Berater                           Facebook                            Kunde                              Genobarcamp      ...
Überblick                      • Worum geht es (Hintergrund)?                      • Facts Raiffeisenbank Lustenau        ...
Hintergrund                      •   Entstehende Diskussion in Vorarlberg                          •   Soll Facebook für a...
Was machen wir?                      • Timeline                          • Juni 2008 Blog                          • Juli ...
Fans und Follower                      •   Blog                          monatlich ca. 1000 Seitenaufrufe bei 642 Besucher...
Facts                      • Verantwortlicher: Andreas Liebhart                      • Zeitaufwand: 1/2 bis 3 Stunden pro ...
Meinungen                      •   Eine Bank, die meines Erachtens ideal mit dem Thema Social Media umgeht ist die Raiffei...
Vision                      • Berater kommunizieren mit den Kunden via                          Facebook                  ...
Vision                      • Berater lernen die Kunden besser kennen                       • Kontaktmöglichkeiten        ...
Chancen                      • Der Kunde wird dort abgeholt, wo er sich                          aufhältFreitag, 08. April...
Chancen                      • Berater erhalten zusätzliche Information über                          die KundenFreitag, 0...
Chancen                      • Schneller 1:1 Kontakt möglichFreitag, 08. April 2011
Chancen                      • In einem guten Informationsmix haben auch                          Produktinfos PlatzFreita...
Chancen                      • stärkere Vernetzung der BeraterFreitag, 08. April 2011
Chancen                      • authentische Kommunikation ist durch jeden                          Berater möglich (jeder ...
Chancen                      • lokale Markenbindung                      • lokale CommunitiesFreitag, 08. April 2011
Herausforderungen                      • Hemmschwellen für BeraterFreitag, 08. April 2011
Herausforderungen                      • Privataccount und Geschäftsnutzung?Freitag, 08. April 2011
Herausforderungen                      • Thema Freundschaft                       • Was ist ein Freund?                   ...
Herausforderungen                      • Ist jeder in der Lage und willens, die                          Privacyeinstellun...
Herausforderungen                      • Privacyeinstellungen müssen u. U. bei jedem                          Post oder Ak...
Herausforderungen                      • Worst Case: Kunden landen auf einer                          seperaten Liste und ...
Herausforderungen                      • Taggen von Fotos läuft auf Privataccount                      • nur durch Freunde...
Herausforderungen                      • Reaktionszeit auf Kundenposts außerhalb der                          Geschäftszei...
Herausforderungen                      • Kontrolle von Privataccounts ist ethisch                          bedenklichFreit...
Herausforderungen                      • Bankgeheimnis???Freitag, 08. April 2011
Herausforderungen                      • offenes Profil oder „Frienden“ des SoMe                          Verantwortlichen ...
Herausforderungen                      • alternativ: 4 Augen Prinzip beim Posten -                          schwer bis gar...
Herausforderungen                      • Was passiert bei einem Jobwechsel? Nimmt                          der Berater „se...
Eine mögliche Strategie                      • Aufschaltung von Facebook                      • Eigener „Bankaccount“ pro ...
Vorteile                      • Hemmschwellen der Berater fallen wegFreitag, 08. April 2011
Vorteile                      • Frienden von Kunden und Nichtkunden                          möglichFreitag, 08. April 2011
Vorteile                      • Überführen der Kunden als Freunde in                          Privataccount ist natürlich ...
Vorteile                      • komplizierte Posting- und Privacyeinstellungen                          entfallen         ...
Vorteile                      • eigene Posts                      • getaggte Posts                      • zentrale Posts (...
Vorteile                      • Taggen von Fotos problemlos                          (z. B. Bankenveranstaltungen)        ...
Vorteile                      • Bankenaccount erlaubt „9 to 5“ Nutzung eherFreitag, 08. April 2011
Vorteile                      • Berater (Privataccount) müssen keine Freunde                          des SoMe Koordinator...
Vorteile                      • Gewisses Controlling möglichFreitag, 08. April 2011
Vorteile                      • kein Vieraugenprinzip notwendigFreitag, 08. April 2011
Vorteile                      • Beim Jobwechsel kann der Account einfach                          geschlossen werden. „Pri...
Vorteile                      • Berater kann sich verstärkt engagieren, muss                          es aber nicht (Faceb...
Vorteile                      • Das Spielerische an Social Media bleibt                          erhalten und das macht es...
Vorbereitungen                      • Entwicklung einer SoMe Strategie und von                          SoMe Guidelines fü...
Vorbereitungen                      • Schulung der Berater                       • Social Media Strategie                 ...
Let′s go                      • Start der Berateraccounts                      • Listen and LearnFreitag, 08. April 2011
To Do                      • regelmässiger Austausch mit Feedbackrunden                       • wöchentlich               ...
Herzlichen Dank!Freitag, 08. April 2011
Fragen?                          ???Freitag, 08. April 2011
Präsentation                      • http://www.slideshare.net/BaurandaFreitag, 08. April 2011
Kontaktdaten                      •   Andreas Liebhart                      •   Raiffeisenbank Lustenau                   ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Berater - Facebook - Kunden

