Das Bayerische  Messebeteiligungs-  programm  Wachstum durch Export  Erfolgskurs  Auslandsmessen als  perfektes Sprungbret...
01                                                                              Vorwor tAuf Erfolgskurs mit Bayern Interna...
Ü b e r b l i ckDas Bayerische MessebeteiligungsprogrammWachstum durch ExportFinanziell gefördert – schlüsselfertig – vari...
03                                                                                         Überblic kFinden Sie die richti...
Z a h l e n & Fa kten                                                          03     01                               02...
STAND: XX.XX.                                                                                                             ...
I h r M e sses tandVariable Standgrößen, schlüsselfertig bereitgestelltAm Bayerischen Gemeinschaftsstand bieten wir Ihnen ...
07                                                                        AUSSTELLERBERICHTWas zählt, ist Ihre Meinung:Dre...
A nsp r e c h partnerDie Experten von Bayern International:Sieglinde Sautter                                  Salomé Pivat...
Bleiben Sie inVerbindung!     folgen Sie uns:     @made_in_bavaria     besuchen Sie uns:››   www.bayern-weltweit.de
Bayern InternationalBayerische Gesellschaft fürInternationale Wirtschaftsbeziehungen mbHLandsberger Straße 30080687 Münche...
Das Messebeteiligungsprogramm 2013 von Bayern International
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Das Messebeteiligungsprogramm 2013 von Bayern International

491 Aufrufe

Veröffentlicht am

Bayern International unterstützt bayerische Firmen bei der Planung und Durchführung erfolgreicher Messeauftritte in der ganzen Welt. Bayerische Unternehmen können sich, finanziell gefördert durch das Bayerische Wirtschaftsministerium, als Firmengemeinschaft auf Auslandsmessen präsentieren. Bayern International kümmert sich um die Organisation des Messeauftritts – vom schlüsselfertigen Messestand bis zur Werbung vor Ort.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
491
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Das Messebeteiligungsprogramm 2013 von Bayern International

