SL Etikette oder:  “ Wie ich ein freundlicher und höflicher Einwohner  des Metaversums bin."
<ul><li>“ Eure Welt. Eure Fantasie.” </li></ul><ul><li>Wir sind alle Menschen! </li></ul><ul><li>Herkunft der Online-Etike...
„ Eure Welt. Eure Fantasie.” <ul><li>Erinnere Dich, dass dieser Satz von Linden Lab  in der Mehrzahl geschrieben ist! </li...
Wir sind alle Menschen! <ul><li>Nur weil wir einen Computer vor uns haben,bedeutet das nicht, dass wir den gesunden Mensch...
Herkunft der Online-Etikette <ul><li>Etikette in virtuellen Welten ist kein neues Prinzip. Seit über zwei Jahrzehnten gibt...
Die goldene Regel <ul><li>Würdest Du es der anderen Person ins Gesicht sagen? </li></ul><ul><li>Anders gesagt:  </li></ul>...
Sei online,  wie Du offline bist <ul><li>Nur weil Cyberspace &quot;anders&quot; ist,  bedeutet das nicht, dass Du Dich and...
Lerne die Regeln der Gemeinschaft in der Du bist <ul><li>Nicht alle SL Gemeinschaften haben die gleichen Regeln (PG/Mature...
Respektiere die Zeit anderer Leute <ul><li>“ Online sein” erzeugt die irrige Vorstellung von “Jederzeit erreichbar sein” —...
Du bist nicht  das Zentrum von SL <ul><li>Jeder von uns hat seine  eigenen  Prioritäten. Setze nie voraus, dass Prioritäte...
Anonym ist toll, aber... <ul><li>Bedränge andere Benutzer (engl. User)  nicht  um  Informationen  über Ihr Alter, Geschlec...
Mach online  ´nen guten Eindruck! <ul><li>Du wirst beurteilt werden nach: </li></ul><ul><li>Wie Du Dich aufführst / benimm...
Erwirb Dir einen guten Namen! <ul><li>Nur weil das Rating System in SL nicht viel benutzt wird, bedeutet das nicht, dass m...
Teile Wissen! <ul><li>Mal positiv gedacht::  Was würdest Du von andern am liebsten hören? </li></ul><ul><li>Am liebsten et...
Kein Machtmissbrauch! <ul><li>Wenn Du mehr als andere weisst, missbrauche diese  Macht  nicht! </li></ul><ul><li>Mehr zu w...
Sei gnädig! <ul><li>Wir machen alle Fehler </li></ul><ul><li>Wir waren alle mal Anfänger </li></ul><ul><li>Wir alle stande...
Speziell  SL! <ul><li>Gehe  nie  in fremder Leute  private Häuser  ohne Erlaubnis (grosse Teile von SL sind gemietet und a...
Chat <ul><li>Du brauchst nur  einmal  „Hallo“ sagen, wenn Du einen Ort betrittst (zusätzlich &quot;Hi&quot; zu Leuten die ...
Instant Messaging/persönliche Mitteilungen (IMs 1) <ul><li>Weil man hier nicht sieht, ob die andere Person  noch schreibt,...
IMs (2) <ul><li>Obwohl man IM über das ganze Grid schicken kann, kann man sich &quot;physisch&quot; nur an einem Ort aufha...
“Spam” <ul><li>Gebe anderen Leute  nicht ungefrag t Dinge! </li></ul><ul><li>Seien es Objekte, Kleidung, Notizen, Landmark...
“ Mein Heim ist so, wie ich es mir wünsche!” <ul><li>Respektiere Deine Nachbarn — sie haben  auch  das Recht die Häuser zu...
