FürvieleFlüchtlingeist diesder ersteGrenzzaunauf ihrergefährlichenReise:Die türkischeRegierunghat dieAbsperrunganderGrenze...
KeinHaltenmehr: DerStacheldrahtkanndieMenschennicht vonder Fluchtabbringen.HierüberwindenDutzendeFlüchtlingein Akcale im S...
Durchtrennt:Auch an der Grenzezwischender TürkeiundBulgarienstehteinZaun.DasärmsteLandderEU hattebereitsim Januarvergangen...
HinterStacheldraht:Kommen die Flüchtlingevonder Türkeioderüber Bulgariennach Griechenland,stoßensiean derGrenzezu Mazedoni...
Nadelöhr:MazedonienhattedenGrenzübergangim August zwischenzeitlichgeschlossen.Die Versucheder mazedonischenBehörden, dieFl...
Auf der anderenSeite:Ein mazedonischerPolizisthälteinBabyauf dem Arm. Das Kindwurde von GriechenlandausdurchdieAbsperrungg...
ChaotischeSzenen:Fürdiemeistenistdie früherejugoslawischeTeilrepubliknurein Durchgangsland,siewollenvondort aus überSerbie...
VerwaisteDrähte:SeitJunigilt in MazedonieneinneuesGesetz,dasFlüchtlingen72 StundenZeitgibt, durch dasLandzu reisenunddabei...
Durchgekommen: Eine Frauhatsich mit ihremKinddurch einLoch in dem Maschendrahthindurchgequetscht.
Come through:A woman has...
Wiederaufgehalten:Die Flucht überdenWestbalkanführt vieleMenschenweiternach Serbien, dochnachUngarn sollensienicht gelange...
Abgeriegelt:UngarischeSoldatenpatrouillierenentlangdesZauns.Schonjetztister über 175Kilometerlang, dieungarische Regierung...
1956kamen nach dem gescheitertenAufstandin Ungarnfast200 000MenschennachWesten.
Siewurdenin Bayernfreundlichaufgenommenund...
Eskalation:Die ungarischePolizeigeht ander Grenzezu Serbienmit WasserwerfernundTränengasgegen die Flüchtlingevor, dievon d...
Selbstin Westeuropawarten weitereZäune:FlüchtlingewollennaheCalaisin Frankreicheinensolchenüberwinden.Die britischeRegieru...
Vermummt: Auf dem Geländeim Ostender französischenHafenstadtist einillegalesFlüchtlingslagerentstanden,eswirdauch „Dschung...
Ein Schreiben aus dem Archivdes auswärtigen Amtes:
Ein Syrerspendete 19892.000syrische Pfund füraus der DDR
ausreisende De...
So much costs europeans supply
for of one million of Refugees
per year.
So much costs Europe
the tax evasion of groups
and...
Fotos:
Fotos:
Das neue europa
Das neue europa
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Das neue europa

540 Aufrufe

Veröffentlicht am

The european refugee problem

Veröffentlicht in: News & Politik
3 Kommentare
3 Gefällt mir
Statistik
Notizen
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
540
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
15
Kommentare
3
Gefällt mir
3
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Das neue europa

