Republic Services Remondis Suez Environnement (Waste) Véolia Environnement (Environmental Services) Waste Management Unternehmen weltweit
  5. 5. Folie 5 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 ALBA Group plc & Co. KG Vorstand und Beirat Martin Becker-Rethmann* Mitglied des Vorstandes Segment Waste and Metals Beirat: Dr. Alexander von Tippelskirch, Ursula Schweitzer, Dr. h. c. Friede Springer, Bernd Kopplow, Peter Zühlsdorff Dr. Markus Guthoff Mitglied des Vorstandes Segment Finance Dr. Axel Schweitzer Inhaber / Vorstandsvorsitzender Segment Services Dr. Eric Schweitzer* Inhaber / Vorstandsvorsitzender Segment Waste and Metals * Dr. Eric Schweitzer wird im Segment Waste and Metals unterstützt von Rob Nansink, Mitglied des Verwaltungsrats und geschäftsführender Direktor der ALBA SE..
  6. 6. Folie 6 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Gesamtmenge Sekundärrohstoffe: 7 Mio. t Tonnagen der ALBA Group 2013* Gesamtmenge Sekundärrohstoffe Hauptfraktionen ALBA Group: > 7 Mio. Tonnen * Hauptfraktionen in Tausend Tonnen ** inkl. Elektroschrott
  7. 7. Folie 7 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
  8. 8. Folie 8 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Abfallvermeidung Mehrweg-Pooling-Systeme Individuelle Lösungen für Handel und Industrie zur Abfallvermeidung: − Abgestimmt auf die kundenspezifischen Anforderungen erarbeiten wir optimierte Logistikkonzepte und Mehrwegtransport- systeme für ganz Europa. Die Bestände und Logistikwege der Mehrweg-Transport- verpackungen bzw. -Ladungsträger in der Supply Chain des Kunden werden kosteneffizient gesteuert. − Unsere Produkte werden individuell auf die Kundenansprüche angepasst und aus ressourcenschonenden, sortenreinen Regranulaten hergestellt, die höchste Ansprüche an Belastbarkeit und eine lange Lebensdauer erfüllen.
  9. 9. Folie 9 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Innovationen Blick in die Zukunft Alte Verpackungen und Kunststoffartikel sind Rohstoff. Nicht nur für neue Verpackungen. − Mit dem einzigartigen Verfahren „recycled resource“ stellen wir hochwertige Kunststoffgranulate her. recycled-resource ist sicher, effizient und umweltschonend – somit mit ökonomischem und ökologischem Mehrwert. − Mit dem Kunststoffgranulat procyclen® aus nahezu 100 Prozent Recyclingmaterial gehen wir neue Wege der Nachhaltigkeit. Individuell auf die Produktanforderungen des Kunden zugeschnitten entwickeln wir intelligente und flexible Einsatzmöglich- keiten von procyclen®, dessen Qualität vergleichbar mit den Parametern von Neumaterial ist.
  10. 10. Folie 10 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Stahl- und Metall-Recycling Neues Leben aus altem Schrott Überall, wo Altmetalle anfallen, sei es in privaten Haushalten oder an großen Produktionsstraßen, werden die Rohstoffe des Kunden von den Unternehmen der ALBA Group erfasst. − Die Sortierung und Aufbereitung findet an eigenen Standorten durch industrielle Großscheren und -shredder statt. Dabei setzten wir hochwertige Trenntechniken zur Erzeugung von weltweit vermarkt- baren, hüttenfähigen Wertstofffraktionen ein. − Bei Aufbereitung und Vermarktung von Stahlschrotten gehört die ALBA Group dabei in Deutschland zu den Top 3, in Europa zu den Top 5. Bei Nichteisen- Schrotten steht sie sogar europaweit an erster Stelle.
