der Zukunft Personal 2014 
10 TOPS 10 FLOPS 
& 
Upgrade YOUR Recruiting!
YOUR RECRUITING EFFICIENCY PARTNER 
Unsere modulare Services garantieren Praxisnähe und Flexibilität 
Auf unsere maßgeschn...
Was ist das Schwerste von allem? Was dir das Leichteste dünkt, Mit den Augen zu sehn, was vor den Augen dir liegt. Johann ...
ZUKUNFT PERSONAL | HR 
ENTWICKLUNGSTREND(S)? 
Upgrade YOUR Recruiting! 
© www.intercessio.de - 2014 
Seite 4 ZP14
ZUKUNFT? PERSONAL 
Definitionsversuch 
Upgrade YOUR Recruiting! 
© www.intercessio.de - 2014 
Seite 5 ZP14
Σ INDIVIDUEN 
Die zentralen Entwicklungen 
MARKE & MEDIA 
RELATIONSHIP 
MANAGEMENT 
UNTERNEHMEN 
© by TEAM der http://Cand...
DIGITALISIERUNG 
•schneller 
•vielfältiger 
•komplexer 
•in zwei Welten /Systemen 
•plus Trends wie Demographie 
Arbeitswi...
DIGITALISIERUNG 
•Die Geschwindigkeit der Veränderung erfordert schnelle Reaktionen 
•Deduktiv zu lernen versagt immer meh...
WAS BEDEUTET DAS KONKRET? 
Upgrade YOUR Recruiting! 
© www.intercessio.de - 2014 
Seite 9 ZP14
DIGITALISIERUNG 
erfordert auch von HR 
•Unternehmertum 
•Zielorientiertes Planen 
•Knowhow-Management 
•INTELLIGENZ nütze...
DIGITALISIERUNG 
erfordert auch von HR 
•Unternehmertum 
•Zielorientiertes Planen 
•Knowhow-Management 
•INTELLIGENZ nütze...
erfordert auch von HR 
•Unternehmertum 
•Induktives Planen 
•Knowhow-Management 
•INTELLIGENZ nützen (kollaborativ und tec...
•Beobachtendes Zögern 
•Experimentieren und #Neuland 
•Intoleranz und Eitelkeiten 
•Umständliches Analysieren 
•Deduktives...
DAS MITARBEITER / KANDIDATEN TOUCHPOINT - ECOSYSTEM 
Die zentralen Entwicklungen – zentrale Trends 
MARKE & MEDIA 
RELATIO...
MOBILIZE 
SOZIALIZE 
PERSONALIZE 
LOCALIZE 
Recruiting: (z.B.) Printanzeigen weiterhin stark Arbeitswirklichkeit (zB.) Imm...
MOBILIZE 
SOZIALIZE 
PERSONALIZE 
LOCALIZE 
Recruiting: (z.B.) Printanzeigen weiterhin stark Arbeitswirklichkeit (zB.) Imm...
ZUKUNFT PERSONAL 
Anwendungsversuch 
Upgrade YOUR Recruiting! 
© www.intercessio.de - 2014 
Seite 17 ZP14
LOCALIZE 
Recruiting: (z.B.) Printanzeigen weiterhin stark LOKAL 
Hilfestellungen für HR? Fehlanzeige! (nur Ministand der ...
LOCALIZE 
Cloud-basiertes Personalmanagement 
TOP! 
Arbeitswirklichkeit (zB.) Immer mehr Heim-Arbeitsplätze Online & Offli...
Es geht weiter: 
Beispiele: Firstbird, talentconnect 
TOP! 
SOZIALIZE 
Recruiting: (z.B.) Empfehlungsrecruiting wirksam 
#...
FLOP! 
SOZIALIZE 
Arbeitswirklichkeit (zB.) Erfolg ist gleichzeitiger lokaler und sozialer (globaliserter) Bezug 
Fehlende...
TOP! 
Es geht weiter! Stellenanzeigen ECHT responsive: Jobware 
MOBILIZE 
Recruiting: (z.B.) Anzeigen werden responsive!? ...
MopS (Mobil optimierten Stellenanzeige) (Prototyp wurde bereits mit der Mobile Recruiting-Studie 2013 vorgestellt) 
Upgrad...
