Loom Slaves, Indien
Webstuhl-Sklaven in Indien
The Hand of a NGO worker reveals the faces of
the child slaves working on a...
Who are the world´s million of
slaves?
Who is behind the trafficking of
human beings, the world's second
largest illegal a...
Brick Slaves
Ziegel-Sklaven
Ziegelofen-Besitzer verleihen Arbeitern bei hohen Zinsen ein wenig Geld für
Notfälle wie Beerd...
Sex Slaves, Mumbai The world largest red-light district holds thousands
of women trafficked into the sex industry, who liv...
Precious Cargo, Guatemala
Wertvolle Fracht, Guatemala
Ein Kind in extremer Gefahr in die illegale Adoption Industrie verka...
Child glass workers
Kinder-Glas-Arbeiter
Die betroffenen von Kindern arbeiten über giftigen Flammen zur
Herstellung von Gl...
Bangle worker, India
Armreifenherstellerin, Indien
Eine junge Frau, die verursacht durch die langjährige Arbeit über
offen...
Cild carpet workers
Kinder
Teppichknüpfer
Ein Webstuhl Besitzer schläft seinen Kater aus, während seine Teppich Sklaven
in...
Silk Loom Slave
Kind am Seidenwebstuhl
Kinder arbeiten an den Seide-Webstühlen in
drückender Hitze, virtuelle Dunkelheit u...
Silk spinner
Seidenspinner
Der Kinder-Arbeiter sitzt den ganzen Tag auf dem Holz-
Block und dreht Seidenfäden. Er wird lan...
Child beggers, Mumbai
Kinder Bettler Mumbai
Kinder sind im Menschenhandel an Bahnhöfen in Indien oft verstümmelt,
wenn sie...
Child Mechanic, Benin
Kindermechaniker
Tausende von Kindern in Westafrika enden in der Sklaverei aufgrund des
Missbrauchs ...
Child Bridges Benin
Kinderbräute, Benin
Junge Mädchen drängen sich um einen Dorfvorsteher. Die meisten
dieser Kinder sind ...
Water seller, Benin
Wasserverkäufer, Benin
Kinder- Haussklaven (vidomegans) werden verwendet, um Produkte in den
Märkten v...
Born in Brothel, Mumbai
Geboren im Bordell, Mumbai
Kinder in den Bordellen in Indien geboren werden haben keine Wahl im
Le...
Brothel Home, Mumbai
Zu Hause im Bordell,
Mumbai
Prostituierte in Bordellen in Indien leben und arbeiten in einem Raum von...
Brothel, Tel
Aviv
Bordell, Tel
Aviv
Israel hat sich als weltweit größter Importeur von osteuropäischen Frauen,
die weltwei...
Schmuggler bringen die jungen Frauen nach Israel indem sie sie nach Kairo fliegen und sie von dort mit
Hilfe von Beduinen ...
Bar Girl, Puket, Thailand
Barmädchen
Kunden sehen einer jungen Frau vor Beginn der Nachtschicht in einer
Bar beim beten zu...
Bosnien, Shelter,
Sarajewo
Bosnien, Zuflucht
Eine tapfere Frau tröstet junge osteuropäische Frauen die aus der Sex-
Indust...
Shelter, Tijuana, Mexico
Obdach, Tijuana Mexiko
Ein Junge aus Mexiko der nach San Diego geschmuggelt wurde um für
amerikan...
Children of the Night
Shelter
Los Angeles
„Kinder der Nacht“
Unterschlupf
Eine 16-Jährige ist gerade ihrem Zuhälter entkom...
Victim
Opfer
Eine junge Frau schafte es in den Schutz einer Einrichtung
und erzählt unter Tränen ihre Geschichte.
A young ...
Shelter, Sarajewo
Unterschlupf, Sarajewo
Zwei junge Frauen trösten einander, nachdem sie aus
Bordellen in Bosnien gerettet...
Sklaverei
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Sklaverei

1.208 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: News & Politik
2 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.208
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
13
Kommentare
2
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Sklaverei

  1. 1. Loom Slaves, Indien Webstuhl-Sklaven in Indien The Hand of a NGO worker reveals the faces of the child slaves working on a carpet loom Die Hand eines NGO-Mitarbeiter enthüllt die Gesichter der Kindersklaven die an einem Teppichwebstuhl arbeiten.
  2. 2. Who are the world´s million of slaves? Who is behind the trafficking of human beings, the world's second largest illegal activity, and who is trying to help? A year-long project explores this parallel universe where people are bought and sold, held captive and exploited for profit. Wer sind die weltweit Millionen von Sklaven? Wer steht hinter dem Menschenhandel, der weltweit zweitgrößten illegalen Aktivitäten, und wer versucht, zu helfen? Ein einjähriges Projekt untersucht dieses Parallel-Universum, wo die Menschen gekauft und verkauft werden, gefangen gehalten und für Gewinne ausgebeutet werden. National Geographic Magazin, September 2003 Fotos: Jodi Cobb
  3. 3. Brick Slaves Ziegel-Sklaven Ziegelofen-Besitzer verleihen Arbeitern bei hohen Zinsen ein wenig Geld für Notfälle wie Beerdigungen oder medizinische Eingriffe. Können sie dann dieses Geld nicht zurückzahlen sind sie gezwungen dies als Sklaven abzuarbeiten, was Familien über Generationen in eine Schuldknechtschaft treiben kann. Debt bondage can trap entire families for generations Brick kiln owners lend workers a little money for an emergency like a funeral or medical expenses, charging exorbitant interest rates, and when the workers cannot pay it back, they are forced to work off their debt as slaves.
