1weitere Infos in www.benissa.es
2weitere Infos in www.benissa.es                                  Geschichte und                                  KULTURER...
3                                                                                                                    ?    ...
4weitere Infos in www.benissa.es                                  Unser Meer                                  DIE KÜSTE   ...
5                                                                                                          weitere Infos i...
6weitere Infos in www.benissa.es                                  “Wandern unter Wasser” –                                ...
7                                                                                                      Flora und Fauna    ...
8                                  Wanderwegeweitere Infos in www.benissa.es                                  NATUR       ...
9                                                                                                                         ...
10weitere Infos in www.benissa.es                                  Der Geschmack                                  VON BENI...
11                                                                             H)                          (EINTO         ...
12weitere Infos in www.benissa.es                                  Planen Sie Ihren Aufenthalt in                         ...
13FRÜHLING                                                                                                                ...
14weitere Infos in www.benissa.es                                                                                      SOM...
15                                                                                                          weitere Infos ...
16weitere Infos in www.benissa.es                                                                                         ...
17                                                                                                              weitere In...
18weitere Infos in www.benissa.es                                  Die Umgebung von                                  BENIS...
19                                                                                                                        ...
weitere Infos in www.benissa.es   20
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Benissa touristischen Informationen auf Spanisch

1.488 Aufrufe

Veröffentlicht am

Benissa, ein Stadtführer für das ganze Jahr

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.488
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Benissa touristischen Informationen auf Spanisch

  1. 1. 1weitere Infos in www.benissa.es
  2. 2. 2weitere Infos in www.benissa.es Geschichte und KULTURERBE Auch wenn prähistorische Kultu- ren sowie die Iberer und Römer ihre Spuren hinterlassen haben, waren es doch die Mauren, die das heutige Stadtzentrum be- gründet haben und der Siedlung ihren Namen, Banu-Issa, gegeben haben. Auch einige Weiler der Gemeinde stammen von ihnen ab. Ein Spaziergang durch die Alt- stadt von Benissa, eines der am besten erhaltenen historischen Zentren in dieser Region, führt in die Zeit des Mittelalters und der Renaissance, in die Ära des Ritterepos “Tirante el Blanc“ oder Kirche: Iglesia de la des Dichters Ausias March... Puríssima Xiqueta Ein möglicher Ausgangspunkt für den Alten Kirche) ( 1). Dort können die verwüsteten. Rundgang ist der im Osten gelegene Platz Besucher, dank einiger alter Fliesen und In den Straßen calle de la Puríssima Plaza del Portal, wo einst ein Stadttor in einer Nachbildung der Kirchenfassade, ( 2) und calle Desamparats ( 4) die ummauerte Stadt führte. Hier befan- eine Vorstellung von der mittelalterli- ist heute noch die Atmosphäre einer den sich das alte Hospital der Gemeinde, chen Wehrkirche ( 1) gewinnen, die valencianischen Stadt zur Zeit der Re- das heute das Rathaus ( ) ist, und ein über Jahrhunderte hier gestanden hatte naissance zu spüren – mit den Balkonen altes Gebäude der Stiftung Abargues. – eine massive Konstruktion, die zugleich mit schmiedeeisernen Geländern, den Gotteshaus und Festung der Benisseros gepflasterten Straßen, dem Kontrast An diesen Platz anschließend liegt die gegen die häufigen Piratenangriffe war, zwischen weißgetünchten Mauern und Placeta de l’Església Vella (Platz der die damals die levantinischen Küsten Tosca-Steinhäusern. In der Straße Puríssima befindet sich das Casa Museo Abargues älteste öffentliche Gebäude von Benissa: La Sala del Consell (Stadtratssaal) ( 3), der als Rathaus, Gefängnis und Archiv genutzt wurde. Benissa hat sein Kulturerbe für kultu- relle Aufgaben wiederbelebt wie etwa den Universitätssitz - Sede Universitaria ( 2) -, der in den alten Stammsitzen der Familien Andrés und des Pere Bigot untergebracht ist. Oder der Palacio de los Torres-Orduña ( ), der heute Centro cultural y Biblioteca (Kulturzentrum und Bibliothek) ist. Wer ein echtes Herren- haus aus dem 18. Jahrhundert, mit dem Mobiliar und den Fliesen jener Zeit, sehen
