Das Messebeteiligungsprogramm von Bayern International

399 Aufrufe

Veröffentlicht am

Bayern International unterstützt bayerische Firmen bei der Planung und Durchführung erfolgreicher Messeauftritte in der ganzen Welt. Bayerische Unternehmen können sich, finanziell gefördert durch das Bayerische Wirtschaftsministerium, als Firmengemeinschaft auf Auslandsmessen präsentieren. Bayern International kümmert sich um die Organisation des Messeauftritts – vom schlüsselfertigen Messestand bis zur Werbung vor Ort.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
399
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Das Messebeteiligungsprogramm von Bayern International

  1. 1. Präsentieren Sie IhrUnternehmen an Messen im Ausland finanziell gefördert und unkompliziert 14. März 2012 Sieglinde Sautter
  2. 2. Bayern International GmbHGesellschafter: Freistaat Bayern (100 %)Standort: MünchenGesellschaftszweck: Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der Erschließung von Auslandsmärkten Im Ausland erfolgreich mit Bayern International!
  3. 3. Messebeteiligungen 2012• bei rund 50 Messen in 30 Ländern• in sechs Schwerpunktbranchen, zum Beispiel: – Medizintechnik, Medical Care, Life Science – Umwelt & Energietechnik – Maschinen- und Anlagenbau – Bauindustrie und Industrietechnologien
  4. 4. Messen weltweit übersichtlich + informativ unter: www.bayern-weltweit.de
  5. 5. Messeinfos können direkt angefordert werden. Alle Branchen mit Ansprechpartner aufgeführt.
  6. 6. Vorteile Bayerischer Gemeinschaftsstände• finanzielle Förderung durch das Bayerische Wirtschaftsministerium• einfache und unkomplizierte Teilnahme• schlüsselfertige Standpakete in ansprechendem Design• professionelle Betreuung
  7. 7. Ansicht Gemeinschaftsstand
  8. 8. Paket A – klassischer Stand ab 9 m² Fläche
  9. 9. Paket B – Standeinheit 2 m² Fläche
  10. 10. Förderbeispiel:Beteiligungspreis für Unternehmen mit Jahresumsatz bis 50 Mio. €:• Paket A Messestand von 9 m² kostet 3.465 € durch die staatliche Förderung zahlen Sie 1.890 €• Paket B Standeinheit von 2 m² kostet 1.520 € Durch die staatliche Förderung zahlen Sie 835 €
  11. 11. Servicezentrum und Lounge für bayerische Aussteller• Lounge mit Bewirtung und Besprechungsmöglichkeiten• Plattform zum Informationsaustausch• Kommunikationseinrichtungen (Internet, W-Lan, Telefon, Fax, Kopierer ...)• Allgemeiner Dolmetscherservice• Unterstützung bei der Anbahnung von Geschäftskontakten
  12. 12. Beispiel: Servicelounge
  13. 13. Impressionen von Messen 2012

×