Annika Bryn - Rabennächte - Hörbuch

661 Aufrufe

Veröffentlicht am

Infosheet von Audible.de zum Hörbuch "Rabennächte" von Annika Bryn, gesprochen von Andrea Aust. Dieses Hörbuch gibt es exklusiv und ungekürzt bei Audible.

Veröffentlicht in: Bildung, Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
661
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Annika Bryn - Rabennächte - Hörbuch

  1. 1. Das Hörbuch ist exklusiv bei audible.de erhältlich. Inhaltsbeschreibung: Um sich von ihrer Schussverletzung zu erholen, fährt Kriminalkommissarin Margareta Davidsson auf die Insel Gotland, wo sie sich in einer Hütte nahe dem kleinen Dorf Buttle einquartiert. Doch noch am Hafen fällt Margareta eine junge Frau auf, die ängstlich einen Lastwagen beobachtet. Und als sie am Abend zu ihrer Hütte gelangt, macht sie einen grausigen Fund: Die Frau vom Schiff liegt tot am Waldrand. Weil die Polizei ihren Verdacht nicht ernst nimmt, beginnt sie, auf eigene Faust zu ermitteln, und stößt dabei auf düstere Dorfgeheimnisse. Sie befindet sich bereits in Lebensgefahr, denn ihre Gegner sind skrupellos – und einflussreich... Die Autorin: Annika Bryn wuchs als Kind einer Schwedin und eines Norwegers, der im Widerstand gegen die deutsche Besatzung gekämpft hatte, in Schweden auf. Bereits im Alter von neun Jahren fing sie mit dem Schreiben an. Ihr größtes Interesse galt dabei psychologischen Charakterstudien. Sie studierte Komparatistik, Film, Soziologie und Theaterwissenschaften. Heute lebt und arbeitet sie als freischaffende Journalistin in Stockholm. Die Sprecherin: Die Sprecherin Andrea Aust wurde nach dem Abitur zur Schauspielerin an der Ernst Busch Hochschule für Schauspielkunst ausgebildet. Es folgten zahlreiche Engagements an Theatern in Potsdam, Gera, Dresden und Berlin. Seit 1986 ist sie verstärkt auch als Synchronsprecherin tätig und war z.B. als deutsche Stimme von u.a. von C. Cox, D. Hannah und M. Pfeiffer in "Hairspray" zu hören. Nach ihrem Abschluß als Diplom-Sprech-
  2. 2. Wissenschaftlerin an der M. Luther Universität Halle ist sie auch als seit 2005 als Dozentin an der Schauspielschule in den Fächern Schauspiel und Sprecherziehung tätig. Pressestimmen: "'Rabennächte' ist ein fesselnder Thriller, spannend erzählt, mit einer unglaublichen Geschichte - perfekt!" -Gotlands Allehanda- "Annika Bryn ist ein spannender Thriller gelungen, der sich gut lesen lässt." -NDR- "Temporeich und spannend bis zur letzten Seite mit einem gut durchdachten Plot." -Frankfurter Neue Presse-
  3. 3. "Brillant! Ein spannender, facettenreicher Thriller mit historischer Perspektive und überzeugenden Figuren!" -Olle Grönstedt, BTJ- "'Rabennächte' ist ein großartig geschriebener und schauriger Thriller, den man nicht mehr aus der Hand legen kann!" -Skånska Dagbladet- "Hier haben wir eine ungewöhnlich interessante Krimiautorin. Unbedingt lesen!" -Folkbladet- "Mit 'Rabennächte' stärkt Annika Bryn ihre Position als schwedische Krimikönigin der Gegenwart." -Olle Grönstedt, BTJ- Copyrights: Copyright © der deutschsprachigen Ausgabe 2007 by Verlagsgruppe Random House GmbH, (c) und (p) 2008 Audible GmbH, aus dem Schwedischen von Friederike Buchinger Alle Infos zu Rabennächte Alle Titel von Annika Bryn

×