Geschichte der Fotografie

454 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
454
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
17
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Geschichte der Fotografie

  1. 1. Geschichte der Fotografie<br />
  2. 2. Die ersten Kameras<br />Erste Kamera und Namensgeber <br />ist die CameraObscura<br />  „dunkle Kammer“<br />Stereoskope kamen 1850 auf <br />den Markt<br />
  3. 3. Die ersten Kameras<br />1888 die erste Rollfilmkamera von<br /> Kodak<br />1929 die erste zweiäugige <br />Spiegelreflexkamera<br />
  4. 4. Das erste Foto<br />Entstand 1826 durch Joseph NicéphoreNièpce<br />
  5. 5. Der Anfang der Fotografie<br />Anfangs dauerte eine halbe Stunde um ein Foto aufzunehmen<br />1839 Geburtsstunde der Fotogarafie<br />Keine Filme, es gab eine Platte, auf der aber nur 1 Foto gespeichert werden konnte<br />Sehr teuer<br />Ca. 50 kg<br />
  6. 6. …etwas später!<br />1842 dauerte es nur noch ca. 40 Sekunden um ein Foto aufzunehmen<br />Auch das Gewicht der Kameras konnte schnell verringert werden, so dass man sie überall hin mit nehmen konnte<br />Massenproduktion begann, womit sich bald jeder eine Kamera leisten konnte<br />
  7. 7. Das erste Farbfoto<br />Entstand 1934 durch James Clerk Maxwell<br />
  8. 8. Entwicklung der Kamera<br />Sofortbildkameras wurden erfunden, die schon nach 1 Minute ein Bild ausspucken konnten<br />Kameras wurden immer kleiner und leichter<br />
  9. 9. Wichtige Namen der Fotografie<br />Joseph NicéphoreNièpce (erstes Foto)<br />William Henry Fox Talbot (erste Negativ)<br />Louis Daguerre<br />

×