Straf- und haftungsrechtliche Risiken im BereichCompliancePräsentation beim Compliance-Forum 2013 – Bundesverbanddeutscher...
White & CaseEinführung Jüngere Entwicklungen im Wirtschaftsstrafrecht Strafverfahren gegen Compliance-Verantwortliche? ...
White & CaseAgenda Das BSR-Urteil des Bundesgerichtshofs Bestehen, Reichweite und Umfang strafrechtlicher Garantenpflich...
Das BSR-Urteil des Bundesgerichtshofs
White & CaseDas BSR-Urteil des Bundesgerichtshofs Betroffener: Leiter der Rechtsabteilung und internen Revision Beihilfe...
Bestehen, Reichweite und Umfang strafrechtlicherGarantenpflichten
White & CaseGarantenpflichten: Geldwäscheprävention Geldwäscheprävention: Zweck und Zielsetzung Garantenpflicht: Gesetz...
White & CaseGarantenpflichten: Verhinderung sonstiger Straftaten § 25c KWG „Sonstige Straftaten“: Zweck und Zielsetzung ...
White & CaseGarantenpflichten: WpHG-Compliance § 33 WpHG: Zweck und Zielsetzung Aufgabenzuweisung: Compliance-Beauftragt...
White & CaseGarantenpflichten: Compliance-Funktion gem. MaRisk AT4.4.2. MaRisk AT 4.4.2: Grundlagen, Zweck und Zielsetzun...
Einrichtung und Ausstattung von Compliance-Funktionen
White & CaseEinrichtung und Ausstattung von Compliance-Funktionen Compliance als Leitungsaufgabe Einrichtung der Funktio...
Wirksamkeit der Maßnahmen / Systemverantwortung
White & CaseWirksamkeit der Maßnahmen / Systemverantwortung Verpflichtung aufgrund Delegation Akzessorische Verantwortun...
Spezifische strafrechtliche Risiken
White & CaseSpezifische strafrechtliche Risiken: Geldwäscheprävention Beteiligung an Geldwäsche (§ 261 StGB) Kein Vorsat...
White & CaseSpezifische strafrechtliche Risiken: Zentrale Stelle Abhängig vom Bestehen einer Garantenstellung, deren Umfa...
White & CaseSpezifische strafrechtliche Risiken: WpHG-Compliance Abhängig vom Bestehen einer Garantenstellung, deren Umfa...
Zivilrechtliche Haftungsrisiken
White & CaseHaftung gegenüber dem Unternehmen Pflichtenkreis Arbeitsvertrag Arbeitsrechtliche Konsequenzen Vertraglich...
White & CaseHaftung gegenüber Dritten Pflichtenkreis Gesetz Deliktische Haftung Bei Garantenstellung auch für fahrläss...
White & CaseZusammenfassung Keine pauschalen strafrechtlichen Garantenpflichten Augenmaß erforderlich Strafrechtliche R...
White & CaseWorldwide. For Our Clients. whitecase.comWhite & Case means the international legal practice comprising White ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Straf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance

2.777 Aufrufe

Veröffentlicht am

Der Vortrag zur Präsentation war Teil des Compliance-Forums 2013 des Bundesverbandes Deutscher Banken in Berlin

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.777
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
21
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
39
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Straf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance

