50 Jahre Leasing……Zeit zum Renovieren!     Die Revolution einer Branche     Einen neuen B2B-Distributionskanal entdecken  ...
I. DIE MARKTFORSCHUNG – Ein ineffizienter MarktLEASINGNEHMER „   Mein Steuerberater sagt,        Leasing sei zu teuer…    ...
II. E-COMMERCE IM LEASING 2011 – Großer Nachholbedarf!Teil der AXON Leasing –keine Unabhängigkeit                         ...
Ansatz A: Innovatives Branchenbuch (Nov. ´11)                                                ein Spin-off der
III. DAS FIRMENPROFIL – Ihr individuelles FirmenportraitHighlights    Profil des Ansprechpartners                         ...
IV. THEMENSPECIALS – Setzen Sie Ihr Unternehmen in Szene!ThemenspecialsWarum sollte man z.B. Flottenleasen?Was spricht für...
Ansatz B – Leasing-Vermittlung revolutionieren (Q1/´12)                                                ein Spin-off der
V. VERMITTLUNG – Ein neues Konzept schafft MehrwertPrinzip                                     Nachfrage                  ...
VII. CASE STUDY ERGEBNIS – Hohe Erfolgspotentiale für Ihr Unternehmen             Sie nutzen                            we...
VIII. KONTAKT – Seien Sie beim Start des neuen Leasings dabei!Interesse? Fragen?Anregungen?                               ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Profilpräsentation leasinGGebot

1.035 Aufrufe

Veröffentlicht am

Eine Vorschau zu

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.035
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Profilpräsentation leasinGGebot

  1. 1. 50 Jahre Leasing……Zeit zum Renovieren! Die Revolution einer Branche Einen neuen B2B-Distributionskanal entdecken ein Spin-off der
  2. 2. I. DIE MARKTFORSCHUNG – Ein ineffizienter MarktLEASINGNEHMER „ Mein Steuerberater sagt, Leasing sei zu teuer… K. Schmitz, Gastronomie Generelle Intransparenz Wunschkonstellation der Preis-Wirr-Warr! Absolut Konditionen wichtig undurchsichtige Kalkulationen… A. Bosman, Allg. Mediziner Postrezessiver Vertrauensverlust ggü. Hausbank Keine Ahnung, mit wem mein Händler zusammenarbeitet… W. Bartels, Landschaftsbau
  3. 3. II. E-COMMERCE IM LEASING 2011 – Großer Nachholbedarf!Teil der AXON Leasing –keine Unabhängigkeit Anteil Online-Vermittlung am gesamten B2BKeineFunktionalität Neugeschäftsvolumen 0%KeineFunktionalität ~Offline
  4. 4. Ansatz A: Innovatives Branchenbuch (Nov. ´11) ein Spin-off der
  5. 5. III. DAS FIRMENPROFIL – Ihr individuelles FirmenportraitHighlights Profil des Ansprechpartners Muster Leasing GmbH Muster LeasingDetaillierte Vorstellung des UNHerausstechen als Profi durch Top-Listung in ausgesuchten Kategorien Rückruf-Button Verlinkung der Niederlassungen Eigene Veröffentlichungen Produktvorstellung Firmenvideo Dokumenten-Upload
  6. 6. IV. THEMENSPECIALS – Setzen Sie Ihr Unternehmen in Szene!ThemenspecialsWarum sollte man z.B. Flottenleasen?Was spricht für Ihre Produkte?Was zeichnet Ihre Firma aus?Erklären Sie es in einemThemenspecial und schaffen Sieeinen Bezug zu IhremUnternehmen!Die Veröffentlichungen sindprominent platziert und setzen IhrUnternehmen gekonnt in Szene!
  7. 7. Ansatz B – Leasing-Vermittlung revolutionieren (Q1/´12) ein Spin-off der
  8. 8. V. VERMITTLUNG – Ein neues Konzept schafft MehrwertPrinzip Nachfrage Angebot Anfrage 1Vermittlung konkreter Anfrage 2 FilterAufträge Anfrage 2 Anfrage 3 • Ticketgröße • Objekttyp Anfrage 3Innovative, mehrdimensionale Anfrage 4 • Gründungsjahr • VertragsartFilterung eingehender • Bonität Anfrage 5Anfragen Anfrage 5 •… Anfrage 6Rein erfolgsabhängigeProvisionErfolgsbeispiele• Online Vermittlung für Baufinanzierung • Online Vermittlung für Investitionsgüter• ~44k vermittelte • 2008 Markteintritt Finanzierungen in 2010 • > 200k Anfragen• 6,8 Mrd EUR vermitteltes • 6k Anbieter Volumen 2010 • 1 Mrd. vermitteltes• Bsp Sparkasse: ca. 2/3 des Neugeschäfts Investitionsvolumen für Bau-Fi über Interhyp!
  9. 9. VII. CASE STUDY ERGEBNIS – Hohe Erfolgspotentiale für Ihr Unternehmen Sie nutzen weil... …ohne eigenen Marketing-Aufwand eine hohe Reichweite & Bekanntheit der Angebotspalette erzielt wird …gerade unpopuläre Nischenobjekte prominent auf leasinGGebot beworben und präsentiert werden… …und sich somit Differenzierungsmerkmale Ihres Hauses einfach und effektvoll darstellen lassen („Profi für“) …der persönliche Vertriebscharakter durch personenbezogene Darstellungen gewahrt wird … durch First-Mover Repräsentanz in neuen Märkten unternehmerische Innovation transportiert wird
  10. 10. VIII. KONTAKT – Seien Sie beim Start des neuen Leasings dabei!Interesse? Fragen?Anregungen? Finden Sie den passenden Leasingpartner!Sprechen Sie uns an!ChrisDomagalaT: 02407 555 666 – 56M: chris@leasinggebot.deJohannesBuchmannT: 02407 555 666 – 57M: johannes@leasinggebot.de

×