  1. 1. FürvieleFlüchtlingeist diesder ersteGrenzzaunauf ihrergefährlichenReise:Die türkischeRegierunghat dieAbsperrunganderGrenzezuSyrien aufgebaut.Ausdem Bürgerkriegslandkommen diemeisten Flüchtlinge,diein DeutschlandeinenAsylantragstellen. Formanyrefugeesthisis thefirst borderfenceonherdangerousjourney:TheTurkishgovernmenthasbuiltupthe sealingoff at theborderto Syria.SyriaMostrefugeescome, from the countryat civil war which makes anapplicationfor politicalasylumin Germany.
  2. 2. KeinHaltenmehr: DerStacheldrahtkanndieMenschennicht vonder Fluchtabbringen.HierüberwindenDutzendeFlüchtlingein Akcale im Südostender Türkei die Absperrung. Nomore hold:The barbedwire cannotdissuadethe peoplefrom the flight. Heredozensof refugeesovercomethe sealingoff in Akcale in the southeastofTurkey
  3. 3. Durchtrennt:Auch an der Grenzezwischender TürkeiundBulgarienstehteinZaun.DasärmsteLandderEU hattebereitsim JanuarvergangenenJahresmit dem BaudesGrenzzaunsbegonnen. Severs:A fenceisalsoat the borderbetweentheTurkeyand Bulgaria.Thepoorestcountryof the EU hadalreadystartedwith the making of the borderfencein Januarylastyear
  4. 4. HinterStacheldraht:Kommen die Flüchtlingevonder Türkeioderüber Bulgariennach Griechenland,stoßensiean derGrenzezu Mazedonienwiederauf Stacheldraht,wie hierKinderim GrenzortGevgelija. Behindbarbedwire: the refugeescome from Turkeyortheypushover Bulgariato Greeceat theborderonbarbedwire, ashere childrenin thefrontiertownGevgelija. to Macedoniaagain
  5. 5. Nadelöhr:MazedonienhattedenGrenzübergangim August zwischenzeitlichgeschlossen.Die Versucheder mazedonischenBehörden, dieFlüchtlingeim Grenzortander Weiterreisezuhindern,scheitertenjedoch.Hunderte durchbrachendieAbsperrungen. Eye of a needle:Macedoniahadclosedthebordercrossingin Augustin between.Theattemptsof theMacedonianauthoritiesto preventthe refugeesfrom the continuationof the journeyin the frontiertownfailed,however. Hundredsbrokethroughthesealingoffs.
  6. 6. Auf der anderenSeite:Ein mazedonischerPolizisthälteinBabyauf dem Arm. Das Kindwurde von GriechenlandausdurchdieAbsperrunggebracht. On theotherside:A Macedonianpolicemankeepsa babyonthearm. The childwas takenby thesealingoff from Greece
  7. 7. ChaotischeSzenen:Fürdiemeistenistdie früherejugoslawischeTeilrepubliknurein Durchgangsland,siewollenvondort aus überSerbienundUngarnweiter nachWesteuropa. Chaoticscenes:Formost isthe former Yugoslavianautonomousrepubliconlya transitcountry,theyfurtherwant to go from thereover SerbiaandHungaryto WesternEurope
  8. 8. VerwaisteDrähte:SeitJunigilt in MazedonieneinneuesGesetz,dasFlüchtlingen72 StundenZeitgibt, durch dasLandzu reisenunddabeiauchöffentlicheVerkehrsmittelkostenloszu nutzen. Orphanedwires:SinceJune, a new law hasbeennecessary72hourtime admitsrefugeesin Macedonia,travel throughthe countryandusealsopublictransportfreeof charge
  9. 9. Durchgekommen: Eine Frauhatsich mit ihremKinddurch einLoch in dem Maschendrahthindurchgequetscht. Come through:A woman hassqueezedherselfwith her child bya holein the wire nettingthrough
  10. 10. Wiederaufgehalten:Die Flucht überdenWestbalkanführt vieleMenschenweiternach Serbien, dochnachUngarn sollensienicht gelangen- dafürsolldieserZaunsorgen. Heldback again:Theflight furtherleadsmany peopleaboutthe WestbalkantoSerbia,but to Hungarytheyshallnotreach - thisfence shallit provide.
  11. 11. Abgeriegelt:UngarischeSoldatenpatrouillierenentlangdesZauns.Schonjetztister über 175Kilometerlang, dieungarische Regierungwill ihnnochnachRumänienundKroatienerweitern. Bolted:Hungariansoldierspatrolalongthe fence.Itsalreadynowmore than175 kilometresof long. TheHungariangovernment stillwantsto enlargehim to RomaniaandCroatia.
  12. 12. 1956kamen nach dem gescheitertenAufstandin Ungarnfast200 000MenschennachWesten. Siewurdenin Bayernfreundlichaufgenommenundnacheinem AufrufwurdenbergeweiseKleiderspendenabgegeben. Almost200.000Peoplecame westwardsafter thefailedrebellionin Hungaryin 1956.Theywere takenfriendlyin Bavariaandaftera call were given by the tonto dressdonations.
  13. 13. Eskalation:Die ungarischePolizeigeht ander Grenzezu Serbienmit WasserwerfernundTränengasgegen die Flüchtlingevor, dievon dortins Landkommen wollen.BeidenZusammenstößenwurdenzahlreicheMenschen verletzt. Escalation:TheHungarianpoliceproceedforSerbiaat the borderwith water-cannonsandteargas againsttherefugeeswhowant to come fromthereto the country.At the collisionsnumerouspeoplewere. injured
  14. 14. Selbstin Westeuropawarten weitereZäune:FlüchtlingewollennaheCalaisin Frankreicheinensolchenüberwinden.Die britischeRegierungwill verhindern,dassdieMenschen,die esbishierhingeschaffthaben,durch den EurotunnelinsVereinigte Königreichgelangen. Furtherfenceswait even in WesternEurope:Refugeeswant to overcome sucha one nearCalaisin France.TheBritishgovernmentwantsto prevent,that peoplesucceededreachingto heredon’tcome throughEurotunnelto theUnited Kingdom.
  15. 15. Vermummt: Auf dem Geländeim Ostender französischenHafenstadtist einillegalesFlüchtlingslagerentstanden,eswirdauch „Dschungel“genanntundwurdezum SymbolfürdasScheiternder europäischen Flüchtlingspolitik. Wrapupwarm: Onthe areaintheeastof theFrenchport anillegalrefugeecamp hascome into being,it alsoiscalled“jungle“andwasto the symbolfor thefailureof theEuropeanrefugeepolitics.
  16. 16. Ein Schreiben aus dem Archivdes auswärtigen Amtes: Ein Syrerspendete 19892.000syrische Pfund füraus der DDR ausreisende Deutsche. Dieser Betrag übersteigt das Monatseinkommen mancheines einfachen Syrers. A letter from the archives of the ForeignOffice: ASyrian donated 2.000Syrianpound to for Germans leaving from the DDR in 1989;This amountexceeds the monthlyincome of manyof simple Syrians.
  17. 17. So much costs europeans supply for of one million of Refugees per year. So much costs Europe the tax evasion of groups and super empires in the year.
  18. 18. Fotos: Fotos:

×