Internetrecherche
Sebastian Wolf, Universitätsbibliothek Bielefeld
November 2013
Grundlagen

G

Grundlagen

P

Praxis

Q

Qualitätsbewertung

V

Verarbeiten / Zitieren
2
G
Suchmaschinen: Funktionsweise

 Automatisch arbeitende Programme
(Crawler, Robots)
 Folgen den Links auf Internetseite...
G
Suchbegriffe kombinieren: Standard

Standard: Treffer die am besten zur
Suchanfrage passen (alle / die meisten)
bielefel...
G
Suchbegriffe kombinieren: Standard

5
G
Suchbegriffe kombinieren: Phrase

Nur Treffer anzeigen, in denen alle gesuchten
Wörter in exakt dieser Reihenfolge stehe...
G
Suchbegriffe kombinieren: Phrase

7
G
Suchbegriffe kombinieren: ODER

Alle Treffer anzeigen, in denen mindestens
eines der gesuchten Wörter vorkommen
oetkerpa...
G
Suchbegriffe kombinieren: ODER

9
G
Suchbegriffe kombinieren: UND + ODER

Alle Treffer anzeigen, in denen ein Wort und
mindestens ein weiteres Wort vorkomme...
G
Suchbegriffe kombinieren: UND + ODER

11
G
Suchmaschinen: Relevanzbewertung

 Wo (Überschrift, Fließtext, Linktext) stehen
die gesuchten Begriffe auf der Seite
 ...
G
Was ist nicht in Google zu finden?

 Kein Link zur Seite
 Seite ist „zu versteckt“
 Unbekanntes Dateiformat (Text nic...
Praxis

G

Grundlagen

P

Praxis

Q

Qualitätsbewertung

V

Verarbeiten / Zitieren
14
P
Nützliche Tipps für die Recherche

 Groß- und Kleinschreibung wird nicht
berücksichtigt (köln, Köln oder KÖLN ergibt
gl...
P
Der „ideale“ Rechercheweg

 Vor der Suche Gedanken machen über
Verwendung der „richtigen“ Suchbegriffe
 Mehrere Suchen...
P
Suchmaschinen

17
P
Beispielrecherche in Google

 Suchen Sie in der Suchmaschine
 www.google.de 
Informationen über den Film „metropolis“...
P
Begriffe für die erweiterte Suche

Metropolis UND
Fritz Lang UND
Film ODER
Science-Fiction-Film ODER
Stummfilm
19
P
Spezialsuchmaschinen

20
P
Wofür Spezialsuchmaschinen?

 Gezielte Eingrenzung auf einen bestimmten
Suchbereich, z.B.:
Wissenschaftliche Internets...
P
Wie finde ich Spezialsuchmaschinen?

 Suche in einer allgemeinen Suchmaschine
Thema + suchmaschine (oder "search
engine...
P
Beispielrecherche

 Suchen Sie in Google eine
Spezialsuchmaschine für wissenschaftliche
Internetseiten
 Finden Sie in ...
Qualitätsbewertung

G

Grundlagen

P

Praxis

Q

Qualitätsbewertung

V

Verarbeiten / Zitieren
24
Q
Probleme bei der Bewertung

 Keine (funktionierende) Suche / Sortierung
nach Datum
 Versteckte Werbung (bezahlte Treff...
Q
Trefferlisten


26
Q
Trefferliste beurteilen / vergleichen

 Schauen Sie sich verschiedene Treffer aus
einer Trefferliste an
 Setzen Sie ei...
Q
Zu viele Treffer?

 Fehlerhafte Wortkorrektur oder -filterung?
 Phrasensuche, „Wortwörtliche“ Suche
 Weitere Suchbegr...
Q
Zu wenige Treffer?

 Schreibfehler? Verschiedene Schreibweisen?
 Synonymensuche (foto OR photo)
 Suchbegriffe weglass...
Q
Webseiten bewerten


30
Q
Webseiten: Formale Kriterien

 Unterscheidet sich Inhalt von dem, was in
Trefferliste stand / was Sie erwartet haben?
...
Q
Webseiten: Formale Kriterien

 Impressum vorhanden?
 Kontakt / Autor genannt?

 Werden verwendeten Quellen angegeben?...
Q
Webseiten: Inhaltliche Kriterien

 Wer ist der Betreiber? Angaben im
Impressum, Infos auf der Startseite
 Wer ist der ...
Q
Webseiten: Was sagen andere?

 Lob, Kritik, Anregungen von anderen Nutzern
auf der Seite
 Kommentare in anderen Blogs
...
Verarbeiten / Zitieren

G

Grundlagen

P

Praxis

Q

Qualitätsbewertung

V

Verarbeiten / Zitieren
35
V
Fundstellen weiterverarbeiten

 Lesezeichen setzen („Social-BookmarkingDienste“ nutzen) und die Seiten „Taggen“
(mit Sc...
V
Fundstellen zitieren

 Vorgaben beim Zitieren von Internetquellen in
wissenschaftlichen Arbeiten beachten
 Abrufdatum ...
Fragen, Hinweise, Anmerkungen?

