arago DocMeIhre Software-Lösung für effizientesInformationsmanagement
Unser Angebot – GrundsätzlichesAuf einen BlickDocMe – die effiziente Softwareplattform für zeitgemäßes        Informations...
DocMe – unser Leistungsangebot im ÜberblickDer Grundgedanke: Effizienz durch automatisierte Strukturierung und            ...
DocMe – unser Leistungsangebot im ÜberblickDer Grundgedanke: Effizienz durch Wiederverwendung ohne Mehraufwand   Alle im U...
DocMe – das Grundprinzip in der PraxisMarketingAuslaufende Artikel(z.B. Excel-Tabelle)                                    ...
Die intelligente Automatisierung und Strukturierung von Informationen schafft WettbewerbsvorteileVolle Schnittstellenflexi...
DocMe als multimedialesInformationsmanagement-System  Die im Daten-Pool hinterlegten Informationen begrenzen sich nicht au...
DocMe und das IntranetDocMe repräsentiert eine Intranet-gestützte IT-Lösung, dieInformationen unternehmensweit, schnell un...
DocMe und das Intranet     Vertrieb Nordamerika,            New York                                                   Res...
DocMe und das IntranetEinige Anwendungen in der Praxis   Aktuelle HR-Dienstanweisungen stehen auf dem Intranet-Rechner zur...
Lösungen in der PraxisBeispiel – Industrie / ProduktionsplanungAufgabe:        Ein unerwarteter Lieferengpass erfordert in...
Lösungen in der PraxisBeispiel – Bank / Customer CareAufgabe:       Die für den Kundenservice erforderlichen Informationen...
Lösungen in der PraxisBeispiel – Überportale im KonzernAufgabe:       Verschiedene Portale sollen konsolidiert und        ...
Was uns als IT-Partner auszeichnetWo die Stärken unserer Lösung maximalen Kundennutzen stiften   Ihr Unternehmen verfügt ü...
Was uns als IT-Partner auszeichnetUnserer Erfahrung nach profitieren Firmen von den spezifischen Merkmalenunserer Software...
Was uns als IT-Partner auszeichnetDocMe aus technischer Sicht   Mindestanforderungen Serverhardware   Allgemein:  128 MB, ...
Was uns als IT-Partner auszeichnetSystem-Integration direkt vom Hersteller   DocMe wurde gezielt als sehr offenes System m...
Was uns als IT-Partner auszeichnetWir betreiben Ihr System auf Wunsch auch im Full-Service   Unserer Unternehmensphilosoph...
Was uns als IT-Partner auszeichnetUnser Lizenzangebot  Sie haben die Möglichkeit, DocMe als Lizenzprodukt für Ihre Anwendu...
Was uns als IT-Partner auszeichnetIndividualisierung auf höchstem Niveau   Personalisierung   Unser „Drag-and-Drop“-Verfah...
Was uns als IT-Partner auszeichnetEchtzeit schafft Effizienz   Informationen ändern sich beispielsweise am Devisenmarkt se...
Referenzkunden22
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeitarago Institut für komplexes Datenmanagement AGEschersheimer Landstr. 526 - 53260433 Fr...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

arago DocMe

772 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ihre Software-Lösung für effizientes Informationsmanagement

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
772
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

