Kanban als Erweiterung desStrategischen TeilemanagementsAndre Schmalz, Augsburg 8.2.2011 Vortrag auf dem Industry-Forum 20...
AGENDA•       C-Teile: Ihre Eigenschaften und die Beschaffung•                                           C-        Logisti...
WÜRTH INDUSTRIE SERVICE GMBH & CO. KG,BAD MERGENTHEIM3                        © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad...
DIE WÜRTH INDUSTRIE SERVICE 4                            © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
C-Teile: Ihre Eigenschaften und dieBeschaffung 5                            © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad M...
TYPISCHE EIGENSCHAFTEN VON C-TEILENKUNDENAUSSAGEN•   Teile mit untergeordneter Bedeutung für das Endprodukt•   Niedrigprei...
Typische Eigenschaften von C-ARTIKEL                   20%                                                               8...
ANSÄTZE ZUR LIEFERANTENOPTIMIERUNGDas 3 Stufen-Modell                                                                     ...
Sind Sie kanbanfähig ?9                            © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
DAS WÜRTH-SORTIMENTSTANDARDTEILE10                    © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
DAS WÜRTH-SORTIMENTSONDERTEILE/FERTIGUNGSTEILE11                            © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad M...
DAS WÜRTH-SORTIMENTKAUFTEILE/HERSTELLERBEZOGENE TEILE12                                   © Würth Industrie Service GmbH &...
ALLES AUS EINER HAND!     STANDARDTEILE      FERTIGUNGSTEILE                           KAUFTEILE13                        ...
ANSÄTZE ZUR LIEFERANTENOPTIMIERUNGDas 3 Stufen-Modell                                                                     ...
CPS® KANBANDAS BELIEFERUNGSKONZEPT15                        © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
DER C-PRODUCT-SERVICEMODULARE LOGISTIKKUNDENDIVISIONEN                                                                    ...
ZEIT FÜR VERÄNDERUNGEN?                                                      VORHERVORHER17                        © Würth...
ZEIT FÜR VERÄNDERUNGEN?NACHHERJe Artikel werden mindestens zwei Behälter hintereinander im Fachbodenregal plaziert!18     ...
DER KANBAN KREISLAUF                                                                                Prüfen / Schütten     ...
CPS® ORSYLAGERMANAGEMENT      Vereinfachte Lager- und Bestellabwicklung für unregelmäßige / nicht     planbare Bedarfe im ...
PROZESSEINSPARUNGEinkaufsprozess    Bedarf                 Bedarf               Bestellung           Bestellung  ermitteln...
PROZESSEINSPARUNGEinkaufsprozess    Bedarf                 Bedarf               Bestellung           Bestellung  ermitteln...
ANSÄTZE ZUR LIEFERANTENOPTIMIERUNGDas 3 Stufen-Modell                                                                     ...
Prozessmanagement24                  © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
DER C-PRODUKT-SERVICE MODULARE LOGISTIKKUNDENDIVISIONEN                                                                   ...
CPS® REPORTBEHÄLTER TRACKING & TRACING26                            © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergenthe...
CPS® TECPLAUSIBILITÄTSPRÜFUNG                                                              Kundenanfrage       Aufgaben Te...
Umsetzungsbeispiele28                    © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
BEISPIELE FÜR CPS® KANBAN & CPS® ORSYAusgangssituation:Branche:                             Mess- und RegeltechnikMitarbei...
BEISPIELE FÜR CPS® KANBAN & STRECKENABWICKLUNGAusgangssituation:Branche: Maschinenbau für Laser- und WasserschneidtechnikA...
BEISPIELE FÜRCPS® KANBAN & CPS® SAFETY & CPS® CHEMICALArtikel/ Behälter:• Behälter im Umlauf: 10.000• Anzahl Artikel:     ...
Beispiele fürCPS® KANBAN & CPS® SAFETY & CPS® CHEMICAL                                                     hexagon nut    ...
BEISPIEL FÜR INTERNATIONALITÄTINTERNATIONALITÄT                       eigene Liebherr Abteilung                       von ...
Standardisierung auf Liebherr- Nomen und Sonderteile        Versorgung mit ca. 15.000                      Anteil Liebherr...