  4. 4. Sex Slaves, Mumbai The world largest red-light district holds thousands of women trafficked into the sex industry, who live and work in these tiny room called “cage”. Der Welt größtes Rotlichtviertel hält Tausende von Frauen in der Sexindustrie, sie leben und arbeiten in diesem winzigen Raum als „Käfig“ bezeichnet.
  5. 5. Precious Cargo, Guatemala Wertvolle Fracht, Guatemala Ein Kind in extremer Gefahr in die illegale Adoption Industrie verkauft zu werden, Es zeigt die Art von extremer Armut, die Eltern zu ihren eigenen Kindern denkend macht, dass diese wie Waren gekauft und verkauft werden können. A child at extreme risk of being sold into the illegal adoption Industrie symbolizes the kind of extreme poverty that allows parents to think of their own children as commodities to be bought
  6. 6. Child glass workers Kinder-Glas-Arbeiter Die betroffenen von Kindern arbeiten über giftigen Flammen zur Herstellung von Glas Armreifen . Die Kinder arbeiten endlose Stunden ohne Schutzausrüstung und erleiden Lungenschäden und Verletzungen. Trafficked children work over poisonous flames, making glass bangle bracelets. The children work endless hours with no protective equipment, and suffer lung damage and bum injuries.
  7. 7. Bangle worker, India Armreifenherstellerin, Indien Eine junge Frau, die verursacht durch die langjährige Arbeit über offener Flamme, an Tuberkulose sterben wird, trägt die Armbänder, die ihre Gesundheit ruiniert haben A young woman, dying of tuberculosis caused by years of working over open flames, wears bangles that have ruined her health
  8. 8. Cild carpet workers Kinder Teppichknüpfer Ein Webstuhl Besitzer schläft seinen Kater aus, während seine Teppich Sklaven in einer schmutzigen Grube sitzen für 18-Stunden-Tage Teppichknüpfen. Ihre Sehkraft ist geschädigt, Finger und Rücken verformt, und die meisten sind schwer krank bevor sie das Erwachsenenalter erreichen. Die US-Importe betragen 140 Millionen Dollar für Teppiche aus Indien jedes Jahr. A loom owner sleeps off a hangover while his carpet slaves sit in a dirt pit for 18-hour days knotting carpets. Their eyesight is damaged, fingers and spines deformed, and most are severely ill by time they reached adulthood. The US imports $ 140 million in rugs from India each year.
  9. 9. Silk Loom Slave Kind am Seidenwebstuhl Kinder arbeiten an den Seide-Webstühlen in drückender Hitze, virtuelle Dunkelheit und für endlose Stunden.Children work the silk looms in stifling heat, virtual darkness for endless hours.
  10. 10. Silk spinner Seidenspinner Der Kinder-Arbeiter sitzt den ganzen Tag auf dem Holz- Block und dreht Seidenfäden. Er wird langsam durch den Farbstoff vergiftet, wenn er das Ende der Fäden abbeißt. Child worker sits all day on wood block and spins silk thread. He is slowly being poisoned from the dye as he bites the end of the threads.
  11. 11. Child beggers, Mumbai Kinder Bettler Mumbai Kinder sind im Menschenhandel an Bahnhöfen in Indien oft verstümmelt, wenn sie betteln um mehr Sympathie und mehr Geld zu bekommen. Sie geben ihren Verdienst ihren „Müttern“, die ihnen eine kleine Menge Nahrung jeden Tag geben. Children are trafficked in to beg at train stations in India and sometimes maimed to get more sympathy and more money. They turn over all their earnings to “mothers” who give them a small amount of food every day.
  12. 12. Child Mechanic, Benin Kindermechaniker Tausende von Kindern in Westafrika enden in der Sklaverei aufgrund des Missbrauchs einer alten Tradition, des Versands von Dorfkinder in die Städte, um im Austausch für eine Ausbildung zu arbeiten. Stattdessen landen sie als unbezahlte Arbeiter in den Häusern, Fabriken und Baustellen. Thousands of children in West Africa end up in slavery in the abuse of an old tradition of sending village children to the cities to work in exchange for an education. Instead, they end up as unpaid workers in homes, factories and construction sites.