  3. 3. 3 ? weitere Infos in www.benissa.es will, sollte das Museum der Familie Abargues, Wussten Sie, dass… Casa-Museo del antiguo linaje de los Abargues ( 6), besuchen. Zwischen calle Desamparats und Centro Cultural befindet sich das Jugendzentrum Casal dels Joves ( ), das in einem Gebäude aus dem 16. Jahr- hundert untergebracht ist. Es diente früher als Weizen-Lager, als Kerker, als Stadtratssaal, als Gericht, und der beeindruckende Säulengang war Marktplatz. Ein Stück weiter Richtung Westen liegt der In der calle Puríssima das Franziskaner-Konvent, Convento de los Padres Denkmal “Monumento al Franciscanos ( ), der 1613 geweiht wurde und Riberero“ ( 5) steht, zum für das Benissa dieser Epoche einen großen Andenken an die Wanderarbeiter Entwicklungsschritt bedeutete. Über Jahrhunderte aus Benissa, die früher zu Fuß zum Ufer des Júcar, Ribera del Júcar, war der Konvent Schule und Bildungszentrum wandern mussten, um dort auf für die Bewohner der Marina Alta und für den den Reisfeldern zu arbeiten. Der Franziskaner-Orden selbst, der an der Rückseite Riberero wird betend dargestellt, ein Kleines Priesterseminar führte. weil sich die Wanderarbeiter Der Besuch der Kirche Iglesia de la Puríssima früher so von ihrem Dorf und ihrer Xiqueta ( ) bildet den Abschluss des Altstadt- Schutzpatronin “La Puríssima Rundgangs. Die Kirche prägt mit ihren beeindru- Xiqueta“ verabschiedet hatten. ckenden Dimensionen und ihrem besonderen Ganz in der Nähe des Denkmals steht das Haus des Juan Vives neogotischen Stil die Silhouette von Benissa. Sie ( 7), wo die Puríssima Xiqueta, wurde in den Jahren 1902 bis 1929 und unter die 1864 zur Schutzpatronin tatkräftiger Mithilfe aller Benisseros erbaut, in der geweiht wurde, ihr erstes Wunder Region ist sie aufgrund ihrer Größe als “Catedral “Calle Desamparats” Straße bewirkte. de la Marina” bekannt. saAltstadt von Benis
  4. 4. 4weitere Infos in www.benissa.es Unser Meer DIE KÜSTE Die vier Kilometer lange Küste von Benissa ist sehr zerklüftet. Ihre Felswände sind unterbrochen von kleinen, mit Pinien bewachsenen Buchten. Ein Öko- Pfad, Paseo Ecológico, der in verschiedene Abschnitte unterteilt ist, führt das Meeresufer entlang. Dank des milden Klimas ist er das ganze Jahr über begehbar. Öko-Pfad Der PASEO ECOLÓGICO -Pfad bietet die In der Bucht Bahía de les Bassetes vorherrschenden Posidonia – der See- beste Ausflugsmöglichkeit an Benissas befindet sich der gleichnamige Club graswiesen. Der Strand verfügt über Küste. Ausgangspunkt ist die Tourist Náutico. Diese Bucht ist ein Mikrore- Infrastruktur für Badegäste und ist mit Info Benissa Playa – Aula de la Mar in servat mit seltenen Pflanzen wie dem der Blauen Flagge ausgezeichnet. der “Casa dels Cent Vents“ (Haus der Katzenkopf-Sonnenröschen (Helian- hundert Winde). Es gibt eine Nord- und themum caput-felis) und dem Kopfigen Der Weg geht weiter zur Cala dels eine Südroute. Den ganzen Weg entlang Thymian (Coridothymus capitatus). Pinets, einer kleinen, naturbelassenen sind Informationstafeln aufgestellt, die Fels- und Kiesbucht. Von hier führt ein verschiedene Aspekte von Benissas Kul- kleiner Abstecher zu der landschaftlich tur, Geschichte, und seiner reichhaltigen NORDROUTE und geologisch interessanten Formation Pflanzenwelt und Geologie beschreiben. “Totes Meer und Schwarze Felsen” - So ist das ein unterhaltsamer Spazier- 1 Streckenabschnitt: “Mar Morta i Roques Negres”, die zum gang mit niedrigem Schwierigkeitsgrad. Tourist Info Benissa Playa (Strand) – Baden für Kinder sehr geeignet ist. Bucht Cala Pinets. 1 km Die nächste Bucht am Öko-Pfad ist die SÜDROUTE Die erste Station auf diesem Weg ist Cala de la Llobella. Da der Zugang zu die Playa de la Fustera, ein hübscher dieser Kiesbucht schwierig ist, ist es ein Tourist Info Benissa Playa (Strand) – Club Sandstrand für die ganze Familie mit sehr ruhiger Platz und gut geeignet für Náutico Bucht Les Bassetes. 0,6 km kristallklarem Wasser, dank der hier Unterwassersport.
  5. 5. 5 weitere Infos in www.benissa.es struktur Routen, Strände und InfraBucht “Cala Baladrar”) 2 Streckenabschnitt: Strand Platgeta de l’Advocat. 0.5 km Vom Strand Platgeta de l’Advocat geht es Richtung Norden zum mit Fitnessgeräten ausgerüsteten Park “Parque Biosaludable“; oder Richtung Süden zur “Zona Verde“ (Grünzone), die Lebensraum für vers- chiedene Arten bietet. Die Platgeta de l’Advocat, ein Fels- und Sandstrand, hat eine kleine Mole, hinter der es Platz zum Parken oder für einen kleinen Spaziergang gibt. Hier endet der Paseo Ecológico. Unser Spaziergang führt noch weiter die Küste ent- lang bis zur Cala del Baladrar. Ursprünglich war die Kiesbucht die Mündung der Schlucht “barranc dels Sesters”. Ein natürlicher Einschnitt teilt die Bucht in zwei Teile: el Baladrar und la Goleta. Bucht “Cala dels Pinets”. “Mar Morta”
  6. 6. 6weitere Infos in www.benissa.es “Wandern unter Wasser” – SCHNORCHELROUTEN Die Eigenheiten der Küste von Benissa, mit ihrem klaren Wasser und den Buchten mit geringer Wassertiefe, machen sie zu einem idealen Platz für Schnorchler. Schnorcheln ist eine unterhaltsame, leichte, günstige Sportart, ideal, um die Schönheit des Meeresgrunds und seiner ausgedehnten Posidonia-Seegraswiesen zu entdecken. Zum Schnorcheln braucht es nicht viel: ein Paar Taucherbrillen, Flossen und ein Schnorchel. Es gibt sechs Schnorchel-Routen, die Benissa für Sie ausgewählt hat: Les Bas- setes, La Fustera, Els Pinets, La Llobella, L’Advocat und El Baladrar. Die Tiefe liegt zwischen 3 und 8 Metern, und die Zeit für eine Route beträgt zwi- schen 20 Minuten in der Bucht Cala Els Pinets und 35 Minuten an der Platgeta L’Advocat. Lassen Sie sich das nicht entgehen… Wassersport Wer genug Zeit hat, kann in Benissa Tauchkurse oder verschiedene Segelkur- se machen, sowie Kajak fahren lernen. Der Club Náutico Les Bassetes bietet Un- terricht für all diese Wassersportarten an.