Danke für Eure Zeit :-) Gwyneth Llewelyn [email_address] Original in englischer Sprache http://www.slideshare.net/GwynethL...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Second Life® Etikette

2.012 Aufrufe

Veröffentlicht am

Etikette speziell für Second Life Nutzer basierend auf den althergebrachten Netikette Regeln. (deutsche Übersetzung)
Mit freundlicher Genehmigung/with friendly permission:
english original von Gwyneth Llewelyn hier unter
Second Life® Etiquette

1 Kommentar
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.012
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
8
Kommentare
1
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Second Life® Etikette

  1. 1. SL Etikette oder: “ Wie ich ein freundlicher und höflicher Einwohner des Metaversums bin.&quot;
  2. 2. <ul><li>“ Eure Welt. Eure Fantasie.” </li></ul><ul><li>Wir sind alle Menschen! </li></ul><ul><li>Herkunft der Online-Etikette </li></ul><ul><li>Die goldene Regel </li></ul><ul><li>Sei online, wie Du offline bist </li></ul><ul><li>Lerne die Regeln der Gemeinschaft in der Du bist </li></ul><ul><li>Respektiere die Zeit anderer Leute </li></ul><ul><li>Du bist nicht das Zentrum von SL! </li></ul><ul><li>Anonymität ist nett, aber... </li></ul><ul><li>Mach online ´nen guten Eindruck! </li></ul><ul><li>Erwirb Dir einen guten Ruf! </li></ul><ul><li>Teile Wissen! </li></ul><ul><li>Kein Machtmissbrauch! </li></ul><ul><li>Sei gnädig! </li></ul><ul><li>Speziell für SL: Chat, Instant Messaging (IM 1+2), “Spam” (unerwünschte Werbung), und Häuser </li></ul>
  3. 3. „ Eure Welt. Eure Fantasie.” <ul><li>Erinnere Dich, dass dieser Satz von Linden Lab in der Mehrzahl geschrieben ist! </li></ul><ul><li>Es ist nicht deine private Welt, sondern unsere gemeinsame Welt. </li></ul><ul><li>Nur weil Linden Labs Werbung sagt </li></ul><ul><li>“ Du kannst tun was immer Du willst!”, bedeutet es nicht , dass Du andere stören sollst! </li></ul><ul><li>Alle Gesellschaften und Gemeinschaften brauchen Regeln für das soziale Miteinander. Das ist Etikette. </li></ul>
  4. 4. Wir sind alle Menschen! <ul><li>Nur weil wir einen Computer vor uns haben,bedeutet das nicht, dass wir den gesunden Menschenverstand und Höflichkeit streichen können. </li></ul><ul><li>Sei so anonym, wie Du es möchtest — aber erinnere stets, dass die hübschen Bildchen, die Du auf dem Bildschirm siehst, genauso menschlich sind , wie Du selbst und man sich darum auch menschlich benehmen sollte. </li></ul><ul><li>Daraus folgt: Benimmregeln gelten für uns alle. Sie sind nicht abgeschafft, nur weil diese Welt virtuell ist. </li></ul>
  5. 5. Herkunft der Online-Etikette <ul><li>Etikette in virtuellen Welten ist kein neues Prinzip. Seit über zwei Jahrzehnten gibt es Verhaltens-regeln für &quot;Communities&quot;: Netiquette ! </li></ul><ul><li>Tatsächlich sind sie längst ein Internet Standard: RFC 1855! ( http://www.dtcc.edu/cs/rfc1855.html ) </li></ul><ul><li>Nahezu alle basieren auf gesundem Menschenverstand, übertragen auf die Ansprüche von virtueller Kommunikation </li></ul><ul><li>Es sind keine &quot;neuen Regeln&quot;: Jemand der &quot;real&quot; höflich ist, wird sich auch online höflich benehmen. </li></ul>
  6. 6. Die goldene Regel <ul><li>Würdest Du es der anderen Person ins Gesicht sagen? </li></ul><ul><li>Anders gesagt: </li></ul><ul><li>Denk an den Mensch hinter dem Avatar! </li></ul><ul><li>Ausserdem bedenke das Online-Gespräche geschriebenes Wort sind und Chats gespeichert werden können(Chatlog). </li></ul>