FLOP! 
Quo Vadis HR?: Wie geht HR als ‚Business Partner‘ damit um? 
MOBILIZE 
Recruiting: (z.B.) Anzeigen werden responsiv...
FLOP! 
Wie individuell sind People Aggregatoren, Talent Management Software und Bewerberverwaltung? Ohne passende Training...
FLOP! 
#zp14 
Tools sind so gut wie das Knowhow und die WERTE ihrer Anwender …. 
PERSONALIZE 
Upgrade YOUR Recruiting! 
© ...
TOP! 
Endlich erkannt ! … noch in der ‚Closed Shop‘-Gedankenwelt. Wo waren die Freelancer-Vertreter? Interimsmanager? Zeit...
TOP! 
Das zentrale Thema der Zukunft Personal war 
e-Learning 
und wartete mit 
interessanten Systemen auf 
Weiterentwickl...
Ein Beispiel: Knowhow AG „Enabeling Enterprise 2.0“ 
•Kontextsensitive Inhalte 
•Intelligente Suchfunktion 
•Enabeling Tra...
FLOP! 
Wenig wirkliche Umsetzungsbegleitung 
und Tools zur 
VERBINDUNG der 
Digitalen Welt mit 
der Realen Welt. 
Weiteren...
Glasdecke in Sachen Transformation: Coaches, Trainer und Consultants Ein paar Wenige sind online in Erscheinung getreten. ...
FLOP! 
Meine Meinung: Größter 
Herr Sattelberger: „Lizenz zum Experimentieren“ 
#zp14 
„ExperimenTIERlabore“ 
Upgrade YOUR...
FLOP! 
Meine Meinung: Größter 
Herr Sattelberger: „Lizenz zum Experimentieren“ 
Bitte, Herr Sattelberger !? Wo ist das Unt...
TOP! 
Meine Meinung: Highlight 
#zp14 
Vortrag von Prof. Dr. Torsten Biemann, Universität Mannheim Big Data im HR: Möglich...
Ein paar Zitate: *) „Zukunft ist evidenzbasiertes Personalmanagement“ „ … bereits bisher kaum Theorie-Praxis-Transfer im P...
Upgrade YOUR Recruiting! 
© www.intercessio.de - 2014 
Seite 36 ZP14 
Ketzerische Frage zur ZUKUNFT PERSONAL Wo waren eige...
(Mein) Fazit der #zp14 Die Early Adopters und Startups sind noch sehr einsam, aber bekommen jetzt interessierte Beobachter...
Auf dem Weg ins ins WEB 2.0 nicht REDEN, sondern TUN? 
© www.intercessio.de - 2014 
Seite 38 ZP14
PRAKTISCHER RECRUITING SUPPORT GESUCHT von dem Sie lernen können?
CONSULTING COACHING SERVICE TRAINING aus einer Hand PRAXISORIENTIERT UMSETZUNGSSTARK FLEXIBEL LÖSUNGSORIENTIERT 
© www.int...
TRAININGS 
http://academy.intercessio.de 
Upgrade YOUR Recruiting! 
Upgrade YOUR Recruiting! 
Seite 41 WEBINAR STELLENANZE...
18.03.2013 
42 
intercessio PERSONALBERATUNG GMBH INTERCESSIO AKADEMIE Bundeskanzlerplatz 2-10 - 53113 Bonn Tel. +49-228-2...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Die 10 Tops und 10 Flops der Zukunft Personal 2014 (aus Praktiker-Sicht)

1.134 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Messe aus dem Early- Adopter-Blickwinkel fokusiert und jenseits des HR-Mainstreams beleuchtet und zusammengefasst.

Vor 3 Wochen ist die Zukunft Personal 2014 (Hashtag #zp14), die größte europäische HR-Messe zu Ende gegangen. Sie ist ein wichtiger Meeting-Point von Personal-Service-Unternehmen und Linien-Personalern.

Einige Trends konnte man deutlich erkennen – aber Trends sind nicht immer automatisch zukunftsweisend. Im Gegenteil bei einigen Produkten hatte man das Gefühl, dass der kleine Bruder Europa hier die abgelegten Kleider des großen Bruders aus USA auftragen soll, bei anderen wunderte man sich, dass solche kleine Juwelen übersehen wurden.

