Serious Games
DER GESPIELTE ERNST DES LEBENS:BESTANDSAUFNAHME UND
POTENZIALE VON SERIOUS GAMES (FOR HEALTH)
Vgl. D. Michael, S. Chen (2006): Serious Games: Games that Educate, Train, and Inform. ISBN 1-59200-622-1.
Gamebased Learn...
Bildquellen: http://www.h-age.net/images/es-hat-gedauert-aber-immer-mehr-firmen-
erkennen-das-potential-von-serious-games-...
Textquellen: Lampert, C. , Schwinge, C. , Tolks, D. (2009): Der gespielte
Ernst des Lebens: Bestandsaufnahme und Potenzial...
Serious games 01.04.14
Serious games 01.04.14
Serious games 01.04.14
Serious games 01.04.14
Serious games 01.04.14
Serious games 01.04.14
Serious games 01.04.14
Serious games 01.04.14
Serious games 01.04.14
Serious games 01.04.14
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Serious games 01.04.14

307 Aufrufe

Veröffentlicht am

BM1

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
307
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Serious games 01.04.14

  1. 1. Serious Games DER GESPIELTE ERNST DES LEBENS:BESTANDSAUFNAHME UND POTENZIALE VON SERIOUS GAMES (FOR HEALTH)
  2. 2. Vgl. D. Michael, S. Chen (2006): Serious Games: Games that Educate, Train, and Inform. ISBN 1-59200-622-1. Gamebased Learning Serious Games Entertainment Games Ziele Bildung (Erreichen eines definierten Lehrziels) Bildung + Unterhaltung (spielerische Methoden und Strategien) Unterhaltung (keine Lehr- und Lerninhalte) Fähigkeiten/Fertigkeiten vs. Erlebnis fertigkeiten- u. methodenorientiert problemlösungsorientiert erlebnisorientiert Fokus Lernstrategien Lernstrategien Spaß Simulationen basierend auf Technik u. Naturwissenschaft (Gesetzmäßigkeiten) basierend auf Technik u. Naturwissenschaft (Gesetzmäßigkeiten) basierend auf Phantasielösungen Kommunikation bzw. Inhalte Teilgebiete ausgewählter Lernkapitel Naturgesetze (Wechselwirkungen mit Komplikationen) Eindeutig und ohne Komplikationen
  3. 3. Bildquellen: http://www.h-age.net/images/es-hat-gedauert-aber-immer-mehr-firmen- erkennen-das-potential-von-serious-games-als-lernmittel.jpg http://screenshots.de.sftcdn.nVet/de/scrn/328000/328036/euro-truck-simulator-2-03- 700x394.jpg http://media.pcgamer.com/files/2012/08/Call-of-Duty-Black-Ops-2-7.jpg http://www.epsusa.org/events/images/07confpics/6_abtLG.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/e/ec/Americasarmy-logo.svg/286px- Americasarmy-logo.svg.png http://blog.twowholecakes.com/wp-content/uploads/2011/03/pl_fatworld1_f.jpg http://megagames.com/sites/default/files/game-content-images/remissionwp_3.jpg http://owni.eu/files/2011/10/peacemaker.jpg http://img.gamefaqs.net/box/9/9/8/50998_front.jpg http://www.snescentral.com/0/2/5/0254/M-SNS-AB6E-USA.jpg
  4. 4. Textquellen: Lampert, C. , Schwinge, C. , Tolks, D. (2009): Der gespielte Ernst des Lebens: Bestandsaufnahme und Potenziale von Serious Games (for Health)In: Grell, Hermann, Meister, Moser, Niesyto & Petko (Hg.) (2009): MedienPädagogik: Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung (Themenheft 15/16: Computerspiele und Videogames in formellen und informellen Bildungskontexten) ISSN 1424-3636. Zürich Alhabash, Saleem und Wise, Kevin: PeaceMaker: Changing students`attitudes palestinians and israelis through video game play. International journal of communication, 2012, Vol. 6, S. 356-380. Djaouti, D., Alvarez, J. Jessel, J.-P., Rampnoux O.(2009) Ludoscience.com/files/ressources/origins_of_serious_games.pdf

×