  7. 7. Sei online, wie Du offline bist <ul><li>Nur weil Cyberspace &quot;anders&quot; ist, bedeutet das nicht, dass Du Dich anders verhalten sollst! </li></ul><ul><li>Leute am Telefon haben auch gelernt, sich so zu verhalten als wenn sie von Angesicht zu Angesicht reden würden </li></ul><ul><li>Sei anständig! — Moral gilt in jeder Gemeinschaft, nicht nur der RL -Gesellschaft (real life=echtes Leben) </li></ul><ul><li>Das Recht zu brechen, ist immer schlechte Etikette; fühl Dich nicht ermutigt von einer falschen Wahrnehmung von &quot;Anonymität&quot; (Leute speichern Dich!) </li></ul>
  8. 8. Lerne die Regeln der Gemeinschaft in der Du bist <ul><li>Nicht alle SL Gemeinschaften haben die gleichen Regeln (PG/Mature, zum Beispiel) </li></ul><ul><li>Lerne / Höre zuerst, spreche später </li></ul><ul><li>Respektiere die &quot;Regeln&quot; der anderen Gemeinschaften </li></ul><ul><li>(z.B. Goreaner, Elfen, Furries) Sie haben das gleiche Recht auf ihre Gemeinschaftsregeln, wie Du es auf Deinem Land hast </li></ul><ul><li>Wenn Dir die Regeln anderer nicht gefallen, geh woanders hin! — SL ist gross genug. </li></ul>
  9. 9. Respektiere die Zeit anderer Leute <ul><li>“ Online sein” erzeugt die irrige Vorstellung von “Jederzeit erreichbar sein” — eine häufige Fehlannahme. </li></ul><ul><li>Wenn Leute sichtbar oder angekündigt beschäftigt sind, ist es nicht akzeptabel sie mit IMs zu stören (auch mit netten nicht!) oder ihnen per Freundteleport über die Karte auf den Kopf zu hüpfen, nur weil sie „da“ sind. Ihre Zeit ist kostbar , ebenso wie Deine! </li></ul>
  10. 10. Du bist nicht das Zentrum von SL <ul><li>Jeder von uns hat seine eigenen Prioritäten. Setze nie voraus, dass Prioritäten anderer die selben sind wie Deine - sie sind´s nicht! </li></ul><ul><li>Nur weil Dir langweilig ist, berechtigt Dich das nicht, von anderen zu verlangen, Dich zu unterhalten. </li></ul><ul><li>Jedermann hat ein Recht auf Privatsphäre und eigene Freizeit — frag zuerst , wenn Du sie in ihrer Privatsphäre stören könntest </li></ul><ul><li>Vermute nicht, das die Leute in Deiner Nähe nur da sind, um sich mit Dir zu unterhalten. Fremde könnten auch einfach nicht an deiner Meinung interessiert sein. </li></ul>
  11. 11. Anonym ist toll, aber... <ul><li>Bedränge andere Benutzer (engl. User) nicht um Informationen über Ihr Alter, Geschlecht oder ihren Herkunftsort. Wenn Du erstmal eine Bekanntschaft zum anderen User aufgebaut hast, sind diese Fragen vielleicht angebrachter, aber viele Leute zögern, diese Informationen an Menschen zu geben, mit denen sie keinen familiären Umgang pflegen. </li></ul><ul><li>Wenn ein User einen Alias - Namen oder einen Spitznamen als Name benutzt, respektiere diesen Wunsch nach Anonymität . Sogar, wenn Du und die Person enge Freunde seid, ist es vorsichtiger seinen Spitznamen zu benutzen. Benutze online nie die echten Namen andere r ohne ihre Erlaubnis ! </li></ul><ul><li>Wenn Du anderen Leuten gar nicht vertrauen kannst, weil sie anonym sind für Dich, dann sind Online-Gemeinschaften nichts für Dich. </li></ul><ul><li>Das ist so wichtig, dass dies ein Teil der Second Life Terms of Service (ToS) ist. </li></ul>
