BEO PRÄFERENZ Trailer

221 Aufrufe

Veröffentlicht am

Mit der Software BEO-PRÄFERENZ wird der jeweilige Status der Präferenz Ihrer Fertigungsartikel berechnet.

Für diese PRÄFERENZ werden die Informationen aus den Lieferantenerklärungen Ihrer Einkaufsartikel verwendet. Diese eingehenden Lieferantenerklärungen können auch direkt in der Software gepflegt und bei Ablauf bei den Lieferanten neu angefordert werden.

Die Kalkulation wird anhand der hinterlegten Werteregeln für alle Länder oder nur gezielt für das Bestimmungsland der Ware gemacht. Zusammen mit dem Status der Präferenz wird auch ein Schwellenwert für den Verkaufspreis berechnet, ab dem die Ware den Status Präferenz hat.

Das Ergebnis der PRÄFERENZ kann in Ihr Warenwirtschaftssystem übernommen werden, ist aber auch in der Software direkt übersichtlich einsehbar.

In der Software kann auch eine manuelle PRÄFERENZ gemacht werden. Auf diese Art können die Auswirkungen von verschiedenen Einkaufartikeln mit unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlichen Lieferantenerklärungen simuliert werden.

Die Anwendung ist sowohl lokal als auch als Weblösung einsetzbar.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
221
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

×