Abschreibungen (Afa) - Abschreibungsarten vorgestellt

715 Aufrufe

Veröffentlicht am

Was sind Abschreibungen - wie funktionieren diese?

Das ganze auch zum nachlesen:

Abschreibungsarten: http://www.bwl-wissen.net/definition/abschreibungsarten

Abschreibung: http://www.bwl-wissen.net/definition/abschreibung

Lineare AfA: http://www.bwl-wissen.net/definition/lineare-abschreibung

Degressive AfA: http://www.bwl-wissen.net/definition/degressive-abschreibung

Auch als Video: https://www.youtube.com/watch?v=TMrnu75UW1o

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
715
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
11
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Abschreibungen (Afa) - Abschreibungsarten vorgestellt

  1. 1. Abschreibung BWL-Wissen.net
  2. 2. Allgemein - Anlagegüter erleiden Wertminderung - es gibt wirtschaftlich oder technische Wertminderungen - Abschreibung bezieht Wertverzehr in die Bilanzierung mit ein
  3. 3. Abschreibungsarten Planmäßig: Erstellung eines Nutzungsplans bei Anschaffung Außerplanmäßig: unvorhersehbare Wertverluste werden außerplanmäßig abgeschrieben
  4. 4. Abschreibungsverfahren - Wertminderung bleibt jedes Jahr konstant - Nutzungsdauer muss bekannt sein - Verfahren ist theoretisch - wird für die Abschreibung geringwertige Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens (GWG) genutzt
  5. 5. Abschreibungsverfahren - bei langjährigen, beweglichen, abnutzbaren Gütern - Abschreibungsbeträge werden somit in fallenden Raten beschrieben - bei arithmetische- degressiven Abschreibung ist der Prozentsatz fest - bei geometrischen- degressiven verändert er sich
  6. 6. Abschreibungsverfahren Progressive Abschreibung: Umkehrung der degressiven Abschreibung!
  7. 7. Abschreibungsverfahren Leistungsabschreibung = Leistungseinheit (z.B. km)* Abschreibungsbetrag Abschreibungsbetrag = Wert des Wirtschaftsguts (z.B 100.000€) / voraussichtliche Gesamtleistung (z.B. 200.000 km) Bei LKW = pro Jahr pro Kilometer 0,5€; also 25.000€ bei 50.000 gefahrenen km
  8. 8. Zusammenfassung - Einbeziehung der Wertminderung in die Bilanzierung - es gibt planmäßige und außerplanmäßige Wertminderungen - es gibt verschiedene Abschreibungsverfahren weiter Infos unter: www.bwl- wissen.net/definition/abschreibung
  9. 9. BWL-Wissen.net Viel Spaß und Erfolg beim Lernen von Betriebswirtschaft!

×