Wir haben Ihnen unsere Eindrücke mit einem ganz pragmatischen Early-Adopter-Blick in einem Gratis-Webinar zusammengefasst - dies sind die Präsentationsslides dieses Online-Events.

Enthalten sind Beispiele besondere Neuheiten und Trends aus Verträgen, Veranstaltungen - fokusiert aus Praktikersicht des Early-Adopters und auf die Beantwortung der Fragen:

+ Was nützt konkret dieses Information oder dieses Tool mit in Zukunft bei meiner HR-Aufgabe
+ Welchen Support gibt es, um selbst den Weg der Transformation erfolgreich zu beschreiten
+ Auf welche Veränderung im Rahmen der Digitalisierung muss ich mich in meiner HR-Rolle einstellen und welche BestPractice Beispiele gibt es

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.134
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
111
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Die 10 Tops und 10 Flops der Zukunft Personal 2014 (aus Praktiker-Sicht)

  1. 1. der Zukunft Personal 2014 10 TOPS 10 FLOPS & Upgrade YOUR Recruiting!
  2. 2. YOUR RECRUITING EFFICIENCY PARTNER Unsere modulare Services garantieren Praxisnähe und Flexibilität Auf unsere maßgeschneiderten Best-Practice Lösungen, Services und Trainings verlassen sich Recruiter aus Unternehmen, Beratung und Dienstleistung seit 10 Jahren. Barbara Braehmer Geschäftsführerin | Talentfinderin | Master-Soucerin Social Recruiting Expertin | Trainerin | Coach | People-Analytik Intercessio Personalberatung GmbH Nach langjähriger Erfahrung als Personalmanagerin in der Industrie und als Partnerin sowie Personalberaterin bei Top-10-Personalberatungen gründete ich 2005 die Intercessio Personalberatung GmbH | Intercessio Akademie Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 4 J. Bwl-Studium in D und GB 10 J. Personalleitung in 2 Industrieunternehmen 9 J. Executive Search in 2 Top-Personalberatungen 2005 Gründung Intercessio als Executive Search- Unternehmen 2010 Umstrukturierung in ein Recruiting-Service Unter- nehmen, Spezialisierung: Social Recruiting /Sourcing 2012 Gründung der Intercessio Akademie 2013 zusätzlich auch RPO-2.0 Services
  3. 3. Was ist das Schwerste von allem? Was dir das Leichteste dünkt, Mit den Augen zu sehn, was vor den Augen dir liegt. Johann Christoph Friedrich von Schiller Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 3 ZP14
  4. 4. ZUKUNFT PERSONAL | HR ENTWICKLUNGSTREND(S)? Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 4 ZP14
  5. 5. ZUKUNFT? PERSONAL Definitionsversuch Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 5 ZP14
  6. 6. Σ INDIVIDUEN Die zentralen Entwicklungen MARKE & MEDIA RELATIONSHIP MANAGEMENT UNTERNEHMEN © by TEAM der http://Candidate-Matrix.de - 2014 ENTWICKLUNGSTRENDS? DIGITALISIERUNG PERSONAL | HR DAS MITARBEITER / KANDIDATEN TOUCHPOINT - ECOSYSTEM
  7. 7. DIGITALISIERUNG •schneller •vielfältiger •komplexer •in zwei Welten /Systemen •plus Trends wie Demographie Arbeitswirklichkeit ändert sich Erfolgsvoraussetzung 1: Zusammenhänge verstehen! bzw. selber wissen oder jemanden kennen, der es weiß Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 7 ZP14
  8. 8. DIGITALISIERUNG •Die Geschwindigkeit der Veränderung erfordert schnelle Reaktionen •Deduktiv zu lernen versagt immer mehr ( es geht nicht mehr von der Theorie zur Wirklichkeit) •Induktives Lernen bedeutet nicht nur Zusammenhänge verstehen, sondern blitzschnell Real ist: Vorausplanend, zielsicher zu AGIEREN = Erfolgsvoraussetzung 2 bzw. selber TUN oder jemanden kennen, der es tut Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 8 ZP14
  9. 9. WAS BEDEUTET DAS KONKRET? Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 9 ZP14
