Vom Blog zum Buch  Schreiben leicht gemacht: Dank Web 2.0! von Arne Seelisch  studium+ Kurs Dr. Barbara Niedner www.Web2Bl...
Einleitung <ul><li>&quot;Früher mussten Menschen Sachbücher schreiben, um als Experte zu gelten, heute genügt ein gutes Bl...
Gliederung <ul><li>Kreative Ideen: Blogstories </li></ul><ul><li>Ideen werden zum Buch: „Pénélope Jolicoeur“ </li></ul><ul...
Blogstories <ul><li>Anfang: Blog entstanden, um sich selbst zu profilieren </li></ul><ul><li>Später: um Kreativität zu ver...
„ Pénélope Jolicoeur“ <ul><li>Anfang: aus Langeweile Comicstrips auf einem Blog veröffentlicht </li></ul><ul><li>zunehmend...
Web 2.0 als Verlagsplattform <ul><li>http://www.scribd.com/ </li></ul><ul><li>kostenlose Bücherveröffentlichung </li></ul>...
PersonalNovel  <ul><li>http://pnovel.net/py/?  </li></ul><ul><li>Mehr als 70 Romane zur Auswahl </li></ul><ul><li>Vier Ein...
Das neue Web2.0-Buchkonzept <ul><li>kreative Ideen werden präsentiert (auch durch Zusammenarbeit in Foren) </li></ul><ul><...
Weitere Informationen: Web 2.0 Blog Kommunikationswissenschaft   www.Web2Blogs.de
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vom Blog zum Buch

1.625 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.625
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
55
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vom Blog zum Buch

  1. 1. Vom Blog zum Buch Schreiben leicht gemacht: Dank Web 2.0! von Arne Seelisch studium+ Kurs Dr. Barbara Niedner www.Web2Blogs.de
  2. 2. Einleitung <ul><li>&quot;Früher mussten Menschen Sachbücher schreiben, um als Experte zu gelten, heute genügt ein gutes Blog.&quot; (Alexander Svensson von Wortfeld bei der Blogbefragung für &quot;Wir nennen es Arbeit&quot;). </li></ul><ul><li>im Netz, weil heutzutage einfacher, schneller und vielfältiger </li></ul>
  3. 3. Gliederung <ul><li>Kreative Ideen: Blogstories </li></ul><ul><li>Ideen werden zum Buch: „Pénélope Jolicoeur“ </li></ul><ul><li>Das Buch im Netz: Web 2.0 als Verlagsplattform </li></ul><ul><li>Vorhandenes Buch personalisieren: PersonalNovel </li></ul><ul><li>Fazit: Das neue Web2.0-Buchkonzept </li></ul>
  4. 4. Blogstories <ul><li>Anfang: Blog entstanden, um sich selbst zu profilieren </li></ul><ul><li>Später: um Kreativität zu veröffentlichen </li></ul><ul><li>http://paule002.blog.de/2006/12/10/mein_roman_1_kapitel~1421455 </li></ul><ul><li>Ziel: Bekanntheit ohne Kosten, deshalb Kommentare wichtig </li></ul>
  5. 5. „ Pénélope Jolicoeur“ <ul><li>Anfang: aus Langeweile Comicstrips auf einem Blog veröffentlicht </li></ul><ul><li>zunehmende Kommentar- und Trackbackanzahl </li></ul><ul><li>Später: Verlagsangebote und Aufträge für Zeitungen erhalten </li></ul><ul><li>Heute: eigene Werbeartikel wie T-Shirts erschienen </li></ul>
  6. 6. Web 2.0 als Verlagsplattform <ul><li>http://www.scribd.com/ </li></ul><ul><li>kostenlose Bücherveröffentlichung </li></ul><ul><li>auch um nicht mehr im Handel erhältliche Bücher für die Allgemeinheit zugänglich zu machen </li></ul><ul><li>http://kostenlos-lesen.blogspot.com/ </li></ul><ul><li>wird auch als Werbeplattform genutzt </li></ul><ul><li>Publizisten können durch Tools verfolgen, welche Leute sich für ihre Bücher interessieren, um sie dann gezielt zu veröffentlichen </li></ul>
  7. 7. PersonalNovel <ul><li>http://pnovel.net/py/? </li></ul><ul><li>Mehr als 70 Romane zur Auswahl </li></ul><ul><li>Vier Einbandvarianten </li></ul><ul><li>Eigene Umschlaggestaltung in Text und Bild </li></ul><ul><li>Zwischen 2 und 37 Personen können personalisiert werden sowie viele persönliche Eigenschaften dieser Personen. </li></ul><ul><li>Eine eigene frei verfasste persönliche Widmung </li></ul>
  8. 8. Das neue Web2.0-Buchkonzept <ul><li>kreative Ideen werden präsentiert (auch durch Zusammenarbeit in Foren) </li></ul><ul><li>diese werden bekannt </li></ul><ul><li>die Bekanntheit verhilft zum Buchdruck </li></ul><ul><li>Marktlücke erkannt </li></ul><ul><li>das Buch erscheint im Netz </li></ul><ul><li>ein vorgeschriebenes Buch wird personalisiert </li></ul><ul><li>dank Web 2.0 einfacher, eigenes Buch zu schreiben und zu veröffentlichen </li></ul>
  9. 9. Weitere Informationen: Web 2.0 Blog Kommunikationswissenschaft www.Web2Blogs.de

×