  11. 11. Folie 11 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Aufbereitung E-Schrott Gold ist zu schade, um entsorgt zu werden Mit einem Marktanteil von 25 % gehört die ALBA Group zu den bekanntesten Recyclern für Elektroschrott in Deutschland − Bundesweite Rücknahme der Elektro- und Elektronik-Altgeräte (WEEE ) aus gewerblichen und kommunalen Sammlungen − Kompletter Registrierungs- und Meldeservice − Aufbereitung der unterschiedlichen WEEE- Kategorien in eigenen, spezialisierten Anlagen, wo Schadstoffe sicher separiert und Wertstoffe für den Produktionskreislauf wiedergewonnen werden. − Das System der ALBA Group zur Rücknahme von Elektro-Altgeräten basiert auf einer langjährigen Erfahrung im Betrieb komplexer Rücknahme-Systeme.
  12. 12. Folie 12 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Rohstoffhandel Bündelung und internationale Arbitrage Die ALBA Group gehört zu den führenden Händlern von Sekundärrohstoffen (Altpapier, Kunststoffe, Schrotte) weltweit. − Durch europaweite Bündelung von Tonnagen und der Vermarktung großer Mengen spezifischer Qualitäten an die verarbeitende Industrie in Europa und Asien können bei niedrigen Logistikkosten hohe Vermarktungspreise erzielt und direkt an den Kunden weitergegeben werden.
  13. 13. Folie 13 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Produkt-Recycling Maßgeschneiderte Sammelsysteme Wir organisieren zuverlässige Sammel- und Verwertungssysteme für ein sinnvolles Recycling: − Office-Sammel-Systeme: für entleerte Tinten- und Tonerkartuschen und ge- brauchte funktionsfähige Handys, An- und Verkauf leerer Druckerpatronen − „Meike – der Sammeldrache“: Projekt mit der Stiftung Lesen zur Rücknahme von leeren Tonern und Tinten in Schulen und Kindergärten − Kunststoffbahnen-Recycling ROOFCOLLECT®: mit langjähriger Branchenerfahrung − Batterien-Rücknahme in elf Bundeslän- dern in Zusammenarbeit mit der GRS im Auftrag von Handel und Industrie. Europas größter Kleingerätebatterielogistiker.
  14. 14. Folie 14 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Verpackungs-Rücknahme Mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft − Lizenzierung von gebrauchten Verkaufsverpackungen und qualitativ hochwertiges Recycling über das Duale System Interseroh (DSI). − Marktführer in der Organisation und Koordination der Abholung von Transportverpackungen in Handel, Industrie und Gewerbe. − Komplettlösung für Einwegpfand aus einer Hand. − Kostenlose Rücknahme gebrauchter Papiersäcke an rund 350 zertifizierten Annahme- und Sammelstellen − Umfassende Beratung für ganzheitliches Verpackungsmanagement.
  15. 15. Folie 15 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Entsorgung Ihr zuverlässiger Partner Wir entsorgen sämtliche Abfallarten und übernehmen die volle Verantwortung für deren Abholung, Transport und umweltgerechte Entsorgung. Dabei bieten wir unter anderem − Abfallmanagement, -bilanzen und -wirtschaftskonzepte − Realisierung kundeninterner Logistikkonzepte und produktions- integrierter Prozesse − Umsetzung von Branchenkonzepten − Abbruchleistungen − Akten- und Datenträgervernichtung − Entsorgungsnahe Dienstleistungen
  16. 16. Folie 16 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Sonderabfallentsorgung Umweltgerecht und sicher Die ALBA Group bieten den kompletten umweltgerechten Service: − von der fachgerechten und gesetzes- konformen Entsorgung gefährlicher Abfälle − bis hin zur weiterführenden Problemlösung bei anderen Abfällen und Wertstoffen. − Zusätzlich bieten wir mit ALBAsigner ein eigenes praxiserprobtes System zur elektronischen Signatur von gefähr- lichen Abfälle