arago DocMe

  1. 1. arago DocMeIhre Software-Lösung für effizientesInformationsmanagement
  2. 2. Unser Angebot – GrundsätzlichesAuf einen BlickDocMe – die effiziente Softwareplattform für zeitgemäßes Informationsmanagement als integrierendes Portal als effektives Informationsmanagement-System als bewährtes Dokumentenmanagement-System als flexibler Applikationsintegrator 2
  3. 3. DocMe – unser Leistungsangebot im ÜberblickDer Grundgedanke: Effizienz durch automatisierte Strukturierung und Weitergabe Innerhalb des Pools werden diese Informationen nun automatisch den eigenen Vorgaben entsprechend vorstrukturiert. Vollautomatisch erhalten einzelne Benutzergruppen „ihre“ Informationen nach einem definierbaren Regelwerk. Der Abruf der relevanten Informationen erfolgt je nach Zugriffsberechtigung. Eine übersichtliche Struktur stellt sicher, dass die gewünschten Dateien auf dem Bildschirm in Sekundenschnelle aufgerufen werden können.
  4. 4. DocMe – unser Leistungsangebot im ÜberblickDer Grundgedanke: Effizienz durch Wiederverwendung ohne Mehraufwand Alle im Unternehmen erzeugten Informationen werden in einen elektronischen Daten-Pool abgegeben. Dieser Pool wird von den einzelnen Nutzern unmittelbar aus der gewohnten Arbeitsumgebung (z.B. Microsoft WORD) heraus bedient. „Kinderleicht“ stellt der Mitarbeiter per Knopfdruck („Publish“) somit seine wie schon immer erstellten Informationen einem zentralen System zur Verfügung.
  5. 5. DocMe – das Grundprinzip in der PraxisMarketingAuslaufende Artikel(z.B. Excel-Tabelle) Einkauf Automatische Strukturierung Automatische Information der Informationen in Echtzeit und im gewünschten Format (z.B. PDF-Dokument)VertriebStornierung von Aufträgen(z.B. Word-Dokument) 5
  6. 6. Die intelligente Automatisierung und Strukturierung von Informationen schafft WettbewerbsvorteileVolle Schnittstellenflexibilität,nahtlose Integration Multimediales Konzept Geringe Betriebskosten,Schnelle Implementierung geringer WartungsaufwandGanzheitliche IT- Betreuung Einfache BedienungHohe Flexibilität Reale Kostensenkung 6
  7. 7. DocMe als multimedialesInformationsmanagement-System Die im Daten-Pool hinterlegten Informationen begrenzen sich nicht auf intern manuell erstellte Daten. Unsere Softwarelösung kann automatisch ebenso Informationen aus externen, multimedialen Quellen (z.B. CRM, Nachrichtendienste, Websites) in den Daten-Pool integrieren. Umgekehrt können ebenso Daten an externe Quellen wie Handelsplattformen formatgerecht automatisiert abgegeben werden. 7
  8. 8. DocMe und das IntranetDocMe repräsentiert eine Intranet-gestützte IT-Lösung, dieInformationen unternehmensweit, schnell und sehr wirtschaftlichdurchsteuert.Beispiel: Weltweit generieren Niederlassungen einer Bank Informationen, die sie bisher nur selektiv weitergaben bzw. nur auf Nachfrage zur Verfügung stellten. Diese Informationen mussten mithin von verschiedenen Nutzern neu geschrieben werden, weil ein abweichendes Format benötigt wurde. 8
  9. 9. DocMe und das Intranet Vertrieb Nordamerika, New York Research London - Rentenmärkte Research Tokyo – Automobil Hedge-Fonds, Zentrales Frankfurt Controlling, Frankfurt Volkswirtschaftliche Abt. „Asien“, Hong Kong Lokale Marketing- Abteilung Zürich Lokale Marketing- Abteilung São Paulo Zentrale Koordination Lokale Marketing- Abteilung Buenos Aires Bericht an den Vorstand auf Papier11 und auf dem Bildschirm
  10. 10. DocMe und das IntranetEinige Anwendungen in der Praxis Aktuelle HR-Dienstanweisungen stehen auf dem Intranet-Rechner zur Verfügung. DocMe sendet diese automatisch an alle Abteilungen. Der Research-Mitarbeiter in Hongkong ruft ab, was sein Kollege in Frankfurt tagesaktuell zu einem Thema verfasst hat und kann dies ggf. fortschreiben. Das Controlling fragt weltweit bestimmte Informationen ab. Jeder Autor bereitet diese Daten in der von ihm bevorzugten Form auf, ohne dass die Controlling-Abteilung diese einheitlich formatgerecht aufzubereiten hätte.
  11. 11. Lösungen in der PraxisBeispiel – Industrie / ProduktionsplanungAufgabe: Ein unerwarteter Lieferengpass erfordert in der Zentrale des Unternehmens die Überprüfung der Auftragslage aller Tochtergesellschaften.Lösung: Mit DocMe liegen die jeweils aktuellen Auftragseingänge aller Gesellschaften auf einer gemeinsamen Kommunikations- plattform in dem gewünschten Format vor. Ohne eine aufwändige, internationale Kommunikation kann kurzfristig eine entsprechende Bestandsaufnahme erfolgen.Ihr Nutzen: Es müssen nicht mühsam Daten erfragt und aufbereitet werden. Arbeitszeit (und Nerven) zahlreicher Beteiligter werden nicht belastet und bleiben für andere Aufgaben frei.
  12. 12. Lösungen in der PraxisBeispiel – Bank / Customer CareAufgabe: Die für den Kundenservice erforderlichen Informationen sollen intern möglichst effizient generiert und verwaltet werden. Die Mitarbeiter müssen die Informationen schnell und einfach finden – ohne lange zu suchen.Lösung: Verschiedene Autoren stellen per Mausklick ihre wie üblich erstellten Informationen in eine zentrale Kommunikations- plattform ein. Automatisch übernimmt DocMe Ergänzungen wie die Anpassung in das bestehende Corporate Design oder stellt nach Bedarf eine Verlinkung von Informationen her.Ihr Nutzen: Mit minimalem Aufwand werden alle generierten Informationen bedarfsgerecht automatisch durchgesteuert.
