BODDy 2014 - Workshop 5: Lutz Nentwig / Christian Langenfeld

788 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation auf dem Berlin Open Data Day 2014
Thema: goBerlin

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
788
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
454
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

BODDy 2014 - Workshop 5: Lutz Nentwig / Christian Langenfeld

  1. 1. Das Projekt goBerlin: eine vertrauenswürdige Diensteplattform für das Land Berlin in der Landes-Cloud Lutz Nentwig / Christian Langenfeld Fraunhofer FOKUS / ITDZ Berlin BODDy14 am 05. Juni 2014
  2. 2. 2 Agenda Das Projekt goBerlin: Ziele, Konzepte und Stand der Realisierung Diskussion  Entwicklungsplattform: • Wie kann ich selber Apps entwickeln und auf die Plattform hochladen?  Geschäftsmodelle: • Wie kann ich mit goBerlin Geld verdienen?
  3. 3. 3 Post Nachsendeauftrag Versicherung Adresswechsel Umzugsunternehmen Handwerker Renovierung Wohnungssuche Wohnbaugesellschaft eBusiness Hintergrund Lebenslage aus Sicht des Bürgers KfZ-Zulassungs- behörde Einwohner- meldeamt Wohnungsamt eGovernment
  4. 4. 4 Ziel Integrierte Abwicklung von Diensten KfZ-Zulassungs- behörde Einwohner- meldeamt Wohnungsamt Post Nachsendeauftrag Versicherung Adresswechsel Umzugsunternehmen Handwerker Renovierung Wohnungssuche Wohnbaugesellschaft
  5. 5. 5 Akteure Dienste-Marktplatz in der Cloud Dienstemarktplatz Cloud Dienstanbieter aus Wirtschaft und Verwaltung App-Entwickler Transport Ummeldung Parkausweis Betreiber Umzugs-App Bürger, Nutzer aus Wirtschaft und Verwaltung
  6. 6. Sicherheit und Vertrauen Der goBerlin-Markplatz muss ein hohes Maß an …  Sicherheit gewährleisten, z. B. • Für Anbieter (z.B. Zugriff regeln) • Für Nutzer (z.B. Vertraulichkeit von Daten)  Vertraulichkeit • Glaubwürdigkeit • Seriösität … gewährleisten. • Sicherheit als Teil einer Marktplatzinfrastruktur – Sicherheitsfunktionalitäten flexibel „hinzuziehbar“
  7. 7. Komponenten der goBerlin eGovernment-Cloud 7 Portale Marktplatz- dienste Datenbanken Internet Firewall Logischer eGovernment Bus Apps Identity Access Services Fachdienste
  8. 8. Grobarchitektur des goBerlin-Marktplatzes 8 App-Marktplatz Dienstemarktplatz Marketplace Marktplatzdienste & Prozesse App Entwicklungsumgebung App & Laufzeitumgebung Marktplatz Betreiberportal Marktplatz Middleware Security Komponenten goBerlin-Marktplatz Lebenslagenportal Verzeichnisse App-/FD Portale Verzeichnisse GewerblicheundbehördlicheFachdienste Cloud Infrastruktur Cloud Betreiberportal
  9. 9. Innovation für Bürger und Wirtschaft • Bürger: neue integrierte Dienstleistungen rund um das Thema Lebenslagen – Bis dato fragmentierte Nutzung von Verwaltungs- und Wirtschaftsdiensten – Durchgängige Prozessketten, One-Stop-Shopping – Vertrauenswürdige Plattform (Zertifizierung, Betrieb durch öffentliche Hand) • Wirtschaftsunternehmen: neue Geschäftsmöglichkeiten – Dienstanbieter: „Einklinken“ in eGovernment-Prozessketten, zielgruppengenaue Platzierung von wirtschaftlichen Angeboten, Cross-Selling – App-Entwickler: Entwicklung und Vertrieb neuer, innovativer Apps; bis dato kein Zugang zu Verwaltungsdiensten
  10. 10. Strategie Land Berlin • Programm 100+ eID-STRATEGIE UND AUFBAU VON TRANSAKTIONSDIENSTEN FÜR DAS LAND BERLIN (2013 – 2016) Ziele (Ausschnitt): – Umsetzung von bis zu 100 Online-Transaktionen bis zum Jahr 2016 – Aufbau einer erforderlichen technischen Infrastruktur inklusive der dazugehörigen Basisdienste – Aufbau eines permanenten Bürgerkontos – Umsetzung verschiedener Vertrauensdienste (eID-Strategie) 10
  11. 11. 10.06.2014 App- AnbieterBehördliche Fachdienstanbieter Gewerbliche Fachdienstanbieter Marktplatzbetreiber Endkunden Unternehmen/Dienstleister Behörde Basisdienstanbieter Infrastrukturdienstanbieter App-Entwickler Grundzüge eines Geschäftsmodells
  12. 12. Business Modell Ansatz – App-Nutzung - goBerlin Kosten bei App runterladen Kosten erst bei Nutzung Kostenfrei eGov Anbieter kein Entgelt Kommerzieller Anbieter Erst bei Nutzung von DL Entgelt App Entwickler Anteil Entgelt bei ? Kauf der App X XX X X X App-Ebene Endnutzer- Ebene
  13. 13. • Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Kontakt: christian.langenfeld@itdz-berlin.de Tel.: 030 / 90222 - 6550 lutz.nentwig@fokus.fraunhofer.de Tel.: 030 / 3463-7589 Infos unter www.goberlin-projekt.de 13 Partner

×