Sebastian Wolf, Universitätsbibliothek Bielefeld
E-Mail: sebastian.wolf@uni-bielefeld.de
L...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Internetrecherche

4.008 Aufrufe

Veröffentlicht am

Hier erfahren Sie nicht nur, welche Suchdienste es gibt und wie Sie gezielt zu guten Suchergebnissen gelangen, sondern auch, wie Sie die Qualität der gefundenen Quellen prüfen können und wie Sie auch an Infos gelangen, die nicht in Google zu finden sind.

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
4.008
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.847
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
19
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Internetrecherche

  1. 1. Internetrecherche Sebastian Wolf, Universitätsbibliothek Bielefeld November 2013
  2. 2. Grundlagen G Grundlagen P Praxis Q Qualitätsbewertung V Verarbeiten / Zitieren 2
  3. 3. G Suchmaschinen: Funktionsweise  Automatisch arbeitende Programme (Crawler, Robots)  Folgen den Links auf Internetseiten  Texte und Bilder der besuchten Internetseiten werden in einer Datenbank, dem Index, gespeichert  Den Index kann man durch Eingabe von Suchbegriffen durchsuchen 3
  4. 4. G Suchbegriffe kombinieren: Standard Standard: Treffer die am besten zur Suchanfrage passen (alle / die meisten) bielefeld sparrenburg 4
  5. 5. G Suchbegriffe kombinieren: Standard 5
  6. 6. G Suchbegriffe kombinieren: Phrase Nur Treffer anzeigen, in denen alle gesuchten Wörter in exakt dieser Reihenfolge stehen "universität bielefeld" 6
  7. 7. G Suchbegriffe kombinieren: Phrase 7
  8. 8. G Suchbegriffe kombinieren: ODER Alle Treffer anzeigen, in denen mindestens eines der gesuchten Wörter vorkommen oetkerpark OR bürgerpark 8
  9. 9. G Suchbegriffe kombinieren: ODER 9
  10. 10. G Suchbegriffe kombinieren: UND + ODER Alle Treffer anzeigen, in denen ein Wort und mindestens ein weiteres Wort vorkommen bielefeld oetkerpark OR bürgerpark 10
  11. 11. G Suchbegriffe kombinieren: UND + ODER 11
  12. 12. G Suchmaschinen: Relevanzbewertung  Wo (Überschrift, Fließtext, Linktext) stehen die gesuchten Begriffe auf der Seite  Wie viele Links und aus welchen Quellen zeigen auf die Seite (Linkpopularität)  Wie hoch ist die Reputation der gesamten Website (Alter, Größe, Linkpopularität)  Standort / Suchhistorie (Nutzerprofil) 12
  13. 13. G Was ist nicht in Google zu finden?  Kein Link zur Seite  Seite ist „zu versteckt“  Unbekanntes Dateiformat (Text nicht lesbar)  Indexierung der Seite ist nicht erlaubt / Seite ist nicht frei zugänglich (Fachdatenbanken)  Seite wurde aus dem Index ausgefiltert (Dublette / Rechtsverstoß / Zensur) 13
  14. 14. Praxis G Grundlagen P Praxis Q Qualitätsbewertung V Verarbeiten / Zitieren 14
  15. 15. P Nützliche Tipps für die Recherche  Groß- und Kleinschreibung wird nicht berücksichtigt (köln, Köln oder KÖLN ergibt gleiche Treffer)  Wörter mit Umlauten werden oft auch in „aufgelöster“ Form gefunden (schloß münster bzw. schloss muenster ergibt gleiche Treffer)  Bei Eingabe im Singular wird meist auch die Pluralform automatisch mit gesucht 15
  16. 16. P Der „ideale“ Rechercheweg  Vor der Suche Gedanken machen über Verwendung der „richtigen“ Suchbegriffe  Mehrere Suchen zu einem Thema (je 2-3 Suchbegriffe) durchführen  Eingabe in Kleinbuchstaben, im Singular  Auf richtige Suchsyntax achten oder erweiterte Suche verwenden 16
  17. 17. P Suchmaschinen 17
  18. 18. P Beispielrecherche in Google  Suchen Sie in der Suchmaschine  www.google.de  Informationen über den Film „metropolis“  Starten Sie mit einer allgemeinen Suche  Spezifizieren Sie Ihre Suche anhand von Begriffen, die in den Treffern vorkommen – benutzen Sie dafür die erweiterte Suche. 18
  19. 19. P Begriffe für die erweiterte Suche Metropolis UND Fritz Lang UND Film ODER Science-Fiction-Film ODER Stummfilm 19
  20. 20. P Spezialsuchmaschinen 20