  17. 17. Folie 17 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Facility Services Komplettservice aus einer Hand Facility Services der ALBA Group steht für sämtliche Leistungen rund um die Immobilienbewirtschaftung: effizient, systematisch, prozessgetrieben – und das bundesweit. Wir bieten Facility und Property Management: Facility Management (FM) − Kleinreparaturmanagement / Leerwohnungs- sanierung, Wartung, Inspektion, Instandhaltung; Reparatur, Umbau − Hausmeisterdienste, Reinigungsservice, Landschaftspflege / Winterdienst − Service- und Callcenter: 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr Property Management (PM) − Kaufmännisches Facility Management − Ganzheitliche Steuerung der operativen FM- Leistungen − Miet- & Objektvertragswesen/Objektbuchhaltung
  18. 18. Folie 18 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
  19. 19. Folie 19 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Anlagentechnik Hightech-Sortierung In Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis) betreiben wir Europas modernste Anlage zur Sortierung von Leichtverpackungen und anderen Wertstofffraktionen aus den Sammlungen der dualen Systeme. Ähnliche Anlagen unterhalten wir auch in Leipzig, Berlin und Braunschweig. Die Anlage bietet: Das technisch innovativste Verfahren unter Einsatz von Infrarot-Kameras; dadurch eine Sortierquote von 95 % des Abfalls. Aussortierte Fraktionen: Kunststoffarten (PE, PP, PS, PET und Folien), Papier, Getränkekartons, Aluminium, Weißblech, Schrott, Eimer, Kanister, Holz, Reststoffe.
  20. 20. Folie 20 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Anlagentechnik Kunststoffverwertung In Eisenhüttenstadt betreiben wir eine hochmoderne Anlage zur umfassenden werkstofflichen Verwertung gebrauchter Kunststoffverpackungen. In dieser Anlage werden zunächst Störstoffe, wie z.B. Papier, Holz, Glas und Metall, abgeschieden. Danach werden durch ein von uns entwickeltes Behandlungsverfahren aus den Kunststoffen qualitativ hochwertige kundenspezifische Granulate hergestellt. Diese finden als Sekundärrohstoff in der Kunststoff verarbeitenden Industrie Einsatz, wo sie zu neuen Produkten werden, wie z.B. wieder zu neuen Verpackungen. Dadurch schließen wir den Kreis (Closed Loop).
  21. 21. Folie 21 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Anlagentechnik Restabfallaufbereitung zu „grüner Kohle“ In Berlin haben wir zwei mechanisch-physikalische Stabilisierungsanlagen (MPS) zur Herstellung von Ersatzbrennstoff aus Restabfall entwickelt und betreiben diese in Kooperation mit den Berliner Stadtreinigungsbetrieben. Mit diesem ökologisch innovativsten Verfahren zur Behandlung von Restabfall verwerten wir bis zu 98 % des Abfalls wieder – bei deutlicher Einsparung an CO2 -Äquivalenten. Aus dem Abfall stellen wir Ersatzbrennstoffe mit unterschiedlichen Dichten (Pellets und Fluff) her, die anschließend in Zemtent- und Kraftwerken im Rahmen der energetischen Verwertung zum Einsatz kommen.
  22. 22. Folie 22 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Anlagentechnik Aufbereitung E-Schrott nach der „Zero Waste“- Zielstellung Wir betreiben in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Bayern mehrere, auf die unterschiedlichen Arten von Elektro-Altgeräten spezialisierte Anlagen. Hier bieten wir unter anderem an: die kombinierte mechanische und manuelle Aufbereitung von Elektro-Altgeräten für eine sichere Schadstoffbehandlung und höchste Recyclingquoten, den Einsatz von spezieller Aufschlusstechnik und unterschiedlichen Separierungsstufen zur Trennung der komplexen Materialmischungen aus Kunststoffen und Metallen sowie die Herstellung von Wertstoffgranulaten in konstant hoher Qualität.
