Willkommen       Ihr Partner vonökoverantwortlichen Lösungen
Wer sind wir und was machen wir …       uns        •  BioApply	  in	  Gland	  (VD)	    Über                  •  Firma	  mi...
Wissen Sie dass…                   Ein	  Haushalt	  benutzt	  680	  Säcke	  pro	  Jahr,	  also	  2	  pro	  Tag	    Ü ber u...
BioApply bietet ihnen …        uns Über             in       chritt t                       Abfallsäcke	                  ...
Warum unsere Produkte wählen …        uns Über                                                    IK                      ...
Die Umwelt schützend …                  Hauptverwendung	  :	          uns Über             •  Zeigen	  Sie	  ihr	  nachhal...
Pilotprojekt : Gemeinde Chamblon                   	  Ziel	  :	          uns Über                      Mit	   Säcken	   vo...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

BioApply für Säcke und Verpackungen, 100% biologisch abbaubar

311 Aufrufe

Veröffentlicht am

BioApply is a Swiss company developing innovative, sustainable and attractive solutions by prioritizing on the usage of renewable resources. All BioApply bags are vegetable-based, 100% biodegradable, 100% compostable and 100% GMO-free BioApply is Ok Compost, Home Compost, OK Biodegradable or OK Biobased certified BioApply bags have a better ecological balance unlike paper bags and plastic

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
311
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

BioApply für Säcke und Verpackungen, 100% biologisch abbaubar

  1. 1. Willkommen Ihr Partner vonökoverantwortlichen Lösungen
  2. 2. Wer sind wir und was machen wir … uns •  BioApply  in  Gland  (VD)   Über •  Firma  mit  CTI  Zer:fizierung  bei  der   in chritt t  «  Kommission  für  Technologie  und  Innova7on  (KTI)  »  E i n S kunf u   die Z •  Mission  :   r ü  Biologisch  abbaubare  Lösungen  zu  entwickeln   Unse t bo ü  Die  Aufwertung  organischer  Abfälle  ak:v  zu  fördern   A nge   •  Lieferant  biologisch  abbaubarer  und/oder  kompos:erbarer   r- Wah g Produkte  :     un nehm   ü  Säcke,  Taschen   r Unse ent ü  Verpackungen   em ü  Biomaterial  (paten:ert)  E ngag
  3. 3. Wissen Sie dass… Ein  Haushalt  benutzt  680  Säcke  pro  Jahr,  also  2  pro  Tag   Ü ber uns Kompost  &  Biogas:  Die  Kantone  setzen  auf  deren  Verwertung                                  Beispiel:  VD  –  Ziel  2011:  Die  Menge  gesammelter  organischer  Abfälle  verdoppeln.     itt in Weniger  Kosten  (pro  Tonne):  Ein S ch r n f t uku die Z VERBRENNUNG     Kosten  der  Sammlung  :  340  et  380  CHF     Kosten  der  Sammlung    (Methanisierung):  280  et  320  CHF   r Unse t A nge bo   Kompos:erung  (70  et  100  CHF)   Höhere  Entsorgungstarife   Gemeinsame  Vergärung  (65  et  120  CHF)   Regionale  Methanisierung    (100  et  130  CHF)   r- Wah g nehm un …  es  gibt  Lösungen:   •  Einfach,  prak:sch,  hygienisch  und  effizient   r Unse ent •  Mit  einem  guten  Preis-­‐Leisungsverhältnis   emE ngag •  Verhaltensänderungen  werden  dadurch  gefördert   Quelle:  Kantonaler  Abfallentosrgungsplan-­‐VD  (plan  cantonal  de   gesFon  des  déchets-­‐VD,  Rev.  2010),  Ecoinvent  
  4. 4. BioApply bietet ihnen … uns Über in chritt t Abfallsäcke   BioBox   Säcke  ab  Rolle   BioShopper  E i n S kunf u die Z ü   Organische  Herkunb,  ohne  GMO  und  ohne  Schwehrmetalle   r ü   Biologisch  abbaubar  in  max.  90  Tagen,  0%  gibig   Unse t   bo Ange ü   OK  Compost                                                  &  HOME  Compost                                                    zer:fiziert     r- ü   Rohstoffe  die  nicht  für  den  menschlichen  Konsum  produziert  sind   Wah g un nehm ü     Hält  Nahrungsmiiel  bis  3  Tage  länger  frisch   ü   Kein  Oxo-­‐Abbau  und  keine  Fragmen:erung     r Unse ent em ü   Rückverfolgbare  Produkte:  E ngag     ü   Innova:on  und  Produk:on  in  EU/CH  
  5. 5. Warum unsere Produkte wählen … uns Über IK PLAST PAPIER in chritt tE i n S kunf u die Z r ü   Weniger  Wasser:  10%  vs  Plas:k  &  3.5x  vs  Papier   Unse t bo Ange ü   Weniger  Energie:  40%  vs  Plas:k  &  1.7x  vs  Papier   ü   Weniger  Treibhausgase:  10%  vs  Plas:k  &  2x  vs  Papier   r- Wah g un ü   Unabhängig  von  nicht  erneuerbaren  Energien  vs  Plas:k   nehm ü   Für  die  Kompos:erung  geeignet  vs  Plas:k-­‐Restrik:onen   r Unse ent ü   Ökologische  Alterna:ve  zum  Papier   emE ngag Quelle:  Bundesrat,  Kanton  Vaud,  Italie    
  6. 6. Die Umwelt schützend … Hauptverwendung  :   uns Über •  Zeigen  Sie  ihr  nachhal:ges  und  soziales  Engagement   •  62%  der  durch  das  HEIG-­‐VD  (2011)  Befragten  glauben,  dass  biologisch   in abbaubare  und  kompos:erbare  Säcke  ÜBERALL  verteilt  werden  sollten.     chritt tE i n S kunf u die Z •  83%  der  Schweizer  sprechen  sich  aus  für  bioabbaubare  Säcke   •  In  Richtung  einer  universellen  Nutzung  zu  100%  kompos:erbarer  Produkte   r Unse t bo A nge Nebenverwendung:   •  Führt  zu  einem  agronomisch  wertvollen  Kompost  (EU-­‐EN13432  konform)   r- Wah ng n eh m u •  Auch  bei  der  Verbrennung:   1)  Reduziert  den  Umwelteinfluss  um  zirka  50%:   r    2.6  CO2  eq/kg  vs  4.2  CO2  eq/kg  (PE)   Unse ent em 2)  Mehr  Energiegewinn:  E ngag    23-­‐25  MJ/kg  vs  8  -­‐  11  MJ/kg  (Abfallmix)  
  7. 7. Pilotprojekt : Gemeinde Chamblon  Ziel  :   uns Über Mit   Säcken   von   BioApply   zur   Förderung   von   Sammelmechanismen   und   Wiederverwertung  von  Abfällen  beitragen.     in chritt t Resultate:  E i n S kunf u die Z ü  Verbrannte  Abfälle  (nicht  wiederverwertet):   r 2009   2010   Unse t bo A nge Menge  pro  Ein-­‐   16  kg   3.8  kg   wohner  und  Monat:   r- Menge  (pro  Jahr)  :     192  kg   45.6  kg   Wah g un Kosten  (pro  Jahr):   96  CHF*   22.8  CHF*   nehm ü  +76%  Wiederverwertung  (organische  Abfälle)   r Unse ent gemE n ga ü  5x  wengier  verbrannte  Abfälle  als  der  Durchschnih  im  Nord  Vaudois**   *  50  Rappen  pro  Kilogramm  verbrannter  Abfälle   **  19.9  kg  pro  Monat  und  Einwohner  

×