BODDy 2014 - Workshop 1: Fiona Krakenbürger

786 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation auf dem Berlin Open Data Day 2014
Thema: Code for Germany

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
786
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
462
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

BODDy 2014 - Workshop 1: Fiona Krakenbürger

  1. 1. http://codefor.de/
  2. 2. Hackdays sind toll, aber... ● Sie dauern maximal nur ein paar Tage ● Sie sind an eine Stadt gebunden ● Ideen sind noch keine fertigen Anwendungen Also wollen wir eine Infrastruktur schaffen, die regelmäßige Hacknights in verschiedenen Städten ermöglicht
  3. 3. ● Digitales Engagement fördern ● Externes Wissen einbeziehen ○ digitalen VordenkerInnen, Macher & Startups mit der Politik und Verwaltung ihrer Stadt verbinden - Kollaborationen anregen ● Gemeinsam innovative Ansätze & Lösungen entwickeln ● Offene Daten nutzen, mehr Daten öffnen Mehr nützliche Anwendungen und digitale Werkzeuge für Bürgerinnen und die Stadt entwickeln! Gemeinsam Innovation betreiben.
  4. 4. http://codefor.de/oklabs
  5. 5. OK Lab Ulm http://www.ulmapi.de/kleinerspatz/
  6. 6. OK Lab Berlin http://codeformuenster.org/wah
  7. 7. OK Lab Dresden http://ubahn.draco.uberspace.de/openda
  8. 8. OK Lab Hamburg http://codefor.de/hamburg
  9. 9. Kooperation?
  10. 10. Fragen? ● Was ist Ihre Meinung zum Programm? ● Würden Sie mitmachen? ● Welche Chancen und Herausforderungen sehen Sie? Website: http://codefor.de/ | http://okfn.de/ E-Mail: fiona.krakenbuerger@okfn.de | julia.kloiber@okfn.org

×