Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung

Virtuelle Welten




als innovatives Instrument der Mitarbeiterbildung
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung



Aktuelle Situation
Gegenwärtig sind ca. 400 professionelle
  Bildun...
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung



Case Studies
Für die folgenden Themen gibt es bereits
   erfolgreic...
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung



Themenfelder
bei denen uns der Einsatz von virtuellen Welten
    mö...
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung



Methoden
die man in virtuellen Welten anwenden kann:
    Frontalunt...
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung



Tools
Die in Second Life zur Wissensvermittlung
   eingesetzt werde...
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung



Lernräume
die in virtuellen Welten zur Verfügung stehen:
    Virtue...
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung



Vorteile
des Einsatzes von virtuellen Welten im Bereich der
   beru...
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung



Nachteile
des Einsatzes von virtuellen Welten im Bereich der
   ber...
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung



Immersive Workspace
Professionelle Collaboration in virtuellen
   W...
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung



Kontakt
Bokowsky + Laymann GmbH
Marketing in Computer-Mediated Envi...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Virtuelle Welten als innovatives Instrument der Mitarbeiterbildung

1.066 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.066
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
84
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Virtuelle Welten als innovatives Instrument der Mitarbeiterbildung

  1. 1. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung Virtuelle Welten als innovatives Instrument der Mitarbeiterbildung
  2. 2. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung Aktuelle Situation Gegenwärtig sind ca. 400 professionelle Bildungsanbieter in SL aktiv. Darunter: Universitäten (z.B. Harvard, MTH Köln) Volkshochschulen (z.B. VHS Goslar) Inworld Unternehmen Gemeinnützige Bildungsträger (Goethe Institut) Bibliotheken/ Museen (z.B. Bayerische Staatsbibliothek, Gemäldegalerie Dresden) Real –World Unternehmen (LanguageLab, Accor z.T. nur intern/ nicht öffentlich zugänglich!) << < > >>
  3. 3. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
  4. 4. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung Case Studies Für die folgenden Themen gibt es bereits erfolgreiche Case-Studies in Second Life • Recht • Sprachen • IT-Themen • Medien (Virtuelle Welten, Second Life) • Architektur • Naturwissenschaften • Gesundheit/ Medizin << < > >>
  5. 5. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
  6. 6. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung Themenfelder bei denen uns der Einsatz von virtuellen Welten möglich erscheint: Teamtraining Sprachunterricht Interkulturelles Training Kommunikations- und Verhaltenstraining Projektmanagement Prozesstraining Berufsspezifisches Training (z.B. Servicetraining) Assessment-center Spezielle Prüfungssituationen / Simulationen << < > >>
  7. 7. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
  8. 8. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
  9. 9. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung Methoden die man in virtuellen Welten anwenden kann: Frontalunterricht / Präsentation Ausstellungen / Lernpfade Gruppendiskussion Frage / Antwort Dialoge Rollenspiele / Szenarios Lernspiele 3-D Modelle Unterstützung durch Audio-/ visuelle Inhalte << < > >>
  10. 10. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
  11. 11. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung Tools Die in Second Life zur Wissensvermittlung eingesetzt werden können: Chat (1:1 und Gruppenchats) Audio (Voicechat und Audiostream) Videostream Boards für Folien/ Präsentationen Whiteboard Übergabe von Textdokumenten im PDF-Format Verbindung mit 2D Lernplattformen (Sloodle/Moodle, Immersive Workspace) << < > >>
  12. 12. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
  13. 13. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung Lernräume die in virtuellen Welten zur Verfügung stehen: Virtuelle Klassenzimmer (mit Vortragstechnik) Konferenzräume (für Gruppenarbeit) Auditorien (Hör-/ Vortragssäle) Lernpfade Kulissen für Rollenspiele (Virtuelle Räume/ Kulissen) Alle bestehenden Second Life Inseln << < > >>
  14. 14. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung Vorteile des Einsatzes von virtuellen Welten im Bereich der beruflichen Bildung (Fast) überall weltweit erreichbar/ weite Verbreitung Bestehende Infrastruktur kann für viele beliebige Inhalte/ Schulungen verwendet werden Nahezu unbegrenzte Möglichkeiten Immersion / Eintauchen in die Lernumgebung vereinfacht die Aufnahme der Lerninhalte Spielerisch/ kreative Vermittlung von Lerninhalten ist möglich. Leichte Übertragbarkeit der Erfahrungen in virtuellen Welten durch geringe Abstraktion << < > >>
  15. 15. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung Nachteile des Einsatzes von virtuellen Welten im Bereich der beruflichen Bildung Keine Formulare/ Formularfunktionen (Lösungsmöglichkeit: Sloodle) Virtuelle Welten sind kein echtes Self-learning- Tool Anwesenheit eines Lehrers/ Trainers ist notwendig. Bedarf ständiger Betreuung << < > >>
  16. 16. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
  17. 17. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung Immersive Workspace Professionelle Collaboration in virtuellen Welten kombinierte 2D (Web) und 3D (SL) Lösung zur Unterstützung von Projekt- und Gruppenarbeit für virtuelle Präsentationen, Diskussionen und Brainstormingeinheiten << < > >>
  18. 18. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung
  19. 19. Einsatz virtueller Welten in Aus- und Weiterbildung Kontakt Bokowsky + Laymann GmbH Marketing in Computer-Mediated Environments Friedrichstraße 1 80801 München Tel.: 089-3300869-0 Fax: 089-3300869-9 info@bokowsky.de http://www.bokowsky.de Second Life: Bokowsky island secondlife.bokowsky.net IM: Marissa Bergbahn Bei Bokowsky + Laymann ist jedes Projekt Chefsache. Für Ihre Kontaktaufnahme stehen wir Ihnen jederzeit persönlich zur Verfügung.

×