  7. 7. 7 Flora und Fauna weitere Infos in www.benissa.es unter Wasser Katzenkopf-Sonnenröschen Schriftbarsch Dicklippige Meeräsche (Helianthemun Caput-felis) (Serranus Scriba) (Chelon Labrosus) Die Meeresböden bestehen aus Posidonia- Seegraswiesen, Felsen und Sand. Schwär- me von Meeräschen aus der Familie der Felsenfische wie auch der Pfauen-Lippfisch, die Zweibindenbrasse, oder der Wahoo sind Gemeiner Krake Zweibindenbrasse Kopfiger Thymian in der faszinierenden Unterwasserwelt von (Octopus Vulgaris) (Diplodus Vulgaris) (Tymbra Capitata) Benissa genauso zu sehen wie Kraken, See- sterne oder Goldbrassen. AdvocatBaladrar La Fustera Les Bassetes La Llobella Els Pinets
  8. 8. 8 Wanderwegeweitere Infos in www.benissa.es NATUR Benissa gehört flächenmäßig zu den größten Gemeinden der Marina Alta. Seine landschaftlichen Gegebenheiten, sein Kulturerbe und die Artenviel- falt machen einen Besuch mehr als lohnenswert. Das Tourismusamt von Benissa hat dafür eine Reihe von Rundgängen zusammengestellt, um Sie bei der Entdeckung von Benissas Schätzen zu unterstützen. Route der “Ribereros“ oder Bèrnia-Route “Alter Weg nach Valencia“ PR-CV7 (“Cami Vell de Valencia“) Das Gebirge Sierra de Bèrnia bildet die natürliche Grenze zwischen Mari- PR- CV 388 na Alta und Marina Baixa. Sein charakteristischer Kamm prägt den Blick von Benissa aus Richtung Süden. Die Wanderung führt an der Quelle Das ist der Weg, den die Reisarbeiter, die so Font de Bèrnia vorbei, durch einen natürlichen Tunnel, das so genannte genannten “Ribereros“, (Benisseros, die als “Forat”, den Berg hindurch, dann den südlichen Berghang entlang bis Wanderarbeiter auf den Reisfeldern des Jú- zur Festungsruine “Fort de Bèrnia”, die zur Zeit Philipp II. als Verteidi- car arbeiteten) auf ihrer erzwungenen Emi- gungsanlage gegen revoltierende Morisken erbaut wurde. gration nahmen. Die Route bietet großartige Ausblicke auf die Marina Alta, führt vorbei an Dauer: 3,5 Stunden - Km gesamt: 8km verlassenen Gehöften, durch das als Mallà Schwierigkeitsgrad: Mittel-Hoch Verda bekannte Hügelland und zur romantis- chen Quelle Font de la Mata. Maximale Seehöhe: 850m Dauer: 4 Stunden – Km gesamt: 14km Ausgangspunkt: Von Benissa aus die N-332 Richtung Alicante, 1 km vom Zentrum Benissa entfernt, die Straße nach Xaló CV-750 nehmen und Schwierigkeitsgrad: Mittel nach 300m links in die Straße nach “Pinos-Bèrnia” CV-749 abbiegen, die Maximale Seehöhe: 430m bis zu Les Cases de Bèrnia (16km) führt. Dort (das ist auch das Ende der Ausgangspunkt: Parkplatz beim Gemein- Straße) angekommen, Wagen stehen lassen und die Wanderung zu Fuß defriedhof Cementerio Municipal (2km vom beginnen. Zentrum Benissas). Oltà-Route PR-CV 340 Das Oltà-Gebirge mit seinem charakteris- tischen “dit“ (Finger) und seiner einsamen Lage ist eines der beliebtesten Wahrzeichen Benissas. Dauer: 2 Stunden – Km gesamt: 7km Schwierigkeitsgrad: Mittel Maximale Seehöhe: 587m Ausgangspunkt: Von Benissa aus die N-332 Richtung Alicante, nach 9 km bei der Aus- fahrt “Calpe Sur” den Weg zur Bahnstation (Estación F.C.) nehmen und etwa 2 km den Schildern “Monte Oltà – Zona de Acampada” (Camping) folgen.
  9. 9. 9 weitere Infos in www.benissa.es La Solana-Route Der Weg bietet wunderbare Ausblicke auf die verschiedenen Orte des Vall de Pop und führt an für die Region typischen, heute verlassenen Gebäuden vorbei. Dauer: 3 Stunden - Total km: 12km Schwierigkeitsgrad: Mittel – Maximale Seehöhe: 724m Ausgangspunkt: Von Benissa aus die N-332 Richtung Alicante, 1 km vom Zen- trum Benissa entfernt, die Straße nach Xaló CV-750 nehmen und nach 300m links in die Straße nach “Pinos-Bèrnia” CV-749 abbiegen. Nach 2,5 km stehen einige Markierungssteine, auf einem von ihnen steht “Rafalet“, diesen Wald- weg in Richtung Berg nehmen. Der Weg führt zum Schießplatz, kurz davor, gegenüber einer Ruine und vier Olivenbäumen, den Wagen stehen lassen. Ermita von Lleus Kennen Sie dieRoute der Ermitas ?(Kapellen) Markierungen derEine andere Möglichkeit, Benissa und Wanderrouten...seine ländliche Umgebung kennenzu-lernen, ist eine Tour, die den Ermitasfolgt: Santa Anna, Pedramala, Lleus, Hier führt der Weg weiterBenimarraig, Benimarco und Pinos.Diese Kapellen prägen die ländlichenZonen der Gemeinde. Mit Ausnahmeder Ermita von Santa Anna, die bereits Richtungsänderung1613 erbaut wurde, stammen dieKapellen aus den ersten Jahren des 19.Jahrhunderts. Sie sind bis heute für Falsche RichtungGottesdienste geöffnet. Im Sommer gibtes bei allen Ermitas Feste - die besteZeit für einen Besuch.
  10. 10. 10weitere Infos in www.benissa.es Der Geschmack VON BENISSA Eine besonders sinnesfreudige Art, Benissa kennen zu lernen, ist über seine Küche: Dazu gehören ein guter Schuss Tradition, feine Zutaten aus dem Meer und frische Produkte vom Land. Vom Meer kommen etwa “bull amb ceba” (Tunfischbauch mit Zwiebel) oder der “putxero de polp” (Kraken- Eintopf), aus der ländlichen Tradition stammen die “sang amb ceba” (gestocktes Blut mit Zwiebel) oder die “coques al calfó i amb mullador” (eine Art kleine Pizza mit gemischtem, gebratenem Gemüse). Wie es in dieser Region gar nicht anders sein könnte, ist der Reis der König in der lokalen Küche – sowohl als trockene Reispfanne wie etwa “Paella“, als auch als Reistopf, “cal- doso“, und sowohl mit Zutaten vom Land als auch aus dem Meer: “al forn” (trocken aus dem Ofen), ”amb fèsols i naps” (mit weißen Bohnen und weißen Rüben), “amb Fava pelà” (mit geschälten Bohnen), “a banda” (trocken, im Fischfond gegart) o “del senyoret” (“der jungen Herrn“ – mit geschäl- ten Meeresfrüchten). Eine Spezialität, für deren Zubereitung und Qualität Benissa in der ganzen Marina Alta bekannt ist, sind die Wurstwaren. Diese Delikatessen werden als eigene Gerichte oder als Zu- tat zu anderen traditionellen Speisen angeboten: “botifarra” (Blutwurst), “bufa” (runde Blutwurst), “blanquet” (weiße Wurst) oder “llonganissa” (Bratwurst). Die traditionellen Metzgereien im Stadtzentrum bieten diese Würste an. Schon ein altes Sprichwort bezieht sich auf die Vorliebe der Benisseros für gutes Essen: “a Benissa, pilota i missa” (nach Benissa, zu Kohlrouladen und Messe).