  13. 13. Child Bridges Benin Kinderbräute, Benin Junge Mädchen drängen sich um einen Dorfvorsteher. Die meisten dieser Kinder sind verheiratet -oder werden es bald sein- dies mit älteren Männern in Form einer Knechtschaft Young girls crowd around a village chief. Most of these children are married -or soon will be- to older men in a form of dept bondage
  14. 14. Water seller, Benin Wasserverkäufer, Benin Kinder- Haussklaven (vidomegans) werden verwendet, um Produkte in den Märkten verkaufen. Sie verkauft Wasser. Wenn diese Kinder nicht genug verkaufen oder ihr Einkommen verloren geht oder gestohlen wird, werden sie oft geschlagen wenn sie „nach Hause“ kommen. Männer wissen dies und zahlen, um die Kinder sexuell ausbeuten. Child domestic slaves (vidomegans) are used to sell produce in markets. She is selling water. If these children don´t sell enough, or their earnings are lost or stolen, they are often beaten when they get “home”. Men know this, and pay to sexually exploit the children.
  15. 15. Born in Brothel, Mumbai Geboren im Bordell, Mumbai Kinder in den Bordellen in Indien geboren werden haben keine Wahl im Leben. Die Mädchen werden bald in das Geschäft ihrer Mutter einsteigen und die Jungen werden oft Kleinkriminelle. Children born into the brothels in India have no choice in life. The girls will soon enter their mother´s business and the boys often become petty criminals
  16. 16. Brothel Home, Mumbai Zu Hause im Bordell, Mumbai Prostituierte in Bordellen in Indien leben und arbeiten in einem Raum von der Größe eines Kinder- Etagenbettes, mit der Küche darunter. Diese junge Frau ist seit 7 Jahren HIV-positiv, und ihre einzige Sorge war immer eine Ausbildung für ihre Tochter. Brothel workers in India live and work in an area the size of a child´s bunk bed, with their kitchens underneath. This young woman has been HIV-positive for seven years, and her only concern was getting an education for her daughter.
  17. 17. Brothel, Tel Aviv Bordell, Tel Aviv Israel hat sich als weltweit größter Importeur von osteuropäischen Frauen, die weltweit, seit dem Fall der Sowjetunion, in die Sex-Industrie verschleppt wurden entwickelt. Israel has become the world´s largest importer of Eastern European women, who have been trafficked into the sex industrie worldwide since the fall of the Soviet Union
  18. 18. Schmuggler bringen die jungen Frauen nach Israel indem sie sie nach Kairo fliegen und sie von dort mit Hilfe von Beduinen durch die Wüste transportieren. Die Mädchen erleiden Schläge und Vergewaltigungen auf dem Weg um am Ende als Sklaven, zu leben, wenn ihnen die Menschenhändler wenn ihre Pässe wegnehmen Smugglers now bringing young women into Israel by flying them into Cairo and using Bedouins to transport them across the desert. The girls suffer beatings and rapes on the way and end up as slaves when their traffickers take their passports
  19. 19. Bar Girl, Puket, Thailand Barmädchen Kunden sehen einer jungen Frau vor Beginn der Nachtschicht in einer Bar beim beten zu.. Customers watch a young woman prays before starting the night shift at a bar..
  20. 20. Bosnien, Shelter, Sarajewo Bosnien, Zuflucht Eine tapfere Frau tröstet junge osteuropäische Frauen die aus der Sex- Industrie bei ihr Zuflucht gefunden haben. Die Mädchen zwischen 14 und 18 Jahre alt, sind durch die Zeit stark traumatisiert und zerbrochen. Nachdem sie Zuflucht gefunden haben sind die Menschenhändler so dreist, dass sie oft zum Zufluchtsort kommen, um die Mädchen wiederzurückzuholen. A brave woman comforts young eastern European women trafficked into the sex industrie. The girls between 14 and 18 years old, are severely traumatized and broken by the time they make it to the shelter and the traffickers are so brazen they often come to the shelter to get the girls back.
  21. 21. Shelter, Tijuana, Mexico Obdach, Tijuana Mexiko Ein Junge aus Mexiko der nach San Diego geschmuggelt wurde um für amerikanische Pädophile prostituiert zu werden. Es sind in der Regel die reicheren Länder, die die ärmeren im Parallel-Universum der Sklaverei des 21. Jahrhunderts auszubeuten. Young boy are smuggled from Mexico to San Diego to be prostituted to American pedophiles. It is usually the richer countries that exploit the poorer ones in the parallel universe of 21st century slavery
  22. 22. Children of the Night Shelter Los Angeles „Kinder der Nacht“ Unterschlupf Eine 16-Jährige ist gerade ihrem Zuhälter entkommen und schaffte es in den Schutz der Einrichtung. Diese hat bereits, seit der Eröffnung 1979, über 10.000 Kindern gerettet. A 16-year-old has just escaped her pimp and made it into the shelter. They have rescued over 10.000 children worked since they opened in 1979
  23. 23. Victim Opfer Eine junge Frau schafte es in den Schutz einer Einrichtung und erzählt unter Tränen ihre Geschichte. A young woman makes it to shelter an tells her story, weeping.
  24. 24. Shelter, Sarajewo Unterschlupf, Sarajewo Zwei junge Frauen trösten einander, nachdem sie aus Bordellen in Bosnien gerettet wurden. Two young women comfort each other after being rescued from brothels in Bosnia.

×