  13. 13. Lösungen in der PraxisBeispiel – Überportale im KonzernAufgabe: Verschiedene Portale sollen konsolidiert und anwendergerecht aufbereitet werden.Lösung: Alle Anwendungen werden wie bisher mit den eigenen Informationen gepflegt. Daten, die aus anderen Stellen des Unternehmens kommen, werden vollautomatisch integriert. Ohne teure globale Plattform- und Prozessänderungen vernetzt DocMe die bestehenden Anwendungen und konsolidiert sie zu den gewünschten neuen Portalen.Ihr Nutzen: Investitionsschutz für bestehende Infrastruktur, Automatisierung manueller Austauschprozesse, vollautomatische Konsolidierung bestehender Umgebungen.
  14. 14. Was uns als IT-Partner auszeichnetWo die Stärken unserer Lösung maximalen Kundennutzen stiften Ihr Unternehmen verfügt über mehrere Standorte. Ihre Firma agiert tagtäglich ausgeprägt marktbezogen. Eine Vielzahl Ihrer Mitarbeiter generiert Inhalte in unterschiedlichen Formaten, die für andere Kollegen relevant sind. Es besteht ein hohes Volumen an Informationen, die wieder verwertet werden können. Informationen ändern sich sehr schnell, vielleicht sogar sekündlich. Die Informationsprozesse enthalten multimediale Komponenten. Automatische Informationsauslösungen bieten operativen Mehrwert.
  15. 15. Was uns als IT-Partner auszeichnetUnserer Erfahrung nach profitieren Firmen von den spezifischen Merkmalenunserer Softwarelösung besonders, die zu den folgenden Branchen zählen: Finanzdienst- leistung Handel und Versand Konsum- güter Forschung Medien und Verlage
  16. 16. Was uns als IT-Partner auszeichnetDocMe aus technischer Sicht Mindestanforderungen Serverhardware Allgemein: 128 MB, 18 GB Festplatte für den Contentpool Linux: PC PIII 750MHz, 256 MB RAM, 4 GB Platte Solaris: V100, 256 MB RAM, 4 GB Platte Betriebssysteme AIX, IRIX, Linux, Solaris, Unix, Windows (NT, 2000, XP); weitere auf Anfrage Webserver Software Apache Server, IBM Cern, iPlanet, IPlanet/ Sun ONE, MS Internet Information Server, Lotus Domino/Notes; weitere auf Anfrage Client Software Windows (98, Me, NT, 2000, XP); zusätzlich ein browserbasierter Web- Publisher
  17. 17. Was uns als IT-Partner auszeichnetSystem-Integration direkt vom Hersteller DocMe wurde gezielt als sehr offenes System mit einer Vielzahl an Schnittstellen konzipiert. So lässt sich unsere Softwarelösung in die verschiedensten Kundenumgebungen problemlos integrieren. Beispiel für Schnittstellen: LDAP, File, XML, Com, ICE Schnittstellenoptionen für NITF, UDDI, SOAP und WebDAV Anbindungsmöglichkeiten für Shop-, CRM- und ERP-Systeme 17
  18. 18. Was uns als IT-Partner auszeichnetWir betreiben Ihr System auf Wunsch auch im Full-Service Unserer Unternehmensphilosophie entsprechend bieten wir Ihnen einen kompletten Systembetrieb (24/7) an.Wir verkaufen Ihnen keine Insellösung Unser Betreuungsaufwand ist auf Wunsch umfassend. Wir unterstützen Sie nach Absprache jederzeit per eMail, Telefon, Fernwartung oder durch einen Vor-Ort-Service. Als Spezialist für Systembetrieb und Security-Management beraten und unterstützen wir Sie gerne in allen Fragen zeitgemäßer IT-Technologie. 18
  19. 19. Was uns als IT-Partner auszeichnetUnser Lizenzangebot Sie haben die Möglichkeit, DocMe als Lizenzprodukt für Ihre Anwendungen zu erwerben. Dabei unterliegt die einmal erworbene Lizenz keiner zeitlichen Begrenzung. Lizensiert wird pro Anwendung. Sie unterliegt keiner Begrenzung hinsichtlich der Autorenanzahl, der Arbeitsplätze, der CPU, der Inhalte etc. Die Lizenzgebühr beinhaltet nicht die Aufwendungen für die Installation und die nachgelagerte Betreuung durch die arago. Entsprechende Kosten werden je nach dem gewünschten Serviceumfang berechnet. 19
  20. 20. Was uns als IT-Partner auszeichnetIndividualisierung auf höchstem Niveau Personalisierung Unser „Drag-and-Drop“-Verfahren erlaubt beispielsweise, wiederkehrende Inhalte an einer bestimmten Stelle auf dem Bildschirm automatisch erscheinen zu lassen. Automatische Vernetzung Das Verhalten anderer Nutzer wird verfolgt und verglichen. So können Vorschläge zur Vernetzung mit anderen Informationen unterbreitet werden. 20
  21. 21. Was uns als IT-Partner auszeichnetEchtzeit schafft Effizienz Informationen ändern sich beispielsweise am Devisenmarkt sekündlich. DocMe stellt sicher, dass alle Informationen bei Bedarf in Echtzeit ungeachtet ihrer Quelle automatisch den Betroffenen zugehen – auch ohne explizite Abfrage. 21
  22. 22. Referenzkunden22
  23. 23. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeitarago Institut für komplexes Datenmanagement AGEschersheimer Landstr. 526 - 53260433 Frankfurt am MainTel: +49 (0) 69 405 680www.arago.dewww.automatisierungs-experten.de Vorstand: Hans-Christian Boos, Martin Friedrich Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Bernhard Walther Sitz: Kronberg im Taunus · HRB 5731 · Registergericht: Königstein i.Ts Ust.Idnr. DE 178572359 · Steuernummer 2603 003 228 43435

×