• Allgemein
Kurzüberblick CPS

• Was suche ich
• Unsere Dienstleistungen

Aktuelle Entwicklungen auf
dem Arbeitsmarkt
Ausw...
Zertifizierter Träger
der erfolgsorientieren
privaten
Arbeitsvermittlung

nach AZAV
zertifiziert durch
ICG-GZBB GmbH

Abre...
B

AP

B
A
P

ewerber

rbeitgeber

artner
Bewerber

Coaching

Erstellung und
Entwicklung von
aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen

Arbeitsvermittlung auf
Honorar u...
Bewerber
• Seitens Agentur für
Arbeit weg von
Fördern und Fordern
hin zu „allein lassen“
• Zweiteilung in gut
ausgebildet ...
Personalplanung und Entwicklung muss in den Fokus der
Unternehmensführung rücken und darf nicht „nebenbei“
erledigt werden...
Es ist nicht mehr möglich sich ein Förderprogramm auszusuchen,
Fördermittel werden individuell vergeben und gestaltet

AVG...
Nicht vergessen, wenn
Sie Kontakt zu

BAP

haben, unbedingt an
CPS denken !!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

BNI 10 Minuten Präsentation 28.01.2014 - CPS Netzwerk privater Vermittler

382 Aufrufe

Veröffentlicht am

10 Minuten Präsentation des CPS Netzwerk privater Vermittler im BNI Unternehmerteam Freiheit Cologne vom 28.01.2014.

Thema aktuelle Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt und die Auswirkungen für Unternehmer

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
382
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
16
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

BNI 10 Minuten Präsentation 28.01.2014 - CPS Netzwerk privater Vermittler

  1. 1. • Allgemein Kurzüberblick CPS • Was suche ich • Unsere Dienstleistungen Aktuelle Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt Auswirkungen dieser Entwicklungen für Arbeitgeber (Unternehmen) • Fachkräftemangel • Neuausrichtung der Fördermittel
  2. 2. Zertifizierter Träger der erfolgsorientieren privaten Arbeitsvermittlung nach AZAV zertifiziert durch ICG-GZBB GmbH Abrechnung auf AVGS Basis möglich Tätigkeitsbereiche Coaching Personal-/ und Stellenvermittlung Köln Standorte: Essen Edewecht •Düren, Frankfurt, Ober-Ramstadt •Hagen, Dortmund •Kloppenburg
  3. 3. B AP B A P ewerber rbeitgeber artner
  4. 4. Bewerber Coaching Erstellung und Entwicklung von aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen Arbeitsvermittlung auf Honorar und AVGS Basis Arbeitgeber AGG konformes Bewerbermanagement Entwicklung von Stellenprofilen Vorauswahl von geeigneten Bewerbern Partner Übernahme der Abwicklung mit der Agentur für Arbeit und Jobcentern Unterstützung bei der Existenzgründung
  5. 5. Bewerber • Seitens Agentur für Arbeit weg von Fördern und Fordern hin zu „allein lassen“ • Zweiteilung in gut ausgebildet und schlecht qualifiziert • Wegbruch des Mittelbereiches • AVGS und pers. Budget Arbeitgeber • Fachkräfte Mangel verbunden mit erhöhtem Aufwand bei der Suche nach gutem Personal • Bewerbermarkt, Kampf um die Besten • Wegfall von Fördermitteln Partner in der privaten Arbeitsvermittlung • Notwendigkeit einer AZAV Zertifizierung verbunden mit hohen Kosten, ohne Garantie auf Wiedereinbringung • starke Kürzungen im Bereich der Bildungsträger
  6. 6. Personalplanung und Entwicklung muss in den Fokus der Unternehmensführung rücken und darf nicht „nebenbei“ erledigt werden. Die guten Bewerber prüfen genau, welche (Entwicklungs-) Möglichkeiten ein Unternehmen bietet und entscheiden dann, ob sie sich dort bewerben. Erfolgreiche Arbeitgeber müssen sich die Frage stellen: Was können wir unseren Arbeitnehmern bieten, das uns vom Wettbewerber abhebt?
  7. 7. Es ist nicht mehr möglich sich ein Förderprogramm auszusuchen, Fördermittel werden individuell vergeben und gestaltet AVGS 1-3 • Für die Weiterbildung bei einem Bildungsträger • Für die erfolgsbezogen vergütete Private Arbeitsvermittlung • „Umschulung“ in einem Betrieb Eingliederungszuschuß Förderung aus individuellem Budget • Hohe bürokratische Hürden / „Feilschen“ wie auf einem Basar • Primär für Bewerber interessant
  8. 8. Nicht vergessen, wenn Sie Kontakt zu BAP haben, unbedingt an CPS denken !!

×