Das Land mit den größten Gegensätzen;The Country with the greatest contrastsaber atemberaubend schön undgeschichtsträchtig...
Die „Kirche aller Nationen“ wurde von 1919 bis 1924 dort gebaut, wo in frühbyzantinischerZeit eine Kirche aus dem 4. Jahrh...
Davidsturm, Jerusalem
Ölberg
Die Altstadttore JerusalemsDamaskustor
Goldenes Tor
HerodestorDungtor, hier wurdenfrüher die Abfälle aus derStadt heraus transportiert.
Jaffator,Am Jaffatorhier beginntdieOst-West-Straßedurch dieAltstadt.
Das Löwentor befindet sich imarabischen Teil Jerusalems.
Das Neue Tor ist das jüngstealler Altstadttore.Das Zionstor, mitEinschusslöchern übersät.
Jaffa-Tor
Der Cardo Maximus von Jerusalem ist die heute in ihrem südlichen Teilstreckenweise ehemalige Hauptstraße aus römisch-byzan...
Zwischen den Ausgrabungen entlang des Cardo gibt es sehr schöneGalerien, Boutiquen und kleine Läden.
Der jüdische Glaube
Ein jüdischer Gläubiger mitTeffilin ( ) Gebetsriemen. DieseLederriemen beinhalten kleinelederne Gebetskapseln die aufPerga...
Bar Mitzwa-Feier. Bar Mitzwa bezeichnet im Judentum diereligiöse Mündigkeit, die Mädchen mit 12 Jahren und Knaben imAlter ...
Um die Mündigkeit zu erreichen muß man u.a. aus der Thora vorlesen.
An der Locke vor dem Ohr erkennt man die strenggläubigen Juden.
Der siebenarmige Leuchter, DieMenora steht im Judentum fürErleuchtung und ist eines derwichtigsten religiösen Symboledes J...
Kippas
Äthiopische Kirche in Jerusalem
Griechisch-orthodoxerPatriarch in Jerusalem
Fotos: InternetB.TrennertMusik: Gregorian „Moments of Pece“
Israel 02
Israel 02
Israel 02
Israel 02
Israel 02
Israel 02
Israel 02
Israel 02
Israel 02
Israel 02
Israel 02
Israel 02
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Israel 02

199 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Kunst & Fotos
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
199
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
13
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Israel 02

  1. 1. Das Land mit den größten Gegensätzen;The Country with the greatest contrastsaber atemberaubend schön undgeschichtsträchtigbut breathtakingly beautiful an steepedin history.
  2. 2. Die „Kirche aller Nationen“ wurde von 1919 bis 1924 dort gebaut, wo in frühbyzantinischerZeit eine Kirche aus dem 4. Jahrhundert stand.Die alte Kirche wurde um 750 n.Chr. durch eine Erdbeben zerstört. Die Kreuzfahrer bautenhier eine zweite Kirche, die später von den moslemischen Eroberern niedergerissen wurde.Die Kirchenreste aus der Byzantiner- und Kreuzfahrerzeit fand man bei den Ausgrabungenim Jahr 1891.Die heutige Kirche verdankt ihren Namen der Tatsache, dass Spenden aus allen Nationenihren Bau ermöglichten.
  3. 3. Davidsturm, Jerusalem
  4. 4. Ölberg
  5. 5. Die Altstadttore JerusalemsDamaskustor
  6. 6. Goldenes Tor
  7. 7. HerodestorDungtor, hier wurdenfrüher die Abfälle aus derStadt heraus transportiert.
  8. 8. Jaffator,Am Jaffatorhier beginntdieOst-West-Straßedurch dieAltstadt.
  9. 9. Das Löwentor befindet sich imarabischen Teil Jerusalems.
  10. 10. Das Neue Tor ist das jüngstealler Altstadttore.Das Zionstor, mitEinschusslöchern übersät.
  11. 11. Jaffa-Tor
  12. 12. Der Cardo Maximus von Jerusalem ist die heute in ihrem südlichen Teilstreckenweise ehemalige Hauptstraße aus römisch-byzantinischer Zeit. DerCardo führte vom nördlichen Stadttor, dem heutigen Damaskustor, zumsüdlichen, dem Zionstor
  13. 13. Zwischen den Ausgrabungen entlang des Cardo gibt es sehr schöneGalerien, Boutiquen und kleine Läden.
  14. 14. Der jüdische Glaube
  15. 15. Ein jüdischer Gläubiger mitTeffilin ( ) Gebetsriemen. DieseLederriemen beinhalten kleinelederne Gebetskapseln die aufPergament handgeschriebeneSchriftrollen aus der Torah, denfünf Büchern Moses, enthalten.
  16. 16. Bar Mitzwa-Feier. Bar Mitzwa bezeichnet im Judentum diereligiöse Mündigkeit, die Mädchen mit 12 Jahren und Knaben imAlter von 13 Jahren erreichen.
  17. 17. Um die Mündigkeit zu erreichen muß man u.a. aus der Thora vorlesen.
  18. 18. An der Locke vor dem Ohr erkennt man die strenggläubigen Juden.
  19. 19. Der siebenarmige Leuchter, DieMenora steht im Judentum fürErleuchtung und ist eines derwichtigsten religiösen Symboledes Judentums und wurde bei derStaatsgründung Israels in dasStaatswappen aufgenommen.Die Kippa ist eine vornehmlich inAusübung der Religiongebräuchliche Kopfbedeckungmännlicher Juden.
  20. 20. Kippas
  21. 21. Äthiopische Kirche in Jerusalem
  22. 22. Griechisch-orthodoxerPatriarch in Jerusalem
  23. 23. Fotos: InternetB.TrennertMusik: Gregorian „Moments of Pece“

×