  11. 11. 11 H) (EINTO PF AUS TINTENFISC weitere Infos in www.benissa.es PUTXERO DE POLP rsonen ZUTATEN - Für 4 Pe - 1 Knoblauchkopf e roca” jeder 1kg. - 1 Gläschen Öl. - 2 Tintenfische “d ter pulver - 6 Grosse Agaveblät - Ein Wenig Paprika - 1 Batate - ½ kg Reis iße Rübe tersilie - 8 Mandeln- 1 We - Safran, Salz und Pe - 1 Toma te - Öl - 2 Kartoffeln n - 1 Zwiebel en oder Brechbohne - 500 gr. Kichererbs ZUBEREITUNG r kommt, legen wir vor es auf das Feue In ein Topf schü tten wir das Öl. Be iebel, Mandeln und maten, halbierte Zw die Tintenfis che, zerkleinerte To Knoblauch herein. e goldbraun werden wenn die Tintenfisch Alle Zutaten ste llen wir bereit und können wir das üb rige oblauch raus. Nun holen wir die Mandeln und Kn Gemüse dazutun. tenfisch zart wird. gekocht, bis der Tin Es wird überde ckt mit Wasser und chnitten und ie werden kleinges Ma ndeln und Petersil t und der Reis Der Knoblauch, die rd die Brühe entfern kommen wieder in den Topf. Dann wi nsart zubereitet. ren Topf auf Seeman wird in einem ande em Tablett der Tinten fisch mit rvi ert, danach auf ein Zuerst wird Reis se dem Gemüse. COCAS AUS BENISSAS WURST Traditionelle Rezepte... ZUTATEN - Für 4 personen: - 1 Wasserglas Sonnenblumenö l , - 2 Gläser Wasser r www.benissa.es Mehr Rezepte unte . Küche” - Hefe aus der Bäckerei Kategorie “unsere - Salz - Mehl PREPARACIÓNAlle Zutaten kommen in eine Sch ale und werden zusammen 5 Mingeknetet. .Die Masse muss glatt sein und darf nicht kleben (sie muss weisein). chWir teilen es in 25g Stücke drü cken sie flach und legen die Wuraus Benissa darauf: Schlackewu st rst, Blutwurst, Paprikawurst usw .Die Cocas kommen in den Ofen auf Minimum. Man muss immerwieder nachsehen. Wussten Sie, dass… All diese Gerichte und noch viele mehr werden von den zahlreichen Restaurants in Benissa das ganze Jahr über ? angeboten, im März stehen sie im Mittelpunkt der kulinarischen Fiesta “Mostra Gastronòmica Benissa“, und im Sommer laden die verschiedenen Bars der Stadt mit dem Programm “Benissa: amb sabor, cultura i tapes” (Benissa mit Geschmack: Kultur und Tapas) zu Tapas und Konzerten.
  12. 12. 12weitere Infos in www.benissa.es Planen Sie Ihren Aufenthalt in BENISSA Eine Stadt für alle Sinne - eine Reise nach Benissa lohnt zu jeder Jahreszeit. Benissa bietet zahlreiche Möglichkeiten für Freizeitvergnügen. Machen Sie einen Einkaufsbummel durch die mittelalterliche Altstadt mit ihren Spezialitätengeschäften, wie etwa die Metzgereien, deren Wurstwaren im ganzen Landkreis bekannt sind, oder die Bäckereien, die lokale Köstlichkeiten wie “Coca María” (typischer Blechkuchen), “Els Caspel- lets” (Salzgebäck) oder “Cocas” (eine Art kleine Pizzas) verkaufen. Der Markt, jeden Samstag Vormittag, bietet Besuchern ein ganz beson- deres mediterranes Flair - mit all den frischen Früchten und ihren Farben und Gerüchen. Besuchen Sie Sonntag Nachmittag ein Match des traditionellen Ballspiels “pelota valenciana” am Ballsportplatz “trinquete“. Oder kommen Sie zur “La Volta en Carro” (Karrenrennen) Mitte August und sehen Sie wie einst unsere Vorfahren mit ihren von Maultieren gezoge- nen Wagen unterwegs waren. Drehen Sie eine Runde durch die Altstadt oder machen Sie einen Spaziergang an der Küste. Nehmen Sie Platz in einem der zahlreichen Gastgärten, in einer Bar oder einem Restaurant und probieren Sie die Spezialitäten der lokalen Gastronomie oder der modernen, interna- tionalen Küche. Gönnen Sie sich ein Glas in ruhiger und entspannter Atmosphäre auf einer Terrasse mit Live-Musik oder ziehen Sie eine Nacht durch die Bars und Pubs. Genießen Sie im Sommer die an- Mauren und Christen-Fiestas genehme Meeresbrise in einem der zahlreichen “Chiringuitos“, den Strandbars am Wasser. FRÜH SOM HER WIN LIG MER BST TER
  13. 13. 13FRÜHLING weitere Infos in www.benissa.es(20. März bis 20. Juni) Machen Sie Ausflüge in die Umgebung von Benissa, in die Serra de Bèrnia, in die Serra d’Oltà mit ihrem interessan- Lassen Sie sich das MÄRZ APR. ten Aufstieg zum Gipfel, oder in die Solana, oder genießen nicht entgehen... Sie Stille und Entspannung bei den Ermitas von Benissa. MAI JUNI Nützen Sie die zahlreichen Abenteuersportmöglichkeiten, FIESTA ZU EHREN DER die Ihnen Benissa bietet: Mountainbiken, Reiten, Golf, SCHUTZPATRONIN - FIESTAS Wandern und freuen Sie sich an der Natur und Landschaft PATRONALES EN HONOR A LA PURÍSSIMA XIQUETA (4. Sonn- zur Blütezeit. tag im April). Die wichtigstenKommen Sie am Samstag zum Markt mitten im historischen Zentrum von Benissa Festakte: Prozession, Krönung der Festkönigin und andereund besuchen Sie mit Ihren Kindern die Theatervorstellungen am Sonntag Vor- Veranstaltungen wie Stierlauf,mittag. Nehmen Sie an den Veranstaltungen in der Osterwoche teil und am Fest Konzerte, “mascletàs” – Böl-zu Ehren der Schutzpatronin von Benissa, den “Fiestas Patronales en honor a la lerkonzerte, Feuerwerke undPurísima Xiqueta” am 4. Sonntag im April, mit zahlreichen Umzügen, traditionellen spezielle Festtage wie für dieTänzen, Konzerten in der Nacht und den Stierläufen am Nachmittag. Junggesellen – “dels Fadrins”, oder in Erinnerung an dieProbieren Sie die lokalen Spezialitäten und versuchen Sie auch die moderne und “Ribereros”-Wanderarbeiter.internationale Gastronomie, die Ihnen die zahlreichen Restaurants sowohl in der FILATELIE–MARKT UND BRIEF-Altstadt als auch in der Küstenzone bieten. Zu den typischen Gerichten dieser MARKENVERSTEIGERUNG. 