  10. 10. DIGITALISIERUNG erfordert auch von HR •Unternehmertum •Zielorientiertes Planen •Knowhow-Management •INTELLIGENZ nützen (kollaborativ und technisch) •Informationsquellen einsetzen •vorausschauendes Handeln •blitzschnelles Agieren Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 10 ZP14
  11. 11. DIGITALISIERUNG erfordert auch von HR •Unternehmertum •Zielorientiertes Planen •Knowhow-Management •INTELLIGENZ nützen (kollaborativ und technisch) •Informationsquellen einsetzen •vorausschauendes Handeln •blitzschnelles Agieren Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 11 ZP14
  12. 12. erfordert auch von HR •Unternehmertum •Induktives Planen •Knowhow-Management •INTELLIGENZ nützen (kollaborativ und technisch) •Informationsquellen einsetzen •vorausschauendes Handeln •blitzschnelles Agieren DIGITALISIERUNG TUN KULTUR Σ INDIVIDUEN Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 12 ZP14
  13. 13. •Beobachtendes Zögern •Experimentieren und #Neuland •Intoleranz und Eitelkeiten •Umständliches Analysieren •Deduktives Planen •Statik und Unversönlichkeit •Fixierung auf Profitabilität •Einzelpersonenzentrierung •Vergangenheitsorientierung Was fehlt (in Zukunft)? TUN KULTUR Σ INDIVIDUEN Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 13 ZP14
  14. 14. DAS MITARBEITER / KANDIDATEN TOUCHPOINT - ECOSYSTEM Die zentralen Entwicklungen – zentrale Trends MARKE & MEDIA RELATIONSHIP MANAGEMENT UNTERNEHMEN Balance zwischen Globalisierungs und gleichzeitiger realer Lokalisierung: Ergebnis des persönlichen Netzwerks im direkten „Umkreis“ Online & Offline! Die Machtverhältnisse auf dem Weg in die Cloud / Web 5.0 verschieben sich ins Soziale Netzwerk, eine Gruppe von Individuen Online & Offline! Kommunikation ist zentral nichts geht mehr ohne - sie wird ‚flexibler‘ in der Anwendung Online & Offline! Der Individualisierungs- trend wird zum Wertetrend – Damit entscheiden Werte und Kultur über Unternehmenserfolg Online & Offline! Σ INDIVIDUUM Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 14 ZP14
  15. 15. MOBILIZE SOZIALIZE PERSONALIZE LOCALIZE Recruiting: (z.B.) Printanzeigen weiterhin stark Arbeitswirklichkeit (zB.) Immer mehr Heim-Arbeitsplätze Online & Offline! Recruiting: (z.B.) Empfehlungsrecruiting wirksam Arbeitswirklichkeit (zB.) Erfolg ist gleichzeitiger lokaler und sozialer (globaliserter) Bezug Online & Offline! Recruiting: (z.B.) Anzeigen werden responsive Arbeitswirklichkeit (zB.) Kommunikation wird mobil Online & Offline! Recruiting: (z.B.) Individuelle Angebote sind erfolgreich Arbeitswirklichkeit (zB.) Flexibilisierung der Vertragsbeziehung zwischen Individuen und Unternehmen Online & Offline! Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 15 ZP14 FOKUS BLICK
  16. 16. MOBILIZE SOZIALIZE PERSONALIZE LOCALIZE Recruiting: (z.B.) Printanzeigen weiterhin stark Arbeitswirklichkeit (zB.) Immer mehr Heim-Arbeitsplätze Online & Offline! Recruiting: (z.B.) Empfehlungsrecruiting wirksam Arbeitswirklichkeit (zB.) Erfolg ist gleichzeitiger lokaler und sozialer (globaliserter) Bezug Online & Offline! Recruiting: (z.B.) Anzeigen werden responsive Arbeitswirklichkeit (zB.) Kommunikation wird mobil Online & Offline! Recruiting: (z.B.) Individuelle Angebote sind erfolgreich Arbeitswirklichkeit (zB.) Flexibilisierung der Vertragsbeziehung zwischen Individuen und Unternehmen Online & Offline! Weiterentwicklung (z.B.) Lernsysteme Umsetzungsbegleitung Reflektionspartner Informationsmanagement (z.B.) Streaming – Tools On-the-Job-Knowledge Tools Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 16 ZP14 FOKUS BLICK