  23. 23. Folie 23 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Anlagentechnik Sortierung von Papier, Pappe und Karton In Berlin betreiben wir eine Sortieranlage für Papier, Pappe und Karton (PPK) zur Herstellung von unterschiedlichen Papierfraktionen (Qualitäten) aus haushaltsnaher Sammelware. Mit Hilfe modernster Sortiertechnik, wie bspw. Nahinfrarottechnik, erzielen wir eine Ressourceneffizienz von 98 Prozent. Insgesamt sortieren wir drei Haupt-Papierfraktionen aus: Mischpapier, Kaufhausaltpapier und Deinkingware. Die Deinkingware kann anschließend als Ballen oder lose flexibel vermarktet werden.
  24. 24. Folie 24 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
  25. 25. Folie 25 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Referenzkunden (Auszug)
  26. 26. Folie 26 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014
  27. 27. Folie 27 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Nachhaltigkeit Recycling für den Klima- und Ressourcenschutz Recycling leistet einen hohen Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz: − Durch unsere Aktivitäten im Jahr 2013 konnten wir nachweislich über 7 Millionen Tonnen Treibhausgase im Vergleich zur Primärproduktion einsparen. − Das entspricht knapp einem Prozent der gesamten bundesdeutschen Treibhausgas-Emissionen. − Gleichzeitig wurden allein im Jahr 2013 durch die Kreislaufführung der ALBA Group rund 51 Millionen Tonnen Primärrohstoffe eingespart – eine Menge, die dem weltweiten Jahresbedarf an Aluminium entspricht.
  28. 28. Folie 28 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Soziales Engagement Wir übernehmen Verantwortung Seit Jahren engagieren wir uns für „KINDerLEBEN“, dem Verein zur Förderung der Klinik für krebskranke Kinder e.V. Berlin. Dabei verfolgen wir das Ziel, die Versorgung krebskranker Kinder zu optimieren und die Forschung zu unterstützen. − Jährlich veranstalten wir eine Benefizgala zu Gunsten KINDerLEBEN gemeinsam mit einer Vielzahl prominenter Förderer. − Insgesamt wurde seit 2001 bereits eine Spendensumme von über 2,4 Millionen Euro im Rahmen unserer Benefizgala gesammelt.
  29. 29. Folie 29 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Nachwuchsförderung Wir schaffen Perspektiven Das Thema Ausbildung ist in der ALBA Group von großer Bedeutung. Dabei ist das Angebot der ganzheitliche Ausbildung in drei Stufen von besonderer Relevanz. Darunter verstehen wir eine überbetriebliche Ausbildung innerhalb der Unternehmen der ALBA Group. Mit unterschiedlichen dualen Studiengängen investieren wir zudem in die Ausbildung junger Nachwuchskräfte. Unser Traineeprogramm richtet sich an junge Akademiker und bildet einen der Grundsteine für eine Karriere und die Entwicklung zur Führungskraft bei ALBA.
  30. 30. Folie 30 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 Seit 1991 sind wir Namensgeber und Hauptsponsor des Basketball-Spitzenvereins ALBA BERLIN Basketball. Die ALBA Group hält 75 Prozent an der ALBA BERLIN Basketballteam GmbH. Der sportliche Erfolg spricht für sich: − Acht Mal Deutscher Meister: 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2008 − Acht Mal Deutscher Pokalsieger: 1997 | 1999 | 2002 | 2003 | 2006 | 2009 | 2013 | 2014 − Sieger des Korac-Cups als erstes deutsches Team: 1995 − Sieger des BBL-Champions-Cups: 2008 − Vizechampion Eurocup: 2010 Sponsoring Ein Siegerteam: ALBA Group und ALBA BERLIN
  31. 31. Folie 31 | ALBA Group-Präsentation | Stand: Oktober 2014 ALBA Group plc & Co. KG Knesebeckstraße 56-58 10719 Berlin Tel. + 49 30 35182-3260 Fax + 49 30 35182-5090 E-Mail info@albagroup.de Kontaktdaten der ALBA Group Unternehmenskommunikation & Politik

×