1.Jahreszeit zählen “Putxero de Polp” (Kraken-Eintopf), “Borreta de Melva” (einge- Sonntag im Monat, ab 10 Uhr insalzene Fregattmakrele mit Tomate, Paprika und Zwiebel) oder “Mona de Pascua” der C/ Francisco Sendra.(ein typisches Ostergebäck). KINO. Jeden Donnerstag Abend Filmvorführung im Universitäts-Besuchen Sie das Historische Zentrum mit der bekannten neogotischen Kir- sitz (Sede Universitaria de lache “Catedral de la Marina” und den mittelalterlichen Straßen, den Wappen und Marina). Eintritt frei.schmiedeeisernen Balkongeländern. In den historisch bedeutendsten Gebäuden AUSSTELLUNG BILDENDERBenissas finden künstlerisch und kulturell wertvolle Wanderausstellungen statt. KUNST (einmal pro Monat)Außerdem gibt es in Benissa viele Lokale, wo Sie ein paar Tapas und ein paar Glä- KINDERTHEATER. Ein Sonntagser Wein genießen können. pro Monat (Oktober bis Mai) MONA DE PASCUA. Aktivitäten für Kinder in den Osterferien. Fest zu Ehren der LITERATURPREISE “25 Schutzpatronin von Benissa D’ABRIL” VILA DE BENISSA. Es gibt drei Kategorien: Kurzge- schichte, Poesie und Forschung. (April) MALWETTBEWERB S. SORIA VILA DE BENISSA. Ausstellung und Preisverleihung. (Mai) FOTOWETTBEWERB “Fiestas de Moros y Cristianos” (Juni- September). WETTBEWERB FÜR UNTER- NEHMEN “Benissa és Qualitat” – Benissa ist Qualität (Juni) FIESTA DEL CORPUS DEL CON- VENTO (FRONLEICHNAMSFEST BEIM KLOSTER) (Mitte Juni) “PELOTA VALENCIANA“. (Januar-Dezember) “Pelota valenciana”-Matches mit profes- sionellen Spielern am Ballsport- platz “trinquete“ von Benissa, Sonntag Nachmittag.
  14. 14. 14weitere Infos in www.benissa.es SOMMER JUNI JULI AUG. SEP. (21. Juni bis 23. September) Das ist der Zeitpunkt für Abenteuer auf dem Entdecken Sie den Alltag der Benisseros, die Meer: Der Club Náutico Les Bassetes bietet Ende August und Anfang Dezember in ihren verschiedene Wassersportarten wie Windsur- terrassierten Weingärten die Trauben lesen. fen, Schnorcheln, Katamaran fahren, Motorboot Früher wurden die Trauben mit den nackten fahren etc. Vollmondnächte können Sie vom Füßen gepresst, danach wurde der Saft in Fässer gefüllt. Dieser Brauch ist heute noch in Bucht von Les Bassetes Meer aus genießen – bei einer nächtlichen Spa- zierfahrt im Kajak entlang der Küste. manchen Häusern zu finden. Lassen Sie sich von unserer Gastronomie, die Außerdem ist der August der Monat der Mande- traditionelle mit moderner Küche verbindet, lernte. Dabei werden die Mandeln mit Schilfrohr verwöhnen und besuchen Sie die Restaurants von den Bäumen auf ein vorher auf dem Boden in der Altstadt und in der Küstenregion von ausgebreitetes Netz geschlagen. Nach der Ern- Benissa. Versuchen Sie die typischen Gerichte te werden die Mandeln mit einer Maschine von wie die “Coques de mullador ” (eine Art Pizza der harten Schale befreit (“descorfà”-Methode). mit gegrilltem Gemüse) oder “ Arrós de Sen- Eine andere regionaltypische Frucht ist das yoret” (“Reis für junge Herren“ mit geschälten Johannisbrot, das für die Herstellung von Des- Meeresfrüchten). serts verwendet wird. Erleben Sie die Mauren und Christen-Fiestas - In den Nächten des Juli und August empfiehlt Fiestas de Moros y Cristianos – Ende Juni aus sich abends ein “Tapeo” in Benissa: Quer durch der Nähe, mit den Umzügen und Prozessionen. die Altstadt locken Bars und Restaurants mit Jedes Wochenende im Juli und August stehen typischen Tapas und Live-Musik im Rahmen der außerdem die Sommerfeste der ländlichen Aktion “Benissa amb sabor: Cultura i Tapes” – Bezirke von Benissa auf dem Programm. “Benissa mit Geschmack: Kultur und Tapas“. Lassen Sie sich das nicht entgehen... FILATELIE–MARKT UND BRIEFMARKEN- FILATELIE-WORKSHOP. Workshops für Kin- FIESTAS AM STRAND PLAYA DE LA FUSTE- VERSTEIGERUNG. 1. Sonntag im Monat, ab der und Jugendliche, die beginnen wollen, RA. (August) 10 Uhr in der C/ Francisco Sendra. Briefmarken zu sammeln. (Juli/August). FIESTAS IN BERDICA. Zu Ehren des Heiligen FOTOWETTBEWERB “Fiestas de Moros y UMWELT-FOTOWETTBEWERB. (Juli) Wett- Joaquín (August) Cristianos (Juni-September). bewerb für Laien und Profis. “PELOTA VALENCIANA“. (Januar-De- FIESTAS IM BARRIO DE SAN ANTONIO (Juli) FIESTAS IN BENIMARRAIG. Zu Ehren der zember) “Pelota valenciana”-Matches mit “Santa Teresita del Niño Jesús” (August) professionellen Spielern am Ballsportplatz FIESTAS IN PEDRAMALA. Zu Ehren des Hl. „trinquete“ von Benissa, Sonntag Nachmit- Vicente Ferrer (Juli) FIESTAS AM STRAND PLAYA ADVOCAT- tag BALADRAR (August) FIESTAS IN BENIMARCO. ZU Ehren des Hl. CURSA VILA DE BENISSA (WETTKAMPF). Jakob (San Jaime) (Letzte