Das Kommunikationsnetz für den Handel                                                                                     ...
tiv nutzen, verschaffen sich einen Wis-                                                                      sensvorsprung...
Bereitstellung in der Fläche   An neuen Standorten stehen alle E-Mail und Collaboration Services innerhalb von we-    nig...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Cloud basierte Mail & Collaboration für Handelsnetze

691 Aufrufe

Veröffentlicht am

Cloud basierte Mail & Collaboration Lösung für Handelsunternehmen, Filialisten und Franchiser

Veröffentlicht in: Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
691
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Cloud basierte Mail & Collaboration für Handelsnetze

  1. 1. Das Kommunikationsnetz für den Handel Stand: Juli 2011 Auf der Basis einer skalierbaren und leistungsfähi- Kosten reduzieren gen Cloud-Infrastruktur bietet CLOUDPILOTS effizi- Häufig wird in den Zentralen noch auf klassische ente E-Mail & Collaboration Lösungen für dezent- Client/Server Strukturen zurückgegriffen. Diese rale Unternehmen. Niederlassungen, Filialen und funktionieren innerhalb des geschlossenen Netz- mobile Mitarbeiter werden sicher, zuverlässig und werkes. Außerhalb des zentralen Netzwerkes sto- kostengünstig mit der Zentrale verbunden. Durch ßen diese Lösungen an die technischen und wirt- optimierte Prozesse und eine effiziente Kommuni- schaftlichen Grenzen. Mit zunehmender Zahl von kation mit den Filialen und Niederlassungen ver- Niederlassungen, Filialen und mobilen Mitarbei- bessern Handelsunternehmen ihre Wettbewerbssi- tern steigen die Kosten für die Wartung und der tuation. technische Support signifikant. Bei Sortimentserweiterungen werden die Mitarbei- Das Cloud-basierte Angebot wird komplett online ter zielgerichtet informiert und sind in der Lage, gehostet. Die webbasierten Anwendungen für die neue Artikel optimal beim Endverbraucher zu plat- Kommunikationsmodule und die Funktionen zur zieren. Eine leistungsfördernde und motivierende erweiterten Zusammenarbeit benötigen keine Kommunikation erhöht die Mitarbeiterzufrieden- Hardware oder Software und nur minimale Admi- heit. Eine effiziente filialsystemwirtschaftliche nistration, wodurch Unternehmen viel Zeit und Kommunikation steigert die Fähigkeiten und das Geld sparen können. Die Nutzer haben zudem die Wissen der Mitarbeiter und damit die Arbeitsleis- Möglichkeit, die vertraute Oberfläche von Micro- tung. soft Outlook für E-Mails, Kontakte und Kalender zu verwenden. Die Verwaltung der Benutzer in den Insbesondere dort, wo Sortimente komplexer und Niederlassungen kann nahtlos in den bestehenden technischer werden, steigt der Informationsbedarf Verzeichnisdienst integriert werden. Das Bestands- des Endverbrauchers. Die Qualität der Mitarbeiter system in der Zentrale kann auch weiter parallel ist ein wesentliches Kriterium bei der Kaufentschei- betrieben werden. An neuen Standorten stehen dung. Durch kompetentes Personal machen Han- den Mitarbeitern ganz unkompliziert innerhalb delsunternehmen aus dem informierten Ziel- wenigen Minuten alle E-Mail und Collaboration kaufkunden einen loyalen Stammkunden und gren- Services zur Verfügung. Im zentralen Verzeichnis- zen sich positiv vom Wettbewerb ab. dienst werden CLOUDPILOTS Software & Consulting GmbH Im Mediapark 2, D-50670 Köln www.cloudpilots.com +49.221.97343.75 michael.herkens@cloudpilots.com
  2. 2. tiv nutzen, verschaffen sich einen Wis- sensvorsprung. Handelsunternehmen he- ben das Potential, das im Wissen der vie- len Mitarbeiter liegt, die täglich mit dem Endverbraucher sprechen. Sicherheit und Informationszu- griffskontrolle Qualifizierte Sicherheitsteams und der Einsatz neuester Technologien gewährleis- ten maximale Zugangs- und Übertragungs-einfach die neuen Benutzer und deren Berechtigun- sicherheit sowie permanente Verfügbarkeit (99,9%)gen angelegt. Weitere administrative Tätigkeiten an allen Standorten. Kunden benötigen keine unter-sind nicht erforderlich. Das spart Zeit und Geld.nehmensinternen