VIELEN DANK FÜR IHREAUFMERKSAMKEIT35               © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Industry-forum 2011 PARTsolutions WÜRTH

2.538 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kanban als Erweiterung des Strategischen Teilemanagements


Kanban als Hebel zur Reduzierung der Lieferantenbasis
Versorgungssicherheit innerhalb der Wertschöpfungskette auch bei C-Teilen
Prozesskostensenkung im Beschaffungs- und Warenbereitstellungsprozess

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.538
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Industry-forum 2011 PARTsolutions WÜRTH

  1. 1. Kanban als Erweiterung desStrategischen TeilemanagementsAndre Schmalz, Augsburg 8.2.2011 Vortrag auf dem Industry-Forum 2011•Kanban als Hebel zur Reduzierung der Lieferantenbasis•Versorgungssicherheit innerhalb der Wertschöpfungskette auch bei C-Teilen•Prozesskostensenkung im Beschaffungs- und Warenbereitstellungsprozess
  2. 2. AGENDA• C-Teile: Ihre Eigenschaften und die Beschaffung• C- Logistische Prozessoptimierung von C-Teilen• Prozessmanagement• Umsetzungsbeispiele 2 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  3. 3. WÜRTH INDUSTRIE SERVICE GMBH & CO. KG,BAD MERGENTHEIM3 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  4. 4. DIE WÜRTH INDUSTRIE SERVICE 4 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  5. 5. C-Teile: Ihre Eigenschaften und dieBeschaffung 5 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  6. 6. TYPISCHE EIGENSCHAFTEN VON C-TEILENKUNDENAUSSAGEN• Teile mit untergeordneter Bedeutung für das Endprodukt• Niedrigpreisige Materialien mit der Wertgrenze < 20,00 €/Stück• Im Vergleich zum Beschaffungswert ist der Beschaffungsaufwand zu hoch• Verrechnung über Materialgemeinkosten• Es gibt sie in fast nicht überschaubarer Sortimentsvielfalt• Teile, die als Schüttgut abgewickelt werden6 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  7. 7. Typische Eigenschaften von C-ARTIKEL 20% 85 % 75 % 5% 60 % C-Artikel 75% Kunden-Einkaufsvolumen Bestellvorgänge Lieferanten Artikel7 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  8. 8. ANSÄTZE ZUR LIEFERANTENOPTIMIERUNGDas 3 Stufen-Modell 3. IT/Prozess- management + 2. Logistische Prozess- 1. Verlagerung der + • Statistik optimierung gesamten C-Artikel • Rechnungen Beschaffung • Kostenstellenbelieferung • Prozessmanagement... • Kanban • Lieferantenreduzierung • Scanning • Standardisierung • .... • Mengenbündelung • QS-Abstimmung • .... Maximale Einsparung in kürzester Zeit !8 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  9. 9. Sind Sie kanbanfähig ?9 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  10. 10. DAS WÜRTH-SORTIMENTSTANDARDTEILE10 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  11. 11. DAS WÜRTH-SORTIMENTSONDERTEILE/FERTIGUNGSTEILE11 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  12. 12. DAS WÜRTH-SORTIMENTKAUFTEILE/HERSTELLERBEZOGENE TEILE12 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  13. 13. ALLES AUS EINER HAND! STANDARDTEILE FERTIGUNGSTEILE KAUFTEILE13 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  14. 14. ANSÄTZE ZUR LIEFERANTENOPTIMIERUNGDas 3 Stufen-Modell 3. IT/Prozess- management + 2. Logistische Prozess- 1. Verlagerung der + • Statistik optimierung gesamten C-Artikel • Rechnungen Beschaffung • Kostenstellenbelieferung • Prozessmanagement.... • Kanban • Lieferantenreduzierung • Scanning • Standardisierung • .... • Mengenbündelung • QS-Abstimmung • .... Maximale Einsparung in kürzester Zeit !14 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  15. 15. CPS® KANBANDAS BELIEFERUNGSKONZEPT15 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  16. 16. DER C-PRODUCT-SERVICEMODULARE LOGISTIKKUNDENDIVISIONEN KUNDENDIVISIONEN CPS® CPS® CPS® CPS® CPS® NEW ENERGY MILITARY MACHINERY AUTOMOTIVE CARGO PRODUKT- PRODUKT- DIVISIONEN CPS® CPS® CPS® CPS® CPS® DIVISIONEN CHEMICAL SAFETY KIT ASSEMBLY ONESYSTEME SYSTEME CPS® CPS® CPS® CPS® CPS® CPS® KANBAN ORSY WÜKO SITE SERVICE SCALE SHOPSERVICE CPS® CPS® CPS® CPS® SERVICE CPS® CPS® TEC REPORT CAD CONNECT LOG 24/7 ® CPS C-Product-Service 16 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  17. 