1.269 Aufrufe

Veröffentlicht am

Session @genobarcamp Wiesbaden 7.4.2011

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.269
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Berater - Facebook - Kunden

  1. 1. Berater Facebook Kunde Genobarcamp Wiesbaden 7. April 2010 Andreas Liebhart Raiffeisenbank LustenauFreitag, 08. April 2011
  2. 2. Überblick • Worum geht es (Hintergrund)? • Facts Raiffeisenbank Lustenau • Chancen und Herausforderungen • mögliche Strategie • Vorteile • To DoFreitag, 08. April 2011
  3. 3. Hintergrund • Entstehende Diskussion in Vorarlberg • Soll Facebook für ausgewählte/alle Berater freigeschaltet werden? • Sollen die Berater Facebook während der Arbeitszeit für Bankenzwecke nutzen können? • Das Thema einer generellen Social Media Strategie wird hier bewußt ausgeklammert bzw. wird eine Strategie vorausgesetzt.Freitag, 08. April 2011
  4. 4. Was machen wir? • Timeline • Juni 2008 Blog • Juli 2008 Twitter • März 2009 Facebook • Oktober 2010 Youtube • Qype, Foursquare, Google Places, Facebook PlacesFreitag, 08. April 2011
  5. 5. Fans und Follower • Blog monatlich ca. 1000 Seitenaufrufe bei 642 Besuchern lt. Google Analytics; ca. 2000 Zugriffe lt. Wassup (ohne Spam und Spider) • Twitter 622 Follower, in 48 Listen • Facebook 437 Fans • Stand: 03.04.2011Freitag, 08. April 2011
  6. 6. Facts • Verantwortlicher: Andreas Liebhart • Zeitaufwand: 1/2 bis 3 Stunden pro Tag • SoMe Monitoring • Erstellen von Content • Bilder • VideosFreitag, 08. April 2011
  7. 7. Meinungen • Eine Bank, die meines Erachtens ideal mit dem Thema Social Media umgeht ist die Raiffeisenbank Lustenau. http://socialcommunitybanking.wordpress.com/2010/05/28/social-media-bei-banken-zarte-pflanzchen- reifen-heran/ • Leider kenne ich die Raiffeisenbanken aus Österreich und einige von deren Mitarbeitern nur über das soziale Internet.  Was diese dort tun, finde ich allerdings sehr beeindruckend , weil hier die menschliche Seite des Bankings fühlbar und erlebbar wird. http://electrouncle.wordpress.com/2010/05/28/so-klingen-banken-teil-vi/ • Ich bin gespannt auf den weiteren Verlauf und gratuliere an dieser Stelle schon einmal für eine der besten Bankaktivitäen 2009 im SocialMedia Meer. http://electrouncle.wordpress.com/2009/12/18/eine-gute-idee-aus-lustenau/ • Bei den Banken fällt mir jetzt bloß eine ein. Es handelt sich um die Raiffeisenkasse Lustenau, mit der ich über Twitter kommuniziere. Den Account von @raibalustenau guckst du http://twitter.com/ raibalustenau betreut ein gewisser Andreas Liebhart, mit dem sich schon der eine oder andere nette Twitter-Dialog ergeben hat... http://lochmaier.wordpress.com/2010/05/26/interview-teil-i-olflecktheorie-social-media-experten- blicken-auf-die-offene-bankreputation-der-zukunft/Freitag, 08. April 2011
  8. 8. Vision • Berater kommunizieren mit den Kunden via Facebook • Berater und Kunden als Freunde im FacebookFreitag, 08. April 2011
  9. 9. Vision • Berater lernen die Kunden besser kennen • Kontaktmöglichkeiten • Beratungsansätze • Aufbau regionaler CommunitiesFreitag, 08. April 2011
  10. 10. Chancen • Der Kunde wird dort abgeholt, wo er sich aufhältFreitag, 08. April 2011
  11. 11. Chancen • Berater erhalten zusätzliche Information über die KundenFreitag, 08. April 2011
  12. 12. Chancen • Schneller 1:1 Kontakt möglichFreitag, 08. April 2011
  13. 13. Chancen • In einem guten Informationsmix haben auch Produktinfos PlatzFreitag, 08. April 2011
  14. 14. Chancen • stärkere Vernetzung der BeraterFreitag, 08. April 2011
  15. 15. Chancen • authentische Kommunikation ist durch jeden Berater möglich (jeder ist ein wenig anders)Freitag, 08. April 2011
  16. 16. Chancen • lokale Markenbindung • lokale CommunitiesFreitag, 08. April 2011
  17. 17. Herausforderungen • Hemmschwellen für BeraterFreitag, 08. April 2011
  18. 18. Herausforderungen • Privataccount und Geschäftsnutzung?Freitag, 08. April 2011
  19. 19. Herausforderungen • Thema Freundschaft • Was ist ein Freund? • Anregung von Klaus Eck: KontaktFreitag, 08. April 2011
  20. 20. Herausforderungen • Ist jeder in der Lage und willens, die Privacyeinstellungen entsprechend anzupassen?Freitag, 08. April 2011