  1. 1. Das Bayerische Messebeteiligungs- programm Wachstum durch Export Erfolgskurs Auslandsmessen als perfektes Sprungbrett 10 Vorteile Der Bayerische Gemeinschaftsstand unte r: we it.de l t uch en S ie uns e rn -weBes .bay w ww
  2. 2. 01 Vorwor tAuf Erfolgskurs mit Bayern InternationalErfolg im Ausland? Wir organisieren jährlich über 50 Messen im Auslandund Sie sind dabei. Wir unterstützen Sie mit unserer langjährigen Erfahrung– seit 1996 – und dem internationalen Know How unserer Mitarbeiter.Über 5000 Aussteller konnten wir mit dem Bayerischen Messebeteiligungs­programm des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur,Verkehr und Technologie erfolgreich bei ihrer Messebeteiligung im Auslandunterstützen. Dank unseres weltweiten Service sind diese vorwiegend kleinenund mittleren bayerischen Unternehmen in interessante und profitableAuslandsmärkte eingestiegen.Sie wollen ins Ausland exportieren, sich neue Absatzmärkte und Partnererschließen? Als Servicegesellschaft des Freistaates Bayern freuen wiruns, Ihnen dabei zu helfen und gemeinsam mit Ihnen den Schritt in neueMärkte wagen.Hans-Joachim HeuslerGeschäftsführer Bayern International
  3. 3. Ü b e r b l i ckDas Bayerische MessebeteiligungsprogrammWachstum durch ExportFinanziell gefördert – schlüsselfertig – variabel – rundum betreutPräsentieren Sie sich auf dem Bayerischen Gemeinschaftsstand auf Auslands-messen. Wir sind auf 50 Messen weltweit vertreten, in allen Boomregionenund in allen Wachstumsmärkten – quer über alle wichtigen Branchen hinweg.Wir bieten das perfekte Sprungbrett für kleinere Unternehmen und denMittelstand aus Bayern, um neue Märkte im Ausland zu erschließen.02 bayern-weltweit.de
  4. 4. 03 Überblic kFinden Sie die richtigen Geschäftspartner und Das Messebeteiligungsprogramm ist für kleinePlattformen auf weltweiten Messen. Präsentieren und mittelständische Unternehmen genau dasSie Ihr Leistungsspektrum – die Organisation richtige Instrument, um den Export zu unterstüt-über­ ehmen wir. Die Zusammenarbeit von Bayern n zen. Die Erschließung neuer Märkte wird IhnenInternational mit den bayerischen Industrie- und leichter gemacht.Handelskammern, den Organisationen der Wirt-schaft und den Partnern im Ausland ermöglicht Auch in Westeuropa präsentIhnen viele nützliche Kontakte und damit einen Bayern International bietet bayerischen Unter-erfolgreichen Exportstart. nehmen Messebeteiligungen auch in Westeuro- pa, zwar ohne direkte finanzielle Förderung, dafürSie platzieren Ihre Exponate und Prospekte, hän- mit unserem umfassenden Servicepaket.gen Ihre Poster auf und alles andere erledigenwir. Einfacher kann Ihre Messepräsenz im Land Besuche am Bayerischen Informations-­Ihrer Wahl nicht sein. und Servicecenter Sie sind jederzeit zu einem Standbesuch auf der Messe am Bayerischen Informations- und Ser- vicecenter willkommen. Laden Sie Ihre Geschäfts­ partner ein und knüpfen Sie neue Kontakte in ei- ner offenen Atmosphäre. mehr unter: ›› www.bayern-weltweit.de Der Bayerische Gemeinschaftsstand sorgt für Ihre Präsenz auf ausgewählten internationalen Leitmessen
  5. 5. Z a h l e n & Fa kten 03 01 02 Komplette Messeorganisation 04 Finanziell geförderter und schlüsselfertiger Messestand Variable Standflächen08 ✈ Ihre 10 wichtigsten Vorteile am Bayerischen Gemeinschaftsstand Kostenloser Lounge­ - bereich mit modernen Kommunikationsmitteln 06Tipps zu Hotels, 07Flügen undSpeditionen 05 Unterstützung bei der Anbahnung von 09 Umfassende Geschäftskontakten Markt- und Branchen­ informationen 10 Zusätzliche Werbe­ Optimale Platzierung in maßnahmen attraktiver Lage durch den Gemeinschaftsstand Betreuung vor Ort durch unsere Experten04 Fazit: Sie platzieren Ihre Exponate und Prospekte, hängen Ihre Poster auf und alles andere ist erledigt. Bequemer kann Ihre Messepräsenz im Land Ihrer Wahl nicht sein. bayern-weltweit.de
  6. 6. STAND: XX.XX. 05 Zah len & Fakte nMesseplätze 2013 St. Petersburg Brünn Moskau Paris Bydgoszcz Nowosibirsk Basel Posen Peking Chicago Bozen Mailand Istanbul Split Ankara Seoul Las Vegas Philadelphia Barcelona Arbil Antalya Doha Shanghai Havanna Dubai Shenzhen Jeddah Hong Kong Bangkok Mumbai Saigon Bangalore Chennai Lagos Jakarta São Paulo Brisbane Johannesburg Santiago de Chile PerthIn diesen Branchen sind wir aktiv:n Bauindustrie & Industrietechnologienn Broadcast & ITn Hotelausstattung, Gastronomie & Lebensmitteln Maschinen- und Anlagenbau Rund 50 Messebeteiligungen werden jährlich angeboten 30n Medizintechnik, Medical Care & Life Sciencen Umwelttechnologie & Energietechnikn Weitere Branchen 5000 in fast Ländern jedes Jahr ca. Aussteller gab es in den letzten zehn Jahren am Bayernstand
