Christian Kittler<br />Präimplantations-Diagnostik<br />Mit der Präimplantationsdiagnostig zum Wunschkind?<br />
Abkürzung PID<br />Erkennen ob Kind Erbkrankheit hat<br />Entscheidung, ob Embryo eingepflanzt werden soll<br />Hilfe für ...
Zelle des Embryos wird entnommen (Blastomerbiopsie)<br />Genetische Besonderheiten werden mit FisH-Test ermittelt (indem G...
Verlauf<br />
Kritiker Diskutieren<br />Mensch dürfte nicht entscheiden, welcher Embryo verpflanzt wird<br />-> „optimaler Nachwuchs“ ->...
Präfertilisationsdiagnostik <br />Untersucht bevor Eizelle und Spermium verschmolzen sind<br />Eindeutig nicht erlaubt<br ...
Präimplantationsdiagnostik dient zur Erkennung bei schwangeren Frauen auf Erbkrankheiten. Außerdem kann entschieden werden...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

PräImplantationsdiagnostik

1.976 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.976
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
15
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

PräImplantationsdiagnostik

  1. 1. Christian Kittler<br />Präimplantations-Diagnostik<br />Mit der Präimplantationsdiagnostig zum Wunschkind?<br />
  2. 2. Abkürzung PID<br />Erkennen ob Kind Erbkrankheit hat<br />Entscheidung, ob Embryo eingepflanzt werden soll<br />Hilfe für „erblich belastete“ Paare mit hohen Erbrisiko<br />Ethisch & Juristisch sehr umstritten<br />Allgemeines<br />
  3. 3. Zelle des Embryos wird entnommen (Blastomerbiopsie)<br />Genetische Besonderheiten werden mit FisH-Test ermittelt (indem Genom extrahiert wird)<br />Nicht alle Erbkrankheiten werden untersucht, nur einzelne Gene (wo Verdacht besteht)<br />Verlauf siehe Grafik nächste Folie<br />Verfahren<br />
  4. 4. Verlauf<br />
  5. 5. Kritiker Diskutieren<br />Mensch dürfte nicht entscheiden, welcher Embryo verpflanzt wird<br />-> „optimaler Nachwuchs“ -> Gesundheit & Fitness Norm wird erhöht<br />Diskriminierung von Behinderten<br />Gesundes Kind für Familie<br />Durch Verbot unnötiges Leiden, übertriebene Angst<br />Diskussion<br />
  6. 6. Präfertilisationsdiagnostik <br />Untersucht bevor Eizelle und Spermium verschmolzen sind<br />Eindeutig nicht erlaubt<br />Ähnliche Verfahren<br />
  7. 7. Präimplantationsdiagnostik dient zur Erkennung bei schwangeren Frauen auf Erbkrankheiten. Außerdem kann entschieden werden, ob der Embryo eingepflanzt werden soll. Es dient zur Hilfe für erblichbelastete Paare mit hohem Erbrisiko. Das Verfahren ist ethisch und juristisch sehr umstritten. Mit Hilfe des FisH-Test ist es möglich genetische Besonderheiten zu ermitteln. Die Präimplantationsdiagnostig ist sehr umstritten, da unteranderen ein „optimaler-Nachwuchs“ in der Zukunft erschaffen werden könnte. Dies ist nicht Kontrollierbar und könnte den Gesundheit u. Fitness Norm erhöhen. Außerdem ist der Eingriff mit Risiken die Lebensbedrohlich sind verbunden. <br />Lösung Lückentext<br />

×