  21. 21. Herausforderungen • Privacyeinstellungen müssen u. U. bei jedem Post oder Aktivität angepasst werden („Wer soll was sehen“)Freitag, 08. April 2011
  22. 22. Herausforderungen • Worst Case: Kunden landen auf einer seperaten Liste und bekommen auf der Pinwand wenig oder nichts zu sehenFreitag, 08. April 2011
  23. 23. Herausforderungen • Taggen von Fotos läuft auf Privataccount • nur durch Freunde möglichFreitag, 08. April 2011
  24. 24. Herausforderungen • Reaktionszeit auf Kundenposts außerhalb der GeschäftszeitenFreitag, 08. April 2011
  25. 25. Herausforderungen • Kontrolle von Privataccounts ist ethisch bedenklichFreitag, 08. April 2011
  26. 26. Herausforderungen • Bankgeheimnis???Freitag, 08. April 2011
  27. 27. Herausforderungen • offenes Profil oder „Frienden“ des SoMe Verantwortlichen notwendigFreitag, 08. April 2011
  28. 28. Herausforderungen • alternativ: 4 Augen Prinzip beim Posten - schwer bis gar nicht realisierbarFreitag, 08. April 2011
  29. 29. Herausforderungen • Was passiert bei einem Jobwechsel? Nimmt der Berater „sein“ Netzwerk dann mit?Freitag, 08. April 2011
  30. 30. Eine mögliche Strategie • Aufschaltung von Facebook • Eigener „Bankaccount“ pro BeraterFreitag, 08. April 2011
  31. 31. Vorteile • Hemmschwellen der Berater fallen wegFreitag, 08. April 2011
  32. 32. Vorteile • Frienden von Kunden und Nichtkunden möglichFreitag, 08. April 2011
  33. 33. Vorteile • Überführen der Kunden als Freunde in Privataccount ist natürlich möglich!Freitag, 08. April 2011
  34. 34. Vorteile • komplizierte Posting- und Privacyeinstellungen entfallen („Wer kann was sehen“ ist kein Thema“)Freitag, 08. April 2011
  35. 35. Vorteile • eigene Posts • getaggte Posts • zentrale Posts (via App)Freitag, 08. April 2011
  36. 36. Vorteile • Taggen von Fotos problemlos (z. B. Bankenveranstaltungen) • auf durch SoMe Verantwortlichen möglichFreitag, 08. April 2011
  37. 37. Vorteile • Bankenaccount erlaubt „9 to 5“ Nutzung eherFreitag, 08. April 2011
  38. 38. Vorteile • Berater (Privataccount) müssen keine Freunde des SoMe Koordinators sein, wenn sie es nicht wollen.Freitag, 08. April 2011
  39. 39. Vorteile • Gewisses Controlling möglichFreitag, 08. April 2011
  40. 40. Vorteile • kein Vieraugenprinzip notwendigFreitag, 08. April 2011
  41. 41. Vorteile • Beim Jobwechsel kann der Account einfach geschlossen werden. „Private“ Freunde werden mitwandern, „berufliche“ Freunde eher nicht.Freitag, 08. April 2011
  42. 42. Vorteile • Berater kann sich verstärkt engagieren, muss es aber nicht (Facebookaccount auf Handy und Liveposts von Veranstaltungen)Freitag, 08. April 2011
  43. 43. Vorteile • Das Spielerische an Social Media bleibt erhalten und das macht es interessant für Berater und KundenFreitag, 08. April 2011
  44. 44. Vorbereitungen • Entwicklung einer SoMe Strategie und von SoMe Guidelines für die Berater (Corporate Code of Conduct) • Anlegen der Accounts, Profilbilder, Styling • Wiedererkennungswert • Transparenz: als Bankaccount erkennbar (Vorteil: es gibt diese Person wirklich vs. Fakeaccounts, Werbeaccounts)Freitag, 08. April 2011
  45. 45. Vorbereitungen • Schulung der Berater • Social Media Strategie • Social Media Guidelines • Facebookbenutzung • Privacy • Posting von ContentFreitag, 08. April 2011
  46. 46. Let′s go • Start der Berateraccounts • Listen and LearnFreitag, 08. April 2011
  47. 47. To Do • regelmässiger Austausch mit Feedbackrunden • wöchentlich • bei besonderen Anlässen • UnterstützungsmassnahmenFreitag, 08. April 2011
  48. 48. Herzlichen Dank!Freitag, 08. April 2011
  49. 49. Fragen? ???Freitag, 08. April 2011
  50. 50. Präsentation • http://www.slideshare.net/BaurandaFreitag, 08. April 2011
  51. 51. Kontaktdaten • Andreas Liebhart • Raiffeisenbank Lustenau • Kaiser-Franz-Josef-Str. 4, A-6890 Lustenau • andreas.liebhart@raiba.at • www.raibalustenau.at • www.raibalustenau.at/blog • www.facebook.com/raibalustenau • www.twitter.com/raibalustenau • www.twitter.com/bauranda • https://www.xing.com/profile/Andreas_Liebhart • http://www.linkedin.com/in/andreasliebhartFreitag, 08. April 2011

×