  7. 7. I h r M e sses tandVariable Standgrößen, schlüsselfertig bereitgestelltAm Bayerischen Gemeinschaftsstand bieten wir Ihnen mehrere Möglichkeiten: Paket A: Messestand, Standfläche ab 9 m2 Bei beiden Paketen: pMaximal förderfähig sind 30 m2 A Paket B: Infodesk, Fläche ca. 2 m2 Nutzung der Servicelounge mit kostenfreiem Internet, Faxservice und Bewirtung mehr Stand-Beispiele unter: ›› www.bayern-weltweit.de Förderbeispiel Paket A:06 Messestand von 9 m2 kostet 4.995 € Beteiligung an der FIMAI 2012 Durch die staatliche Förderung zahlen Sie 2.745 € in São Paulo/Brasilien von einem Unternehmen bis Paket B: 50 Mio. € Jahresumsatz. Standeinheit von 2 m2 kostet 1.730 € Durch die staatliche Förderung zahlen Sie 950 € bayern-weltweit.de
  8. 8. 07 AUSSTELLERBERICHTWas zählt, ist Ihre Meinung:Drei begeisterte Messeteilnehmer im O-TonYann Jeschke Roger ThünePURUS PLASTICS GmbH, Arzberg Schwegler Werkzeugfabrik(www.purus-plastics.de) GmbH Co. KG, Vöhringen (www.schwegler.de)Teilnahme an Messen in Polenund Italien 2010 und 2011 Wiederholte Teilnahme an Messen in Indien wieWir nutzen den umfangreichen Service von Bayern der Imtex 2011Inter­ ational nun schon längere Zeit und das aus ngutem Grund: Die Organisation vor und während Als Sonderwerkzeughersteller für dieder Messe ist perfekt – ein Rundum-Sorglos-Paket. metallbearbeitende Industrie im Auto-Unseren internationalen Vertriebs­ artnern bieten p motive- und Luftfahrtbereich waren wirwir somit eine tolle Plattform, um sich zu präsen­ mittlerweile schon zum zweiten Mal mittieren, und nutzen es selbst, um in neuerschlosse- Bayern International auf der IMTEX innen Märkten Partner zu finden. Bei passenden Bangalore. Die hervorragende Rundum-Messen werden wir auch in Zukunft das Angebot betreuung vom fertigen Messestandvon Bayern Inter­ ational nutzen, um unser Ver- n und der Service auf der Messe auch beitriebsnetzwerk weiter auszubauen. Die kritischen ungewöhnlichen Anliegen haben unsereHürden, wie zum Beispiel Sprachbarrieren, lassen Erwartungen mehr als erfüllt. So werdensich durch das gute Dolmetscher-Angebot einfach wir nicht nur auf der CIMES 2012 inund professionell umgehen. Für die Erschließung Peking mit Bayern International ver­neuer Märkte ist eine derartige Zusammenarbeit treten sein, sondern auch 2013 wiedernur zu empfehlen. auf der IMTEX in Bangalore. Hang Miao ANDROMEDA medizinische Systeme GmbH, Taufkirchen/Potzham (www.andromeda-ms.de) Wiederholte Teilnahme an Messen in China, Vietnam und den V.A.E.„Made in Germany“ und „Made in Bavaria“ kommen auf Auslandsmärkten gut an. Der BayerischeGemeinschafts­ tand sorgt hier für die nötige Aufmerksamkeit: Design und Lage auf der Messe über- szeugen. Wir haben uns daher im Rahmen des Bayerischen Gemeinschaftsstandes schon mehrmalsan Messen in China, Vietnam und der Türkei beteiligt. Wir sind zufrieden mit der Organisation, demService und der Betreuung auf der Messe durch Bayern International. Allen Firmen, die sich auf einerAuslandsmesse präsentieren wollen, kann ich den Bayerischen Ge­ einschaftsstand empfehlen: mGuter Service, gute Unterstützung, super Preis-Leistungs-Verhältnis.
  9. 9. A nsp r e c h partnerDie Experten von Bayern International:Sieglinde Sautter Salomé PivatoReferatsleiterin Messen Referentin Messen Broadcast ITTel.: +49 (0)89-66 05 66-300 Tel.: +49 (0)89-66 05 66-304ssautter@bayern-international.de spivato@bayern-international.deKirsten Brinkmann Martina MrosekReferentin Messen Hotelausstattung, Referentin MessenGastronomie Lebensmittel Umwelttechnologie EnergietechnikTel.: +49 (0)89-66 05 66-302 Tel.: +49 (0)89-66 05 66-305kbrinkmann@bayern-international.de mmrosek@bayern-international.deAgnieszka Eckert Torsten WagnerAssistentin Messen Referent MessenTel.: +49 (0)89-66 05 66-301 Medizintechnik, Medical Care Life Scienceaeckert@bayern-international.de Tel.: +49 (0)89-66 05 66-306 twagner@bayern-international.deNick NachtsheimReferent Messen Kai WalliserBauindustrie Industrie­ echnologien t Referent Messen ­ aschinen- und Anlagenbau MTel.: +49 (0)89-66 05 66-303 Tel.: +49 (0)89-66 05 66-307nnachtsheim@bayern-international.de kwalliser@bayern-international.deWissensvorsprung mitunserem NewsletterErfahren Sie mit unserem Newsletter schnell undunkompliziert alles über die Auslandsaktivitäten vonBayern International.Einfach anmelden unter:08www.bayern-international.de/Newsletter bayern-weltweit.de
  10. 10. Bleiben Sie inVerbindung! folgen Sie uns: @made_in_bavaria besuchen Sie uns:›› www.bayern-weltweit.de
  11. 11. Bayern InternationalBayerische Gesellschaft fürInternationale Wirtschaftsbeziehungen mbHLandsberger Straße 30080687 MünchenTelefon: +49 (0)89-66 05 66-0Telefax: +49 (0)89-66 05 66-150E-Mail: info@bayern-international.deHomepage: www.bayern-international.de

×