IT-Ressourcen. Unternehmen ha-Dadurch wird die dynamische Erweiterung von Han- ben alle Freiheitsgrade bei der Auswahl der mobilendelsunternehmen optimal unterstützt. Endgeräte. Auch die nahtlose Unterstützung von iPhone/iPad, BlackBerry, Android und Windows Mo- bile/Phone 7 ist bereits ohne zusätzlichen AufwandProduktivität und Zusammenarbeit gewährleistet.In webbasierten Dokumenten, wie Tabellen, Textenoder Präsentationen, werden Arbeits-/ Verfahrens- CLOUDPILOTS unterstützt bei der Definition vonanweisungen, Besprechungsprotokolle oder Produk- klaren Regeln beim Informationsfluss. So erhält je-tinformationen für definierte Mitarbeitergruppen der Mitarbeiter genau die Informationen, die fürfreigegeben. Ebenso können Videos für Schulungsin- die jeweilige Rolle im Verkauf, als Abteilungsleiterhalte oder Teamankündigungen bereit gestellt wer- oder Geschäftsstellenleiter notwendig sind. Regio-den - ganz ohne Mehrkosten oder die Investition in nalleiter können überall und jederzeit auf die rele-eine technische Infrastruktur. Es wird individuell vanten Inhalte oder ihre E-Mails mit dem Laptopgeregelt, welche Personen oder Gruppen Zugriff auf oder einem mobilen Endgerätzugreifen. Alle gängi-die entsprechenden Inhalte haben. gen Smartphones, wie Blackberry, iPhone, Android oder Windows Mobile/Phone 7 werden unterstützt.Viele Mitarbeiter von Handelsunternehmen stehenTag für Tag am Point of Sales mit dem Kunden inpersönlichem Kontakt. Ein großes Potential für Han- Administratoren können die mobilen Endgeräte derdelsunternehmen liegt daher in der Konsolidierung Nutzer mit einer Reihe von Richtlinien für Mobilge-dieser Erfahrungen. Geeignete Kommunikations- rätverwaltung verwalten, die darauf ausgerichtetwerkzeuge unterstützen Handelsunternehmen bei sind, den Nutzern Zugriff auf ihre Daten zu gewäh-der Strukturierung des Rückkopplungskanals aus ren und gleichzeitig die Sicherheit der Unterneh-Filialen und Niederlassungen. Formulare können mensinformationen zu gewährleisten. Diese Richtli-ohne technisches Know-how erstellt und in die nien umfassen beispielsweise die Fähigkeit, DatenPlattform integriert werden - zeitnah und bedarfs- per Remote-Zugriff von verloren gegangenen oderorientiert. Die Ergebnisse sind in Echtzeit einsehbar. gestohlenen Geräten zu löschen oder das Vorschrei-Unternehmen, die das Wissen ihrer Mitarbeiter ak- ben eines Gerätepassworts. CLOUDPILOTS Software & Consulting GmbH Im Mediapark 2, D-50670 Köln www.cloudpilots.com +49.221.97343.75 michael.herkens@cloudpilots.com
  3. 3. Bereitstellung in der Fläche An neuen Standorten stehen alle E-Mail und Collaboration Services innerhalb von we- nigen Minuten zur Verfügung Werden Standorte aufgegeben, so entfallen umgehend die Kosten für E-Mail und Col- laboration Services Permanente Verfügbarkeit (99,9%) an allen Standorten Unternehmensinterne IT-Ressourcen werden nicht benötigt Parallel Betrieb zur bestehenden E-Mail & Collaboration Lösung möglich, so dass alle Vorteile ohne Migration genutzt werden könnenProduktivität und Zusammenarbeit Wichtige Dokumente (Arbeits-/Verfahrensanweisungen, Besprechungsprotokolle, Produktinformationen für Mitarbeiter,..) werden zentral für die Standorte bereitge- stellt und aktualisiert. Alle Informationen sind jederzeit verfügbar; auch auf mobilen Endgeräten, wie dem BlackBerry, dem iPhone, einem Android oder Windows Mobile/Phone 7 Trainings, Schulungsinhalte oder Teamankündigungen auch über integriertes Online- Video Bedarfsgerechten Einsatzplanung über Teamkalenderfunktionen auf unterschiedli- chen Ebenen (Filiale/Niederlassung, Bereich/Gebiet, Zentrale)Sicherheit und Informationszugriffskontrolle Es werden klare Regeln definiert, wer, was sehen darf (Mitarbeiter, Abteilungsleiter, Geschäftsstellenleiter, Regionalleiter,...) Qualifizierte Sicherheitsteams und der Einsatz neuester Technologien gewährleisten maximale Zugangs- und Übertragungssicherheit CLOUDPILOTS Software & Consulting GmbH Im Mediapark 2, D-50670 Köln Ansprechpartner: Michael Herkens Telefon: +49.221.97343.75 Mail: michael.herkens@cloudpilots.com Web: www.cloudpilots.com

×