Juliwoche.) FIESTAS IN COSTA-CAMARROCHA-COLLAO (zweite Hälfte Juni) Laufwettbewerb in den FIESTAS IN SANTA ANNA. (26. Juli). (August) Straßen von Benissa. MUSIK IN DEN ERMITAS. Konzerte in den FIESTAS IN BENIMALLUNT (August) FIESTA IN EL PLA DELS MOLINS (Ende Juni) Kapellen der Gemeinde. (Juli, August, 1. MAUREN UND CHRISTEN-FEST ZU EHREN Septemberhälfte). MEERESBODENREINIGUNG. (Erstes Wo- DES HL. PETRUS (am Wochenende, das am chenende im September) Dokumentarfilme, nächsten zum 29. Juni liegt). Spektakuläre ESCOLA D’ESTIU - SOMMERSCHULE. Akti- Workshops für Kinder, Diskussionsrunden, vitäten für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Umzüge mit prachtvollen Kostümen und Reinigung der Küste und des Meeresbodens. (Juli-Mitte August). Nachstellungen der alten Kämpfe sind einige der Festakte, die in diesen Tagen zu sehen ROUTE “BENISSA AMB SABOR: CULTURA WAHL DER FESTKÖNIGIN (September) sind. I TAPES” (BENISSA MIT GESCHMACK: FOTO-RALLYE. Ein Wochenende lang wer- FORUM EUROPA. Sommerkurse für Studen- KULTUR UND TAPAS). Tapas-Degustationen den interessante und sehenswerte Plätze in ten und Postgraduates (Juli). (Tapa+Getränk=2 €) und Live-Musik im Juli und August. ganz Benissa fotografiert. (September). SPEZIAL FILATELIE-SOMMERMESSE. (15. August). Mit Verkäufern von der Lonja FIESTAS IN LLEUS. Zu Ehren der Heili- BEKANNTGABE DER BESTIMMUNGEN (Börse) in Valencia und aus dem ganzen gen “Santos de la Piedra” Abdón y Senén FÜR DEN FESTPLAKATE-WETTBEWERB. Landkreis. (August) (September). CINEMA AL CARRER. Freiluftkino. (Juli, FIESTAS IN PINOS. Zu Ehren der Heiligen CAMINAR ES SÀ. (GEHEN IST GESUND) August, 1. Septemberwoche ). Barbara (August) (September) Eine Woche lang stehen LA MAR DE CINE. KINO AM STRAND. (Juli, FIESTAS IN DER CALLE SANTO DOMINGO. Nachtwanderungen durch und rund um das August, 1. Septemberwoche) . (August) Stadtzentrum auf dem Programm.
  15. 15. 15 weitere Infos in www.benissa.es Mit dem Fallen der Blätter präsen- Lassen Sie sich tiert sich Benissa von einer anderen, das nicht entgehen... romantischen Seite, die dazu einlädt das mittelalterliche Stadtzentrum und seine FILATELIE–MARKT UND BRIEFMARKEN- gepflasterten, geschichtsträchtigen VERSTEIGERUNG. 1. Sonntag im Monat, und würdevollen Straßen genauer zu ab 10 Uhr in der C/ Francisco Sendra. erkunden. KINO. Jeden Donnerstag Abend Filmvor- führung im Universitätssitz (Sede Univer- sitaria de la Marina). Eintritt frei. Besuchen Sie das Festival Multicultural (alle geraden Jahre), bei dem Benissas “PELOTA VALENCIANA“. (Januar-De- zember) “Pelota valenciana”-Matches mit verschiedene Kulturen miteinander professionellen Spielern am Ballsport- feiern. platz „trinquete“ von Benissa, Sonntag Nachmittag Spazieren Sie oder fahren Sie mit dem AUSSTELLUNGEN BILDENDER KUNST Rad durch das ganze Gemeindegebiet (einmal pro Monat) von Benissa und genießen Sie die le- ALTERNATIVMESSE. (3. Wochenende im bendige Landschaft, mit ihren Kontras- September) Nur in ungeraden Jahren. ten und verschiedenen Farben je nach Ausstellung und Verkauf von ökologischen Jahreszeit. Produkten und Kunsthandwerk in der Glorieta Dolores Piera Gehen Sie Samstag Vormittag zum FESTIVAL MULTICULTURAL (1. Wochen- Wochenmarkt, tauschen Sie Briefmar- ende im Oktober). Nur in geraden Jahren. Umzüge, Ausstellungen, traditionelle ken am Filatelie-Markt oder erleben Tänze, Kunsthandwerk, Konzerte, Ver- Sie die Spannung bei einem “pelota kostung von Spezialitäten verschiedener valenciana”-Spiel Sonntag Nachmittag. Länder in der Glorieta Dolores Piera FESTAKTE “9 D´OCTUBRE”. 9. Oktober Die typischen Gerichte, die wir zu dieser ist der Tag der Comunidad Valenciana. Jahreszeit empfehlen, sind: “Clafolls de Festprogramm für die ganze Familie. ceba amb anxova” (Zwiebelschiffchen (Oktober). mit Sardelle) oder “coques de dacsa amb BEKANNTGABE DER BESTIMMUNGEN bacallà” (Maisfladen mit Stockfisch). Mit FÜR DEN MALWETTBEWERB „S. SORIA VILA DE BENISSA“ UND DEN LITERA- der Ankunft der kalten Jahreszeit raten TURWETTBEWERB “25 D’ABRIL” VILA wir außerdem zu einem guten Reistopf DE BENISSA. (Oktober). mit den Produkten der Saison. THEATER FÜR KINDER. Ein Sonntag pro Monat (von Oktober bis Mai) HERBSTSEP. THEATER FÜR ERWACHSENE. Ein Frei- tag pro Monat (von Oktober bis März)OKT. L´EXFILNUM. Filatelie- und Numismatik-NOV. Ausstellung von Benissa. (Oktober/No-DEZ. vember) (23. September bis 21. Dezember) SANTA CECILIA-FEST. Konzerte. (No- vember) WEIHNACHSKARTEN- UND KURZGE- SCHICHTEN-WETTBEWERB (November). WEIHNACHTSMARKT. (1. Dezemberhälf- te) Ein Wochenende mit Ausstellungen, Workshops und Aktivitäten für Kinder, Wanderkrippe, Tanzvorführungen und Konzerte. LEBENDE KRIPPE (Dezember) WEIHNACHSTKONZERT MIT DEM CHOR VON BENISSA UND DER GRUPPE BANDA DE LA SOCIETAT LÍRICA I MUSICAL DE BENISSA. (Dezember). KRIPPEN-AUSSTELLUNG. (November- Dezember). WEIHNACHSTKONZERT DER MUSIK- SCHULE. (Dezember). PASTÍS DE MONIATO. Aktivitäten für Kin- der in den Weihnachtsferien. (Dezember und Januar).