  17. 17. ZUKUNFT PERSONAL Anwendungsversuch Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 17 ZP14
  18. 18. LOCALIZE Recruiting: (z.B.) Printanzeigen weiterhin stark LOKAL Hilfestellungen für HR? Fehlanzeige! (nur Ministand der Fachpresse und FAZ) FLOP! #zp14 Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 18 ZP14
  19. 19. LOCALIZE Cloud-basiertes Personalmanagement TOP! Arbeitswirklichkeit (zB.) Immer mehr Heim-Arbeitsplätze Online & Offline! Buzz-Hashtag ZP14: #Collaboration #zp14 Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 19 ZP14
  20. 20. Es geht weiter: Beispiele: Firstbird, talentconnect TOP! SOZIALIZE Recruiting: (z.B.) Empfehlungsrecruiting wirksam #zp14 Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 20 ZP14
  21. 21. FLOP! SOZIALIZE Arbeitswirklichkeit (zB.) Erfolg ist gleichzeitiger lokaler und sozialer (globaliserter) Bezug Fehlende Balance, da Schwerpunkt GLOBAL #zp14 Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 21 ZP14
  22. 22. TOP! Es geht weiter! Stellenanzeigen ECHT responsive: Jobware MOBILIZE Recruiting: (z.B.) Anzeigen werden responsive!? #zp14 Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 22 ZP14
  23. 23. MopS (Mobil optimierten Stellenanzeige) (Prototyp wurde bereits mit der Mobile Recruiting-Studie 2013 vorgestellt) Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 23 ZP14
  24. 24. FLOP! Quo Vadis HR?: Wie geht HR als ‚Business Partner‘ damit um? MOBILIZE Recruiting: (z.B.) Anzeigen werden responsive Arbeitswirklichkeit (zB.) Kommunikation wird mobil Informationsranking, Verdichtung, Transferhilfen, Transformationshilfen #zp14 Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 24 ZP14
  25. 25. FLOP! Wie individuell sind People Aggregatoren, Talent Management Software und Bewerberverwaltung? Ohne passende Trainings und Unternehmenskultur? PERSONALIZE Recruiting: (z.B.) Individuelle Angebote sind erfolgreich! #zp14 Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 25 ZP14
  26. 26. FLOP! #zp14 Tools sind so gut wie das Knowhow und die WERTE ihrer Anwender …. PERSONALIZE Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 26 ZP14
  27. 27. TOP! Endlich erkannt ! … noch in der ‚Closed Shop‘-Gedankenwelt. Wo waren die Freelancer-Vertreter? Interimsmanager? Zeitarbeitsunternehmen waren da. Danke! PERSONALIZE Arbeitswirklichkeit (z B.) Flexibilisierung der Vertragsbeziehung zwischen Individuen und Unternehmen #zp14 Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 27 ZP14
  28. 28. TOP! Das zentrale Thema der Zukunft Personal war e-Learning und wartete mit interessanten Systemen auf Weiterentwicklung (z.B.) Lernsysteme #zp14 Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 28 ZP14
  29. 29. Ein Beispiel: Knowhow AG „Enabeling Enterprise 2.0“ •Kontextsensitive Inhalte •Intelligente Suchfunktion •Enabeling Trainings & Support UMSETZUNGSORIENTIERUNG Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 29 ZP14
  30. 30. FLOP! Wenig wirkliche Umsetzungsbegleitung und Tools zur VERBINDUNG der Digitalen Welt mit der Realen Welt. Weiterentwicklung (z.B.) Lernsysteme Umsetzungsbegleitung Reflektionspartner Informationsmanagement (z.B.) Streaming – Tools On-the-Job-Knowledge Tools #zp14 Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 30 ZP14
  31. 31. Glasdecke in Sachen Transformation: Coaches, Trainer und Consultants Ein paar Wenige sind online in Erscheinung getreten. Selbst viele der Diskussions- partner zur Digitalisierung auf den Bühnen und Plattformen haben keine Social Media Accounts (oder verwaiste). Entsprechende Statements waren zu hören: Viel Hören- Sagen-“Wissen“ zu Social Media. Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 31 ZP14
