Wie Sie Drupal auf WordPress Migrieren Mit CMS2CMS

373 Aufrufe

Veröffentlicht am

Diese Anleitung zeigt Ihnen das Erlernen, wie Sie Ihren Inhalt von Drupal auf WordPress schnell und unkompliziert umziehen können, wobei keine Programmierkenntnisse gebraucht werden – völlig automatisch.
Finden Sie hier mehr Info dazu:
http://www.cms2cms.com/supported-cms/drupal-to-wordpress-migration

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
373
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wie Sie Drupal auf WordPress Migrieren Mit CMS2CMS

  1. 1. Wie Sie Drupal auf WordPress Migrieren? vom CMS2CMS-Team Mai, 2014 www.cms2cms.com
  2. 2. Wie Sie Drupal auf WordPress ganz einfach umziehen? Der automatische Migrationsdienst von www.cms2cms.com
  3. 3. Wie bereiten Sie den Umzug vor? 1. Machen Sie eine Sicherungskopie von Ihren Daten der Drupal- Webseite 2. Installieren Sie WordPress 3. Einstellen der benutzerdefinierten URL-Struktur für WordPress 4. Suche nach FTP-Zugangsdetails (für Drupal und WordPress) Finden Sie mehr Info dazu in diesem Artikel. www.cms2cms.com
  4. 4. Umzugseinstellung Schritt 1. Erstellen Sie Ihr CMS2CMS Konto Besuchen Sie www.cms2cms.com. Registrieren Sie Ihr CMS2CMS Konto oder melden Sie sich über Facebook oder Google an. www.cms2cms.com
  5. 5. Umzugseinstellung Schritt 2. Erstellen Sie Ihre Quellen- und Zielseite. 1. Wählen Sie Ihre aktuellen und neuen CMS-Arten aus. 2. Geben Sie die URLs Ihrer Drupal - und WordPress- Webseiten ein. www.cms2cms.com
  6. 6. Umzugseinstellung Schritt 3. Verbinden Sie Ihre Seiten 1. Laden Sie die Bridge-Datei (zip) auf Ihren PC 2. Entnehmen Sie das 'cms2cms'-Verzeichnis aus dem zip www.cms2cms.com
  7. 7. Hinweis: Das Hauptverzeichnis ist das oberste Verzeichnis mit der index.php-Datei. Verbinden Sie sich mit Ihrer Drupal-Webseite per FTP. Laden Sie das entnommene 'cms2cms' –Verzeichnis in das Drupal-Hauptverzeichnis hoch. o Verbinden Sie sich auf die WordPress-Webseite per FTP. o Laden Sie das 'cms2cms' – Verzeichnis auf das WordPress-Hauptverzeichnis hoch. Umzugseinstellung Schritt 3. Verbinden Sie Ihre Seiten www.cms2cms.com
  8. 8. Umzugseinstellung Schritt 3. Verbinden Sie Ihre Seiten Gehen Sie zu Ihrem Migrationsassistent zurück und klicken Sie auf “Bestätigung der Verbindung auf Ihre Seiten” www.cms2cms.com
  9. 9. Umzugseinstellung Schritt 4. Wählen Sie die Umzugspräferenzen aus Füllen Sie die Kontrollkästchen entsprechend aus, um die folgenden Umzugsoptionen zu aktivieren: Medien umziehen – um Bilder umzuziehen Optimieren Sie URLs SEO-tauglich – um interne Links zu erstellen gemäß den neuen Umformulierungsregeln bei WordPress. 301-Umleitung – Erhalten Sie das Regelset, um die Drupal-URLs auf WordPress- URLs umzuleiten Bereinigen Sie Ihre Ziel- Webseitendaten – Löschen Sie den ganzen Inhalt von der WordPress- Webseite. www.cms2cms.com
  10. 10. Umzugseinstellung Schritt 5. Start des Demo-Umzugs Sie sind bereit, Ihren Umzug zu starten. Es wird empfohlen, den kostenlosen Demo-Umzug laufen zu lassen, um zu sehen, wie der Dienst funktioniert. www.cms2cms.com Hinweis: Sie können diesen Schritt auslassen und gleich den Gesamt- Umzug starten.
  11. 11. Umzugseinstellung Schritt 6. Starten Sie den Gesamt-Umzug Jetzt sind Sie nur noch einen Mausklick von der neuen WordPress-Seite entfernt! Nachdem Sie 'Start des Gesamt- Umzugs' geklickt haben, wird Ihr Drupal auf WordPress umgezogen werden. Sie werden eine Benachrichtigung per E-Mail bekommen sobald der Umzug komplett ist. Sie können die Ergebnisse prüfen und nun Ihre neue WordPress- Webseite genießen! www.cms2cms.com
  12. 12. Ziehen Sie Ihre Seite jetzt um – noch nie war es einfacher! Beginnen Sie mit dem neuen Leben Ihrer Webseite! www.cms2cms.com

×