  16. 16. 16weitere Infos in www.benissa.es Lassen Sie sich das WINTER DEZ. JAN. nicht entgehen... FEB. MÄRZ KRIPPEN-AUSSTELLUNG. (Novem- (21. Dezember bis 20. März) ber-Dezember). SILVESTERLAUF - CARRERA DE SAN SILVESTRE. (zweite Dezember- Das mediterrane Mikroklima in Benissa In der zweiten Januarhälfte gibt sich hälfte). Volkslauf durch die Straßen macht den Aufenthalt in dieser Jahres- die Stadt festlich: Jetzt findet die Messe des Stadtzentrums. zeit sehr angenehm, und die Landschaft “Fira i Porrat de Sant Antoni” statt. PASTÍS DE MONIATO. Aktivitäten ist jetzt besonders reizvoll. Auch zur Bringen Sie Ihr Haustier oder genießen für Kinder in den Weihnachtsferien. Weihnachtszeit bietet Benissa vielfäl- Sie als Zuschauer die traditionelle Seg- (Dezember und Jänner). tige Aktivitäten für die ganze Familie: nung der Tiere oder besuchen Sie den Golf, Reiten, Bergsport wie Wandern GRAN FIESTA DE NAVIDAD. farbenfrohen Mittelaltermarkt. Weihnachtsfest mit Workshops für oder Klettern. Eine Reihe von ausge- Kinder und der Ankunft des Bot- schilderten Wanderwegen führt durch In der Karnevalsnacht regiert der schafters der Heiligen Drei Könige, die Berg- und Hügelketten Bèrnia, Oltà Humor in den Straßen Benissas. Wer um die Wunschzettel der Kinder und Solana, die von ihren Höhen aus Lust auf Fasching hat, kann ihn hier in einzusammeln. (3. Januar) spektakuläre Ausblicke auf die alican- einem fröhlich bunten Ambiente mit ANKUNFT DER REYES MAGOS (HL. tinische Küste und, im Februar, auf die Live-Musik genießen. DREI KÖNIGE). Prozession durch die Mandelblüte bieten. Straßen Benissas. (5. Januar). Folgende Speisen sind typisch für den Benissa bietet außerdem ein weih- Winter: “Putxero amb pilotes” (Ein- MESSE “FIRA I PORRAT DE SANT nachtliches Kulturprogramm: eine topf mit Kohlrouladen), “Pastissets de ANTONI” (zweite Januarhälfte) Lebende Krippe, Krippen-Ausstellung, moniato” (Gebäck mit Süßkartoffeln) Rummelplatz, Tier-Segnung, Vieh- einen Weihnachtsmarkt und für die und „Buñuelos de calabaza“ (eine Art markt, Mittelaltermarkt, zahlreiche Kinder Workshops und die aufregende kulturelle und sportliche Aktivitäten. Krapfen mit Kürbis). Diese Spezialitäten Ankunft der Heiligen Drei Könige am FILATELIE–MARKT UND BRIEF- können in der ersten Märzhälfte sowohl 5. Januar. MARKENVERSTEIGERUNG. 1. auf der Gastronomieschau- und messe Sonntag im Monat, ab 10 Uhr in der Wer das Jahr mit guten Vorsätzen und “Mostra Gastronòmica” mit ihren C/ Francisco Sendra. gesund beschließen möchte, kann am Tapas-Ständen, als auch in der darauf folgenden Woche, der Semana Gast- KINO. Jeden Donnerstag Abend traditionellen Silvesterlauf (carrera de Filmvorführung im Universitätssitz San Silvestre) teilnehmen – eine origi- ronómica, in verschiedenen Restau- (Sede Universitaria de la Marina). nelle Art, Benissa kennenzulernen. rants der Region verkostet werden. Eintritt frei. AUSSTELLUNGEN BILDENDER Stadtratssaal KUNST. Einmal pro Monat. THEATER FÜR KINDER. Einmal pro Monat (von Oktober bis Mai) THEATER FÜR ERWACHSENE. Ein Freitag pro Monat (von Oktober bis März) “PELOTA VALENCIANA“. (Januar- Dezember) “Pelota valenciana”- Matches mit professionellen Spie- lern am Ballsportplatz „trinquete“ von Benissa, Sonntag Nachmittag KARNEVAL. Kostümierte Umzü- Waschplatz ge, Scheiterhaufen für den “Ninot de Carnestoltes”, Tanzmusik und Preise für die besten Verkleidungen. (Februar-März) MOSTRA GASTRONÓMICA. GAS- TRONOMIEMESSE. Verkostung lokaler Spezialitäten im Taller Ivars. Gastronomiewoche - verschiedene Restaurants und Bars der Gemeinde bieten Degustationsmenüs an. (März)