  32. 32. FLOP! Meine Meinung: Größter Herr Sattelberger: „Lizenz zum Experimentieren“ #zp14 „ExperimenTIERlabore“ Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 32 ZP14
  33. 33. FLOP! Meine Meinung: Größter Herr Sattelberger: „Lizenz zum Experimentieren“ Bitte, Herr Sattelberger !? Wo ist das Unternehmertum? Wem nützt das? Über welches Menschenbild sprechen wir im Jahr 2014? Es ist mehr als Zeit für eine Wertediskussion! „ExperimenTIERlabore“ #zp14 Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 33 ZP14
  34. 34. TOP! Meine Meinung: Highlight #zp14 Vortrag von Prof. Dr. Torsten Biemann, Universität Mannheim Big Data im HR: Möglichkeiten und Grenzen Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 34 ZP14
  35. 35. Ein paar Zitate: *) „Zukunft ist evidenzbasiertes Personalmanagement“ „ … bereits bisher kaum Theorie-Praxis-Transfer im Personalmanagement“ „ … Korrelation von Daten ist nicht Kausalität – dies hat sich immer noch nicht durchgesetzt …“ „ … Endlosschleife des Rad–Neuerfindens ohne Handlungskonsequenz ist gefährlich angesichts der Veränderungsgeschwindigkeit“ „ Daten müssen mit Fokus People Envolvement ausgewertet und eingesetzt werden.“ Vortrag von Prof. Dr. Torsten Biemann, Universität Mannheim „ Bedürfnisse und Wünsche der Mitarbeiter (oder Kandidaten) stehen immer im Vordergrund“ „ Metaanalysen werden einfach und ersetzen menschliche Entscheidungsschwächen und damit menschliche Arbeitskraft“ *) Ich gebe es also so wieder, wie ich es verstanden habe. Ich habe mitgeschrieben und hoffe, ich habe Herr Prof. Biemann richtig zitiert. Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 35 ZP14
  36. 36. Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 36 ZP14 Ketzerische Frage zur ZUKUNFT PERSONAL Wo waren eigentlich die ARBEITNEHMERVERTRETER?
  37. 37. (Mein) Fazit der #zp14 Die Early Adopters und Startups sind noch sehr einsam, aber bekommen jetzt interessierte Beobachter, besonders aus den Groß- unternehmen und Konzernen. Der Mittelstand wurde auf der ZP14 kaum abgeholt – der lokale Personalmarkt faktisch ausge- blendet. Keine Überraschung, die Printanzeige ist ja schon seit 10 Jahren untot. Auf der Messe präsentierten sich die Old School Personaldienstleister, Coaches und Trainer (bis auf handverlesene Ausnahmen) wenig zukunftsorientiert. Sie scheinen sich fast kollektiv vom digitalen Transformationszug abzukoppeln. – Dafür zeigten sich neue innovative und effiziente HR-Services, die mit Pfiffigkeit und Wertschätzung übernommen haben oder über- nehmen werden. Upgrade YOUR Recruiting! © www.intercessio.de - 2014 Seite 37 ZP14 Das Karusell dreht sich, aber kommt noch nicht vom Fleck
  38. 38. Auf dem Weg ins ins WEB 2.0 nicht REDEN, sondern TUN? © www.intercessio.de - 2014 Seite 38 ZP14
  39. 39. PRAKTISCHER RECRUITING SUPPORT GESUCHT von dem Sie lernen können?
  40. 40. CONSULTING COACHING SERVICE TRAINING aus einer Hand PRAXISORIENTIERT UMSETZUNGSSTARK FLEXIBEL LÖSUNGSORIENTIERT © www.intercessio.de - 2014 Seite 40 ZP14
  41. 41. TRAININGS http://academy.intercessio.de Upgrade YOUR Recruiting! Upgrade YOUR Recruiting! Seite 41 WEBINAR STELLENANZEIGE 2.0 © www.intercessio.de - 2014
  42. 42. 18.03.2013 42 intercessio PERSONALBERATUNG GMBH INTERCESSIO AKADEMIE Bundeskanzlerplatz 2-10 - 53113 Bonn Tel. +49-228-2673-420 info@intercessio.de www.intercessio.de www. academy.intercessio.de Credits und Bilderquellen: www.pixabay.de www.fotolia.com www.hubspot.com www.bigstockphoto.com

×