Hōnen-Matsuri (jap. 豊年祭, Hōnen bedeutet „reiches Erntejahr“,Matsuri
ist ein Fest oder Feiertag) ist ein Fruchtbarkeitsfest...
Fotos: Internet
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Honen matsuri
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Honen matsuri

747 Aufrufe

Veröffentlicht am

An festival for fertility in japan

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
747
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
9
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
12
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Honen matsuri

  1. 1. Hōnen-Matsuri (jap. 豊年祭, Hōnen bedeutet „reiches Erntejahr“,Matsuri ist ein Fest oder Feiertag) ist ein Fruchtbarkeitsfest, das jedes Jahram Sonntag vordem 15. Märzin einigen Teilen Japans gefeiert wird.Eines der zwei bekanntesten Feste findet beim Tagata-Schrein (Tagata-jinja) in der Stadt Komaki nördlich von Nagoya statt. Das andere Hōnen-matsuri, auch Hime- no-miya-matsuri (姫の宮祭り) oder Hime-no-miya-Hōnen-matsuri genannt, wirdam Sonntag vordem 15. Märzam Ōagata-Schrein in Inuyama, ebenfalls in der Präfektur Aichi gefeiert. Das Fest unddie damit verbundene Zeremonie feiern die Segnungen einer reichen ErnteundWohlstand und Fruchtbarkeit im Allgemeinen. Auf dem Fest spielen Shinto-Priester auf traditionellen Instrumenten. Esfindet eine Prozession traditionell gekleideter Teilnehmer statt. Sake soviel man trinken kann undein 280 kg schwerer, 2,5 m langer hölzerner Phallus gehören auch dazu.Dieser wirdaus einem auf einem großen Hügel gelegenen Schrein namens Shinmei-sha zu einem anderen Schrein, Tagata-jinja hinuntergetragen. HōnenMatsuri(豊年祭?,HarvestFestival)isafertilityfestivalcelebratedeveryyearon March15inJapan.Hōnenmeansprosperousyearin Japanese,implyingarichharvest, while amatsuriisafestival.TheHōnenfestivalandceremonycelebratetheblessingsofa bountifulharvestandall mannerofprosperityand fertility. Thebestknownofthesefestivalstakesplacein thetownofKomaki,justnorthofNagoya City.The festival'smainfeaturesareShintopriestsplayingmusicalinstruments,a parade ofceremoniallygarbedparticipants,all-you-can-drinksake,anda 280kg(620 pound),2.5 meter(96 inch)-longwoodenphallus.Thewoodenphallus is carriedfromashrinecalled ShinmeiSha(in even-numberedyears)on alargehillorfromKumano-shaShrine(inodd- numberedyears),toa shrinecalled TagataJinja. Thefestivalstartswithcelebrationand preparationat10:00a.m.at TagataJinja,whereall sortsoffoodsandsouvenirs(mostlyphallus-shapedorrelated)aresold.Sakeisalso passedoutfreelyfromlargewoodenbarrels.Atabout2:00p.m.everyonegathersat ShinmeiShaforthestartoftheprocession.Shintopriestssayprayersand impartblessings ontheparticipantsand mikoshi,aswell asonthelargewoodenphallus,whicharetobe carriedalongtheparaderoute.
  2. 2. Fotos: Internet

×