17. ZEIT FÜR VERÄNDERUNGEN? VORHERVORHER17 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  18. 18. ZEIT FÜR VERÄNDERUNGEN?NACHHERJe Artikel werden mindestens zwei Behälter hintereinander im Fachbodenregal plaziert!18 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  19. 19. DER KANBAN KREISLAUF Prüfen / Schütten Versand der Behälter Auftrag und Druck der entsprechenden Wechseletiketten Würth Industrie Logistik Kunde Sammeln derWE-Prüfung: Leerbehälter und Wareneingang / Rücktransport bei Bedarf Bestückung RegalePrüfung nach Prüfplan bzw.offensichtlichen Merkmalen wie Festigkeit,Oberfläche, Abmessung, Werkstoff, Menge Scannen der Übertragen der Leerbehälter Auftragsdaten per DFÜ 19 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  20. 20. CPS® ORSYLAGERMANAGEMENT Vereinfachte Lager- und Bestellabwicklung für unregelmäßige / nicht planbare Bedarfe im Produktions-, Instandhaltungs- und Servicebereich20 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  21. 21. PROZESSEINSPARUNGEinkaufsprozess Bedarf Bedarf Bestellung Bestellung ermitteln / anfragen / prüfen / erfassen / melden / auswerten genehmigen ablegen erfassen 62,50 € Kosten je Bedarf Kosten je Bedarf Kosten je Best. Kosten je Best. 7,50 € 25,00 € 15,00 € 15,00 €Logistikprozess Ware Ware Ware buchen / Ware Ware annehmen / kontrollieren / einlagern verwalten / transport. / entladen prüfen auslagern bereitstellen Kosten je Kosten je 75,00 € Kosten je WE Kosten je WE Buchung Auslager. Kosten je Bedarf 2,50 € 12,50 € 30,00 € 20,00 € 10,00 €Verwaltungsprozess Rechnung Rechnung Zahlung vereinnehmen vorkontieren / abwickeln/ / prüfen verbuchen ablegen 25,00 € Kosten je Bedarf Kosten je Bedarf Kosten je Bedarf 7,50 € 7,50 € 10,00 € Quelle: Eigene Darstellung nach H. Schneider, 1998, Outsourcing, S. 42ff Gesamtkosten: 162,50 € 21 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  22. 22. PROZESSEINSPARUNGEinkaufsprozess Bedarf Bedarf Bestellung Bestellung ermitteln / anfragen / prüfen / erfassen / melden / auswerten genehmigen ablegen erfassen 0,00 € Kosten je Best. Kosten je Best. Kosten je Bedarf Kosten je Bedarf 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 €Logistikprozess Ware Ware Ware buchen / Ware Ware annehmen / kontrollieren / einlagern verwalten / transport. / entladen prüfen auslagern bereitstellen 0,00 € Kosten je WE Kosten je WE Kosten je 0,00 € 0,00 € Buchung Kosten je Kosten je Bedarf 0,00 € Auslager. 0,00 €Verwaltungsprozess 0,00 € Rechnung Rechnung Zahlung vereinnehmen vorkontieren / abwickeln/ / prüfen verbuchen ablegen 10,00 € Kosten je Bedarf Kosten je Bedarf Kosten je Bedarf 0,00 € 0,00 € 10,00 € Gesamtkosten: 10,00 € Quelle: Eigene Darstellung nach H. Schneider, 1998, Outsourcing, 22 S. 42ff © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  23. 23. ANSÄTZE ZUR LIEFERANTENOPTIMIERUNGDas 3 Stufen-Modell 3. IT/Prozess- management + 2. Logistische Prozess- 1. Verlagerung der + • Statistik optimierung gesamten C-Artikel • Rechnungen Beschaffung • Kostenstellenbelieferung • Prozessmanagement.... • Kanban • Lieferantenreduzierung • Scanning • Standardisierung • .... • Mengenbündelung • QS-Abstimmung • .... Maximale Einsparung in kürzester Zeit !23 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  24. 24. Prozessmanagement24 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  25. 25. DER C-PRODUKT-SERVICE MODULARE LOGISTIKKUNDENDIVISIONEN KUNDENDIVISIONEN CPS® CPS® NEW CPS® CPS® CPS® MILITARY MACHINERY AUTOMOTIVE ENERGY CARGO PRODUKT- PRODUKT- CPS® CPS® CPS® CPS® CPS® DIVISIONEN CHEMICAL SAFETY KIT ASSEMBLY DIVISIONEN ONE CPS® CPS® CPS® CPS® SYSTEMESYSTEME CPS® CPS® KANBAN ORSY WÜKO SITE SERVICE SCALE SHOP CPS® CPS® CPS® CPS® CPS® CPS®SERVICE TEC REPORT CAD CONNECT LOG 24/7 SERVICE CPS C-Product-Service ® 25 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  26. 26. CPS® REPORTBEHÄLTER TRACKING & TRACING26 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  27. 