  1. 1. Straf- und haftungsrechtliche Risiken im BereichCompliancePräsentation beim Compliance-Forum 2013 – Bundesverbanddeutscher Banken e.V.16. Mai 2013Karl-Jörg XylanderPartner, BerlinTel: + 49 30 880 911 950kxylander@whitecase.com
  2. 2. White & CaseEinführung Jüngere Entwicklungen im Wirtschaftsstrafrecht Strafverfahren gegen Compliance-Verantwortliche? Analyse und ErwartungStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 1
  3. 3. White & CaseAgenda Das BSR-Urteil des Bundesgerichtshofs Bestehen, Reichweite und Umfang strafrechtlicher Garantenpflichten Geldwäscheprävention Sonstige Straftaten WpHG-Compliance Compliance-Funktion der MaRisk Einrichtung und Ausstattung von Compliance-Funktionen Wirksamkeit der Maßnahmen / Systemverantwortung Spezifische strafrechtliche Risiken Zivilrechtliche Haftungsrisiken ZusammenfassungStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 2
  4. 4. Das BSR-Urteil des Bundesgerichtshofs
  5. 5. White & CaseDas BSR-Urteil des Bundesgerichtshofs Betroffener: Leiter der Rechtsabteilung und internen Revision Beihilfe zum Betrug durch Unterlassen Begründung der strafrechtlichen Garantenpflicht Weitere Strafbarkeitsvoraussetzungen Außerhalb tragender Gründe: Compliance-Officer Bedeutung und Reichweite Private / öffentliche BankenStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 4
  6. 6. Bestehen, Reichweite und Umfang strafrechtlicherGarantenpflichten
  7. 7. White & CaseGarantenpflichten: Geldwäscheprävention Geldwäscheprävention: Zweck und Zielsetzung Garantenpflicht: Gesetzlich zugewiesene Funktion Verpflichtung aufgrund spezifischer Gefahrenquelle Pflichten und Befugnisse hinreichend konkretisiert Funktion im öffentlichen Interesse Verpflichtung zur Meldung von Verdachtsfällen Geldwäschebeauftragter und MitarbeiterStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 6
  8. 8. White & CaseGarantenpflichten: Verhinderung sonstiger Straftaten § 25c KWG „Sonstige Straftaten“: Zweck und Zielsetzung Aufgabenzuweisung: Zentrale Stelle Garantenpflicht? Aufsichtsrechtliche Verpflichtung und konkrete Vorgaben, aber: Systematische Einordnung: Risikomanagement Kein branchenspezifisches Gefahrenpotential Breiter Anwendungsbereich Keine besondere Verpflichtung zur Anzeige von Straftaten Urteil des BGH in Zivilsachen: Keine strafrechtliche Garantenpflicht fürGeschäftsleiterStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 7
  9. 9. White & CaseGarantenpflichten: WpHG-Compliance § 33 WpHG: Zweck und Zielsetzung Aufgabenzuweisung: Compliance-Beauftragter Garantenpflicht? Aufsichtsrechtliche Verpflichtung und konkrete Vorgaben Compliance-Funktion: Kontroll-, Überwachungs-, und Hinweispflichten Spezifische Straftatbestände: Marktmanipulation, Insiderhandel, BörsG Verpflichtung zur Anzeige von Verdachtsfällen Befugnis, Maßnahmen im Kundeninteresse zu ergreifenStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 8
  10. 10. White & CaseGarantenpflichten: Compliance-Funktion gem. MaRisk AT4.4.2. MaRisk AT 4.4.2: Grundlagen, Zweck und Zielsetzung Aufgabenzuweisung : Der Compliance-Beauftragte Garantenpflicht? Bislang keine Verankerung im KWG Kontrollinstanz neben Interner Revision und Risikocontrolling Klar umgrenzter Aufgabenbereich?: Identifikation wesentlicher rechtlicherRegelungen und Vorgaben, deren Nichteinhaltung zu einer Gefährdung desVermögens des Instituts führen kann und Implementierung wirksamer Verfahren undKontrollen Keine Herrschaftsmacht über die Gefahrenquellen Kein spezifisches Sonderwissen über alle GeschäftsbereicheStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 9
  11. 11. Einrichtung und Ausstattung von Compliance-Funktionen
  12. 12. White & CaseEinrichtung und Ausstattung von Compliance-Funktionen Compliance als Leitungsaufgabe Einrichtung der Funktion Personelle und sachliche Ausstattung Informationsrechte Befugnisse Compliance-Funktion HinweispflichtenStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 11
  13. 13. Wirksamkeit der Maßnahmen / Systemverantwortung
  14. 14. White & CaseWirksamkeit der Maßnahmen / Systemverantwortung Verpflichtung aufgrund Delegation Akzessorische Verantwortung Maßstab GestaltungsspielraumStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 13
  15. 15. Spezifische strafrechtliche Risiken
  16. 16. White & CaseSpezifische strafrechtliche Risiken: Geldwäscheprävention Beteiligung an Geldwäsche (§ 261 StGB) Kein Vorsatz hinsichtlich der Bemakelung erforderlich Verletzung von Anzeigepflichten Fortführung von Geschäftsbeziehungen Durchführung verdächtiger Transaktionen NPP Verletzung der Berichtspflicht Falsche Verdächtigung (§ 164 StGB)Straf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 15
  17. 17. White & CaseSpezifische strafrechtliche Risiken: Zentrale Stelle Abhängig vom Bestehen einer Garantenstellung, deren Umfang undReichweite Aktive Teilnahme an Straftaten, Begünstigung, Strafvereitelung Bei Garantenpflicht Keine hinreichende Aufklärung Keine Eskalation Zusätzlich bei Eingriffsbefugnissen Durchführung des Geschäftsvorgangs Aufnahme neuer GeschäftsbeziehungStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 16
  18. 18. White & CaseSpezifische strafrechtliche Risiken: WpHG-Compliance Abhängig vom Bestehen einer Garantenstellung, deren Umfang undReichweite Marktmanipulation und Insiderhandel Verletzung von Anzeigepflichten KundeninteressenStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 17
  19. 19. Zivilrechtliche Haftungsrisiken
  20. 20. White & CaseHaftung gegenüber dem Unternehmen Pflichtenkreis Arbeitsvertrag Arbeitsrechtliche Konsequenzen Vertragliche Schadensersatzhaftung Begrenzung des Haftungsrisikos Konkretisierung und Begrenzung der Pflichten DokumentationStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 19
  21. 21. White & CaseHaftung gegenüber Dritten Pflichtenkreis Gesetz Deliktische Haftung Bei Garantenstellung auch für fahrlässige Schädigungen Haftungsbeschränkungen bei Verdachtsanzeigen nach WpHG und GwGStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 20
  22. 22. White & CaseZusammenfassung Keine pauschalen strafrechtlichen Garantenpflichten Augenmaß erforderlich Strafrechtliche Risiken am ehesten bei Befassung mitEinzelsachverhaltenStraf- und haftungsrechtliche Risiken im Bereich Compliance 21
  23. 23. White & CaseWorldwide. For Our Clients. whitecase.comWhite & Case means the international legal practice comprising White & Case LLP, a New York State registered limited liability partnership, White & Case LLP, a limited liability partnership incorporated under English law and all otheraffiliated partnerships, companies and entities. The partners of our German offices are partners of the New York State registered limited liability partnership. According to the laws of the State of New York, the personal liability of theindividual partners is limited.In this presentation, White & Case means the international legal practice comprising White & Case LLP, a New York State registered limited liability partnership, White & Case LLP,a limited liability partnership incorporated under English law and all other affiliated partnerships, companies and entities.BerlinKurfürstendamm 3210719 BerlinTel: + 49 88091 0Fax: + 49 88091 297berlin@whitecase.com

×