Willkommen zur 3. Nürnberger Socialbar

                         Eure Gastgeber:
                        Kathrin Ziegelhöf...
Agenda:

1. Social Media Marketing als Chance für NGO's -
   Michael Rohrmüller, Pixelmechanics
2. Das Socialbar Team Nürn...
Socialbar – was ist das?

      Erfahrungsaustausch "online vernetzen, offline bewegen"
•    Die Socialbar ist ein Treffen...
Regionalvernetzung am Beispiel
                   Bioinnung Nürnberg (1)
Was Ist die BioInnung e.V. ?
Ein Unternehmerverbu...
Regionalvernetzung am Beispiel
                       Bioinnung Nürnberg (2)
Zweck der Bioinnung?
•        Marktförderung ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

3. Nürnberger Socialbar - Bioinnung Status

637 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ein Überblick zum Status der Bioinnung und zur Socialbar

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
637
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

3. Nürnberger Socialbar - Bioinnung Status

  1. 1. Willkommen zur 3. Nürnberger Socialbar Eure Gastgeber: Kathrin Ziegelhöfer Frank Braun 24.02.2010 1
  2. 2. Agenda: 1. Social Media Marketing als Chance für NGO's - Michael Rohrmüller, Pixelmechanics 2. Das Socialbar Team Nürnberg stellt vor: Web 2.0 in Nürnberg (Bericht vom Barcamp und Vorstellung Webmontag) - Kathrin Ziegelhoefer Update zur Bioinnung - Frank Braun 3. Diskussion, Austausch, Spaß haben 24.02.2010 2
  3. 3. Socialbar – was ist das? Erfahrungsaustausch "online vernetzen, offline bewegen" • Die Socialbar ist ein Treffen von Weltverbesserern. Web- Aktivisten, Social Entrepreneurs, NGOs, ehrenamtliche Helfer, Politiker und Unternehmen mit sozialer Verantwortung • Ziel ist es sich kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen • Die dezentral organisierten Socialbar-Treffen setzen thematisch den Fokus auf die Potentiale des Internets • In Nürnberg organisiert Bluepingu die Socialbar treffen und will die Bluepingu Community nutzen, um die Vernetzung auch zwischen den Treffen zu vertiefen • Nächster Socialbar Termin: 19. Mai 2010 24.02.2010 3
  4. 4. Regionalvernetzung am Beispiel Bioinnung Nürnberg (1) Was Ist die BioInnung e.V. ? Ein Unternehmerverbund zur Erhöhung der Wertschöpfung im Ökomarkt in der Metropolregion Nürnberg, in dem sich bisher über 20 Unternehmer und Freiberufler zusammengeschlossen haben, deren Ziel es ist die Ziele einer Nachhaltigen Wirtschaftsweise in der Metropolregion Nürnberg zu fördern. Wer kann Mitglied werden ? Alle Unternehmen, die nachhaltiges Wirtschaften nachweislich zum Ziel haben. Genaue Kriterien für die einzelnen Branchen befinden sich noch in der Entwicklung. Der Mitgliedsbeitrag beträgt im Jahr 400 €, also 1,09 € am Tag 24.02.2010 4
  5. 5. Regionalvernetzung am Beispiel Bioinnung Nürnberg (2) Zweck der Bioinnung? • Marktförderung und Öffentlichkeitsarbeit für die „Öko-Branche“ • Lobbyarbeit mit Kommunen und Wirtschaft • Kampagnen Arbeit wie z.B. das Aktionsbündnis „Bio in der Stadt“ • Unterstützung und Beratung der Mitglieder beispielsweise im Zertifizierungsprozess • Austausch von Best Practices Wer ist heute schon dabei? Derzeit hat die Bioinnung schon über 20 Unternehmen als Mitglieder gewinnen können 24.02.2010 5

×