Watch Video! BIST DU BEIM NÄCHSTEN GROSSEN DING VON MORGEN MIT DABEI?                          Werde Gründer* und bewirb D...
07.08.2011                                     Werde Gründer des Design Thinking Startups. Bewerben können sich bis       ...
und Programmierung von grafischen Oberflächen. Begeisterungsfähige, kontakt- undkommunikationsstarke Persönlichkeiten, die...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Stellenausschreibung für das Design Thinking Startup

2.358 Aufrufe

Veröffentlicht am

Studierende aller Fachrichtungen und Universitäten können sich ab sofort und bis zum 26.August bewerben.

Bewerbun

Uns so bist Du vielleicht schon heute beim nächsten grossen Ding von morgen mit dabei.

Veröffentlicht in: Bildung, Business, Technologie
2 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.358
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
19
Kommentare
2
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Stellenausschreibung für das Design Thinking Startup

  1. 1. Watch Video! BIST DU BEIM NÄCHSTEN GROSSEN DING VON MORGEN MIT DABEI? Werde Gründer* und bewirb Dich jetzt auf dthsg.comDESIGN THINKING STARTUP oder werde Investor auf c-crowd.com! *Gesucht werden Studierende aller Fachrichtungen und Universitäten.
  2. 2. 07.08.2011 Werde Gründer des Design Thinking Startups. Bewerben können sich bis zum 26. September 2011 Studierende aller Fachrichtungen und Universitäten!!! Die HerausforderungInstitut für Wirtschaftsinformatik Du wirst Teil eines interdisziplinären Design Thinking Startup Teams und entwickelstUniversität St.Gallen mit Deinem Team innerhalb von 10 Monaten eine geniale Innovation bzw.Müller Friedberg Strasse9000-St.Gallen Geschäftsidee mit einem extremen Fokus auf den Menschen, für den diese gedachtSchweiz ist. Dein Startup ist durch die Masse finanziert. Euch steht ein Seed-Kapital vonContact: 100.000 CHF zur Verfügung. Ihr habt die Chance, das nächste grosse Ding zuBoris Friedrich Milkowski schaffen.CH +41 (0)71 224 3273borisfriedrich.milkowski@unisg.ch Mit der Unterstützung von erfahrenen Coaches der Universität St. Gallen & derhttp://www.dthsg.com Stanford University wirst Du und das Gründungsteam rasch individuelle und kreative Ideen entwickeln, welche in konkreten Prototypen münden. Um das volle Potential von Design Thinking erleben zu können, wirst Du unterschiedliche methodische Teilelemente kennenlernen wie z.B. das exzessive Testen der entwickelten Prototypen am künftigen Nutzer. Eure Zwischenergebnisse präsentiert Ihr zu definierten Meilensteinen und Ihr kooperiert eng mit der Investoren-Community (die Crowd, die zunächst investiert) sowie mit dem Verwaltungsrat eurer AG. Arbeiten wird dein Team hauptsächlich an der Universität St.Gallen und Ihr bekommt dazu einen Creative Space, das sogennante Design Thinking Loft, das Ihr euch mit den anderen Innovationsteams des regulären Masterkurses der HSG teilt, was extrem zur Ideenbefruchtung führt. Zwei Mal innerhalb der 10 Monate reist dein komplettes Team an die Stanford University nach Palo Alto. Dein Profil Für die volle Entfaltung eines Design Thinking Startups ist eine hohe Diversität in den Teams ideal und daher möchten wir Studierende (UNI, FH, ETH) aller Studienrichtungen ansprechen. Startuperfahrung bzw. vorangegangene Praxiserfahrungen sind wichtig und Wissen rund um Kreativitätstechniken wäre ideal (jedoch keine Voraussetzung). Kannst Du Dich für die Bedürfnisse von Endkunden begeistern und hast Du Gespür für technologische Innovationen und Megatrends? Falls Du noch mit ein wenig handwerklichem Geschick trumpfen können, ist dies sicherlich ein Vorteil, da Sie Prototypen mit einfachen Tools erstellen werden. Ausserdem suchen wir für dieses Team Kandidaten mit Erfahrung in der Entwicklung
  3. 3. und Programmierung von grafischen Oberflächen. Begeisterungsfähige, kontakt- undkommunikationsstarke Persönlichkeiten, die neugierig sind, kreativ denken,selbstständig arbeiten und Teamplay schätzen sind hier genau richtig. Wir suchenPhilosophen genauso wie Interaction Designer, und BWL Studenten genauso wiePhysiker. Du solltest in jedem Fall Lust auf unternehmerische Herausforderungenhaben.Der Kreativität sind bei Deiner Bewerbung keine Grenzen gesetzt.Lebenslauf und Zeugnisse bitte als pdf senden.Schicke Deine Bewerbung an Boris Friedrich Milkowski( borisfriedrich.milkowski@unisg.ch )Über Design Thinking an der Universität St.Gallen (HSG):Am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St.Gallen wird seit 2005 einDesign Thinking Kurs in Kooperation mit der Stanford University (ME310)durchgeführt. Die Studierenden in diesem Kurs arbeiten in Teams über zweiSemester an Projekten mit globalen Partnerunternehmen für die sie VisionaryChallenges lösen, durch die Innovation von Produkten, Dienstleistungen bis hin zuBusiness Modellen. Geleitet wird der Kurs von Prof. Dr. Falk Uebernickel unterwissenschaftlicher Verantwortung von Prof. Dr. Walter Brenner, Dekan derbetriebswirtschaftlichen Fakultät der Universität St.Gallen und Prof. Dr. Larry Leifer(Stanford University)Über c-crowd:c-crowd ist eine neuartige, Internet basierte Plattform, welche attraktive Projekteund Kapital auf eine effiziente Art und Weise zusammenführt.Auf c-crowd.com bekommen Kapital suchende Projekte die Möglichkeit, sich einerbreiten Masse (crowd) von möglichen Kapitalgebern vorzustellen. Somit bietet diePlattform eine echte und wirkungsvolle Alternative zu konventionellen undkostenintensiven Finanzierungswegen, weil die Projekte mittels Investitionen oderSpenden direkt von Privatpersonen auf der Basis standardisierter Prozesse finanziertwerden.

×