SEPA in Deutschland –
Kenntnis und Wahrnehmung
Repräsentative Meinungsumfrage
im Auftrag des Bankenverbandes
August 2013
Quelle: Bankenverband; jüngste Befragung Juni 2013; Angaben in Prozent.
„Von SEPA und dem neuen europäischen Über-
weisung...
Quelle: Bankenverband; jüngste Befragung Juni 2013; Angaben in Prozent.
„Das neue SEPA-Verfahren mit IBAN und BIC
habe ich...
Quelle: Bankenverband; jüngste Befragung Juni 2013; Angaben in Prozent.
„Die Information zu SEPA und dem neuen
Verfahren h...
Quelle: Bankenverband; jüngste Befragung Juni 2013; Angaben in Prozent.
„Zu SEPA würde ich mir nähere Informationen
wünsch...
Quelle: Bankenverband; jüngste Befragung Juni 2013; Angaben in Prozent.
„Nähere Information zu SEPA würde ich mir …
wünsch...
7
Informationen zur Umfrage zu SEPA
Erhebungszeitraum: 10. bis 21. Juni 2013
Stichprobe: 1.000 wahlberechtigte Deutsche ab...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SEPA in Deutschland – Kenntnis und Wahrnehmung

41.045 Aufrufe

Veröffentlicht am

Repräsentative Meinungsumfrage im Auftrag des Bankenverbandes zum neuen europäischen Überweisungs- bzw. Lastschriftverfahren

2 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Beeindruckende Zugriffzahlen!
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Warum sollten 'normale' deutsche Verbraucher des Zahlungsverkehrs des deutschen Kreditwesens sich um eine weitere, nach ihrer Empfindung, Unfug-'Verordnung' der Brüsseler Bürokratie auch kümmern. Das 'Nicht-Kümmern' ist eine klare Abstimmung-mit-den Füßen besser: Abstimmung mit dem Überweisungsformular.



    Klar haben es die Verbraucher in den anderen EU-Ländern einfacher: dort sind Überweisungen kein wesentlicher Zahlungsverkehrsweg. Kredit/Debit-Karten und/oder Schecks nutzt man dort. Und da muss der Privat-Bankverbraucher eben den EU-Unfug mit x-stelligen und fehleranfälligen Kontonummern nicht mitmachen.
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
41.045
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
37.532
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
15
Kommentare
2
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SEPA in Deutschland – Kenntnis und Wahrnehmung

  1. 1. SEPA in Deutschland – Kenntnis und Wahrnehmung Repräsentative Meinungsumfrage im Auftrag des Bankenverbandes August 2013
  2. 2. Quelle: Bankenverband; jüngste Befragung Juni 2013; Angaben in Prozent. „Von SEPA und dem neuen europäischen Über- weisungs- bzw. Lastschriftverfahren habe ich …“ 2 62 38 schon gehört noch nicht gehört
  3. 3. Quelle: Bankenverband; jüngste Befragung Juni 2013; Angaben in Prozent. „Das neue SEPA-Verfahren mit IBAN und BIC habe ich schon einmal genutzt.“ 3 27 72 ja nein
  4. 4. Quelle: Bankenverband; jüngste Befragung Juni 2013; Angaben in Prozent. „Die Information zu SEPA und dem neuen Verfahren habe ich … erhalten?“ 4 aus den Medien 2 10 43 47 16 von Banken von Bekannten/ Verwandten in Schule, Uni oder am Arbeitsplatz von Politikern
  5. 5. Quelle: Bankenverband; jüngste Befragung Juni 2013; Angaben in Prozent. „Zu SEPA würde ich mir nähere Informationen wünschen.“ 5 24 76 ja nein
  6. 6. Quelle: Bankenverband; jüngste Befragung Juni 2013; Angaben in Prozent. „Nähere Information zu SEPA würde ich mir … wünschen.“ Basis: Nähere Infos gewünscht (24%) 6 von Banken 11 15 43 72 22 aus den Medien von Bekannten/ Verwandten in Schule, Uni oder am Arbeitsplatz von Politikern
  7. 7. 7 Informationen zur Umfrage zu SEPA Erhebungszeitraum: 10. bis 21. Juni 2013 Stichprobe: 1.000 wahlberechtigte Deutsche ab 18 Jahre Erhebungsmethode: CATI - Computer-Assisted Telephone Interview Auftraggeber: Bundesverband deutscher Banken, Berlin Erhebung: GfK – Gesellschaft für Marktforschung, Nürnberg Die Umfrageergebnisse sind repräsentativ für die wahlberechtigte Bevölkerung in Deutschland. Alle Ergebnisse sind in Prozent angegeben. Fehlende Prozentpunkte zu 100 % = „weiß nicht“/keine Angabe.

×