  17. 17. 17 weitere Infos in www.benissa.es Infos zu Öffnungszeiten BENISSA Rathaus - OAC (Büro für Bürgeranfragen): 08:30-16:30 Uhr Banken und Sparkassen: 08:30-14:00 Uhr Correos (Post) Verkehrsanbindung Montag bis Freitag 08:30-14:30 Uhr Samstag 09:00-13:00 Uhr Benissa ist leicht mit dem Auto zu erreichen: Aus- Geschäfte: 10:00-13:30 Uhr und 17:00-21:00 Uhr fahrt Autobahn AP-7 (Ausfahrt 63), diese mündet in die Nationalstraße N-332. Wochenmarkt: Samstag 8.00-13.30 Uhr. In den Straßen Sant Josep, Sant Nicolau und Hort de Bordes. Die nächsten Flughäfen mit internationalen Direkt- Die meisten Supermärkte haben Montag bis Sams- verbindungen sind Alicante und Valencia (Flughafen tag von 09:00-21:00 Uhr geöffnet, manche öffnen “El Altet”, Alicante 80 km Flughafen “Manises”, auch an Sonn- und Feiertagen am Vormittag. Valencia 110 km) Wichtige Adressen Internationale Bahn- und Busverbindungen gehen TOURIST INFO BENISSA von Alicante und Valencia aus, über Madrid und Avda. País Valencià, 97 Barcelona. Es gibt außerdem eine Schmalspurbahn Tel: 96 573 22 25 / Fax: 96 573 25 37 zwischen Alicante und Dénia mit Station in Benissa Email: turismo@benissa.net sowie eine Autobuslinie Alicante-Valencia mit drei Web: www.benissa.es Haltestellen in Benissa. TOURIST INFO BENISSA PLAYA (STRAND) Avda. La Marina, 307 Tel: 96 649 83 61 / Fax: 96 649 99 37 Email: touristinfo_benissaplaya@gva.esLage
  18. 18. 18weitere Infos in www.benissa.es Die Umgebung von BENISSA Ausflugsmöglichkeiten: In der unmittelbaren Umgebung von Benissa gibt es schöne Naturparks und sehenswerte Orte. Land Valencia Parque Natural del Marjal de Pego – Oliva IM LANDESINNEREN… Eine Runde durch das Tal Vall de Pop führt zu kleinen hübschen Dörfern. Am schönsten prä- sentieren sie sich zur Zeit der Mandelblüte im Februar und März: Llíber, Xaló mit seinem Anti- quitätenmarkt am Samstag und seinen Wein- und Mistela- (Süßwein-)Kooperativen, und Alcalalí mit seiner gastfreundlichen Bevölkerung (6 bzw. 8 und 12km). IM NORDEN VON BENISSA… Besuchen Sie das mittelalterliche Zentrum von Teulada, wo Sie Wein in der Kooperative kaufen können, besichtigen Sie die Burg von Moraira oder nehmen Sie dort an einer Fischversteige- rung teil (4 bzw. 14 km). Gata de Gorgos ist berühmt für seine Korbwa- ren. (12 km). Lernen Sie den Hafen von Xàbia kennen und fahren Sie zu den Kaps Cabo de la Nao und Cabo San Antonio, die wunderbare Ausblicke bieten (20 km). Oder steigen Sie hinauf zur Burg (Castillo) von Dénia und besichtigen Sie die Stadt (29 km). Besuchen Sie den Naturpark Parque Natural del Montgó. Oder machen Sie eine Runde mit dem Boot durch das geschützte Feuchtgebiet Parque Na- tural del Marjal de Pego – Oliva, das aufgrund seiner Artenvielfalt zu den bedeutendsten des ganzen Mittelmeerraums zählt. (32 km)
  19. 19. 19 weitere Infos in www.benissa.es Lassen Sie WOCHENMÄRKTE: FLOHMÄRKTE: sich das nicht MONTAG: Dénia, Parcent. MITTWOCH: Calp (Avda, País Valencià). entgehen... DIENSTAG: Xaló, els Poblets, Beniarbeig, Benigembla. FREITAG: MITTWOCH: Teulada, Benitatxell, Ondara, Orba Dénia (Torrecremada). An jedem Tag der Woche gibt DONNERSTAG: Xàbia, Pego, La Vall de Laguar, SAMSTAG: es in einem Ort in unserer Benidoleig. Xaló-Antiquitäten, El Verger (Safari Park), Umgebung einen Markt oder Els Poblets (Parque Miraflor). FREITAG: Moraira, Senija, Alcalalí, Gata, Flohmarkt. Obst, Gemüse SONNTAG: El Verger. und Antiquitäten verleihen La Nucía- Antiquitäten, Vergel, Teulada, mit ihren Farben und SAMSTAG: Benissa, Calp, Castells de Castells, Pedreguer. Gerüchen den Straßen ein Pedreguer, Gandía. eigenes Flair. SONNTAG: Benidorm, Gandía Playa, Albir. > MARKTZEITEN: 8.00 BIS 13.30 Uhr Valencia, Die Stadt der Künste und der Wissenschaften Außerdem... besuchen Sie Valencia und seine Ciudad de las Artes y las Ciencias (Stadt der Künste und Wissen- schaften) und den Tierpark Bioparc, machen Sie unbedingt Halt in der Albufera mit ihren Reisfeldern und den typisch valenicanischen “barracas” (mit Stroh gedeckte Häuser). (112 km) IM SÜDEN VON BENISSA... Besteigen Sie den Felsen Penyal d’Ifach im Parque Natural von Calp (9 km). Besuchen Sie Altea mit seinen weißen Häusern und ge- pflasterten Straßen (20 km) Fahren Sie nach Callosa d’en Sarrià, zu den WasserfällenAlteaFoto zur Verfügung gestellt von: Millifer Fuentes del Algar und zum Castillo de Guadalest. (31 km bzw. 42 km) Vergnügen Sie sich in Benidorm mit seinem großen Frei- zeitangebot und den Themenparks Terra Mítica, Terra Na- tura, Mundomar und dem Wasserpark Aqualandia (20 km). Terra Mítica, Benidorm Penyal d’Ifach, CalpDéniaFoto zur Verfügung gestellt von: Dénia Tourismus losa Algar Wasserfällen, Cal Castillo de Guadalest ellt von: Castell Foto zur Verfügung gest de Guadalest
  20. 20. weitere Infos in www.benissa.es 20

×