27. CPS® TECPLAUSIBILITÄTSPRÜFUNG Kundenanfrage Aufgaben Technische Vertragsprüfung Aufgaben Technische Vertragsprüfung Erfassung der Anfrage Automatische Prüfung auf im System (SAP) Vorhandensein des Artikel • Bindeglied zwischen Vertrieb und Einkauf • Bindeglied zwischen Vertrieb und Einkauf • Technische Prüfung der angefragten • Technische Prüfung der angefragten Artikel Angebotserstellung auf Sonderartikel auf Vollständigkeit von Sonderartikel auf Vollständigkeit von vorhanden? aktueller Preisbasis Zeichnungen und Spezifikationen Zeichnungen und Spezifikationen • Prüfung auf vorhanden sein der angefragten • Prüfung auf vorhanden sein der angefragten Richtlinien zur Prüfung durch Artikel zur Sicherstellung der Sortimentshygiene Artikel zur Sicherstellung der Sortimentshygiene K-Stelle Artikelanlage • Prüfung auf Vollständigkeit der Dokumente bei • Prüfung auf Vollständigkeit der Dokumente bei Erstmuster-Artikeln Erstmuster-Artikeln Vollständig? Zurück an Verkauf zur • Standardisierung von Artikeltexten • Standardisierung von Artikeltexten Klärung mit Kunde Anfrage Lieferant und Angebotsvergleich Kundenangebot27 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  28. 28. Umsetzungsbeispiele28 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  29. 29. BEISPIELE FÜR CPS® KANBAN & CPS® ORSYAusgangssituation:Branche: Mess- und RegeltechnikMitarbeiter: 700Anzahl Artikel: 350 von ca. 500Umsatzvolumen C-Teile: 150.000 € von ca. 400.000 €.Anzahl Lieferanten: 65Anzahl Produktionsstandorte: 2Lösung:•2-Behälter-Kanban an 2 Standorten•5 Verwendungsorte•Kits- und Sortimentsabwicklung•Versorgung von „verlängerten Werkbänken“ 29 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim, 29
  30. 30. BEISPIELE FÜR CPS® KANBAN & STRECKENABWICKLUNGAusgangssituation:Branche: Maschinenbau für Laser- und WasserschneidtechnikAnzahl C-Artikel: 2500Umsatzvolumen C-Teile: ca. 2 Mio. €.Anzahl Lieferanten: 100Anzahl Produktionsstandorte: 1Lösung:• 2-Behälter-Kanban• 9 Verwendungsorte• Würth-Lagerware: 674 Artikel• Würth-Sonderteile: 356 Artikel (Zeichnungsteile, Sonderabmessungen, …)• Fremdteile über Streckenabwicklung: Legris-Artikel (Strecke): 179 Artikel (Verschraubungen, Schläuche, …) Volland (Strecke): 49 Artikel (Elektroteile, Kabel, Litzen, …) A+P (Strecke): 171 Artikel (Dichtungen, Schalter, …) Insgesamt: ca. 1500 Artikel in ca. 5000 Behältern 30 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  31. 31. BEISPIELE FÜRCPS® KANBAN & CPS® SAFETY & CPS® CHEMICALArtikel/ Behälter:• Behälter im Umlauf: 10.000• Anzahl Artikel: 3.600 (davon 1.600 Lager-/2.000 Sonderteile)Kanbanabwicklung in Deutschland:Erlangen, Forchheim, Kemnath, Rudolstadt, Kirchheim, HeidelbergNormalbelieferung: in USA, Indien, Brasilien und ChinaChemieabwicklung: •770 Artikel •200 Lieferanten •Sicherheitsdatenblätter/ Sicherheitsschränke •Gefahrstoffmanagement •Labeling/ Verpackung/ Haltbarkeit/ TemperaturbeständigkeitE-Commerce:•Hilfs- und Betriebsstoffe über die Plattform „click2procure“•CPS®-Online (Extranet) 31 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  32. 32. Beispiele fürCPS® KANBAN & CPS® SAFETY & CPS® CHEMICAL hexagon nut cleaner for cable band, finishing plastic protective gloves tongue drilldriver, battery blind rivet circuit tester complete range measuring of all hazardous equipment materials used by Siemens Medical self-tapping saftey screw VDE tongs ear protection, re-usable serrated screw 32 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  33. 33. BEISPIEL FÜR INTERNATIONALITÄTINTERNATIONALITÄT eigene Liebherr Abteilung von 23 Werken in Europa: 4 Ansprechpartner im Außendienst 12 Ansprechpartner im Innendienst weltweite Betreuung von Liebherr durch Würth DE GB AT CH FR B CN ESP RU G IR USA IN 33 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  34. 34. Standardisierung auf Liebherr- Nomen und Sonderteile Versorgung mit ca. 15.000 Anteil Liebherr-Nomen und verschiedenen Liebherr- Sonderteile am Identen Gesamtartikelspektrum : > 50% Standardisierungs- und Substitutionsvorschläge Reduzierung des ursprünglichen Liebherr-Identspektrums: > 30% technische Unterstützung und Prozessoptimierung KANBAN 100.000 Behälter ORSY E-Commerce Strecke 1.500 Lagerorte34 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,
  35. 35. VIELEN DANK FÜR IHREAUFMERKSAMKEIT35 © Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim,

×