  21. 21. P Wofür Spezialsuchmaschinen?  Gezielte Eingrenzung auf einen bestimmten Suchbereich, z.B.: Wissenschaftliche Internetseiten Nachrichten, Weblogs Bilder, Filme, Musik Region, Sprache, Land Adressen, Telefonnummern, Firmen 21
  22. 22. P Wie finde ich Spezialsuchmaschinen?  Suche in einer allgemeinen Suchmaschine Thema + suchmaschine (oder "search engine")  Beispiel: film suchmaschine (um Spezialsuchmaschinen zu Kinofilmen zu finden)  Linksammlungen / Verzeichnisse (Rubrik „Suchdienste“, „Recherche“, „Searching“) 22
  23. 23. P Beispielrecherche  Suchen Sie in Google eine Spezialsuchmaschine für wissenschaftliche Internetseiten  Finden Sie in dieser Spezialsuchmaschine wissenschaftliche Informationen über den Film „Metropolis“ 23
  24. 24. Qualitätsbewertung G Grundlagen P Praxis Q Qualitätsbewertung V Verarbeiten / Zitieren 24
  25. 25. Q Probleme bei der Bewertung  Keine (funktionierende) Suche / Sortierung nach Datum  Versteckte Werbung (bezahlte Treffer)  Unterschiedliche Treffermengen und -reihenfolge je nach Standort, Sprache, Browser, Login  Angabe der Trefferzahlen nur Schätzwerte 25
  26. 26. Q Trefferlisten  26
  27. 27. Q Trefferliste beurteilen / vergleichen  Schauen Sie sich verschiedene Treffer aus einer Trefferliste an  Setzen Sie eine Suchmaschine einmal ohne und einmal mit Login ein oder nutzen Sie die englischsprachige Oberfläche  Setzen Sie verschiedene Suchmaschinen ein und vergleichen Sie die Ergebnisse 27
  28. 28. Q Zu viele Treffer?  Fehlerhafte Wortkorrektur oder -filterung?  Phrasensuche, „Wortwörtliche“ Suche  Weitere Suchbegriffe, Synonyme, weniger allgemeine Suchbegriffe  Suche auf eine Sprache einschränken  Zu wenig wissenschaftliche Seiten?  Spezialsuchmaschinen nutzen! 28
  29. 29. Q Zu wenige Treffer?  Schreibfehler? Verschiedene Schreibweisen?  Synonymensuche (foto OR photo)  Suchbegriffe weglassen oder allgemeinere Begriffe verwenden  Spracheinschränkungen aufheben  Aktuelles Thema?  Spezialsuchmaschine für die Suche nach aktuellen Nachrichten 29
  30. 30. Q Webseiten bewerten  30
  31. 31. Q Webseiten: Formale Kriterien  Unterscheidet sich Inhalt von dem, was in Trefferliste stand / was Sie erwartet haben?  (Kostenpflichtiges) Login notwendig?  Lange Ladezeiten?  Zusatzprogramme zur Anzeige der Inhalte notwendig? 31
  32. 32. Q Webseiten: Formale Kriterien  Impressum vorhanden?  Kontakt / Autor genannt?  Werden verwendeten Quellen angegeben?  Letztes Aktualisierungsdatum (unsicher)?  Zahl der „toten“ Links? 32
  33. 33. Q Webseiten: Inhaltliche Kriterien  Wer ist der Betreiber? Angaben im Impressum, Infos auf der Startseite  Wer ist der Autor? Angaben auf der Webseite, in der Wikipedia, in einer Suchmaschine  Qualität der verwendeten Quellen und Links? 33
  34. 34. Q Webseiten: Was sagen andere?  Lob, Kritik, Anregungen von anderen Nutzern auf der Seite  Kommentare in anderen Blogs (blogsearch.google.com)  Bookmarks von Nutzern (z.B. bei diigo.com) evtl. mit Kommentaren  „Web of Trust“ (mywot.com) oder andere Bewertungsportale 34
  35. 35. Verarbeiten / Zitieren G Grundlagen P Praxis Q Qualitätsbewertung V Verarbeiten / Zitieren 35
  36. 36. V Fundstellen weiterverarbeiten  Lesezeichen setzen („Social-BookmarkingDienste“ nutzen) und die Seiten „Taggen“ (mit Schlagwörtern versehen)  Abspeichern  In Literaturverwaltung (Citavi) übernehmen  Ausdrucken (ggf. Internetadresse notieren) 36
  37. 37. V Fundstellen zitieren  Vorgaben beim Zitieren von Internetquellen in wissenschaftlichen Arbeiten beachten  Abrufdatum mit angeben  Unveränderliche Internetadresse nutzen  URL mit „id“ (Wikipedia): http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Bielefeld_ Academic_Search_Engine&oldid=93480554  Identifikator-Systeme (DOI, URN, Handle): http://hdl.handle.net/10760/12746 37
  38. 38. Fragen, Hinweise, Anmerkungen? Sebastian Wolf, Universitätsbibliothek Bielefeld E-Mail: sebastian.wolf@uni-bielefeld.de Links: http://ub.unibi.de/sumalinks Tutorial: http://ub.unibi.de/suma 38

×