  12. 12. Mach online ´nen guten Eindruck! <ul><li>Du wirst beurteilt werden nach: </li></ul><ul><li>Wie Du Dich aufführst / benimmst </li></ul><ul><li>Wie gut Du tippst und was Du sagst </li></ul><ul><li>(Denk zweimal über Obszönes nach!) </li></ul><ul><li>Wie Du aussiehst und Dich präsentierst </li></ul><ul><li>Ob Du höflich zu andern bist und sie respektierst </li></ul><ul><li>Wie auch immer, Du wirst nicht beurteilt nach: </li></ul><ul><li>Wie Du in RL aussiehst, welches Geschlecht Du hast oder welche Hautfarbe / Alter/ Religion / Land / Sprache — Das ist das Schöne online zu sein: keine Diskriminierung! </li></ul>
  13. 13. Erwirb Dir einen guten Namen! <ul><li>Nur weil das Rating System in SL nicht viel benutzt wird, bedeutet das nicht, dass man sich nicht ständig einen Ruf erwirbt! </li></ul><ul><li>Du wirst nur anhand Deiner Handlungen beurteilt — so bedenke zweimal , welches Bild Du Deinen Leuten / Kumpels von Dir präsentierst (wenn Du nichts auf ihre Meinung gibst, werden sie auch nichts auf Deine geben, so oder so!) </li></ul><ul><li>Bedenke: Eine gute Ansicht von Dir wird eine Weile brauchen, bis sie sich verbreitet, schlechte Meinungen verbreiten sich wie ein Lauffeuer. Es ist sehr schwer ein schlimmes Gerücht auszuradieren, wenn es sich verbreitet hat, Du könntest diesen schlechten Eindruck u. U. nie wieder &quot;abschütteln&quot;. </li></ul>
  14. 14. Teile Wissen! <ul><li>Mal positiv gedacht:: Was würdest Du von andern am liebsten hören? </li></ul><ul><li>Am liebsten etwas, was Du vorher nicht wusstest: Einen schönen Platz zum Hingehen, einen Rat oder einen Trick . den sie heraus fanden, ein Laden der Dinge verkauft die Du magst, jemand interessantes, den sie kennenlernten </li></ul><ul><li>Teile dies , und die Leute werden Dich respektieren und Freude an Deinen Tips und Hinweisen haben. Du wirst als eine grosszügige Person geachtet werden. </li></ul>
  15. 15. Kein Machtmissbrauch! <ul><li>Wenn Du mehr als andere weisst, missbrauche diese Macht nicht! </li></ul><ul><li>Mehr zu wissen als andere oder mehr Fähigkeiten zu haben, sollte dich nicht dazu bringen diesen Vorteil auszunutzen. </li></ul><ul><li>Bedenke, dass der &quot;Newbie&quot; von heute der Landbesitzer von morgen sein kann. Eure Rollen könnten schnell vertauscht sein und Du möchtest sie als Freunde behalten. </li></ul>
  16. 16. Sei gnädig! <ul><li>Wir machen alle Fehler </li></ul><ul><li>Wir waren alle mal Anfänger </li></ul><ul><li>Wir alle standen neuen Situationen gegenüber, die wir nicht verstanden und haben Regeln gebrochen die wir noch nicht kannten </li></ul><ul><li>Wir alle haben andere unabsichtlich und unbeabsichtigt gestört, nur weil wir es nicht besser wussten! </li></ul><ul><li>Also,... seid gnädig und verzeiht anderen ihre &quot;Fehler&quot;, weil Ihr wahrscheinlich ebenfalls mal welche gemacht habt! </li></ul>
  17. 17. Speziell SL! <ul><li>Gehe nie in fremder Leute private Häuser ohne Erlaubnis (grosse Teile von SL sind gemietet und auch Privatbesitz!) </li></ul><ul><li>Teleportiere nie direkt zu anderen Leuten (auch nicht deinen Freunden): Hol´dir erst die Erlaubnis . - &quot;Stalking&quot; (verfolgen) ist eine Verletzung derToS </li></ul><ul><li>Wenn Leute im &quot;busy&quot; Modus (beschäftigt) sind, meinen sie es; sie beleidigen Dich nicht, nur weil sie nicht antworten! </li></ul><ul><li>Das Stören der Veranstaltungen anderer ist nicht nur eine Verfehlung der SL-Etikette; es ist auch gegen die ToS! </li></ul>
  18. 18. Chat <ul><li>Du brauchst nur einmal „Hallo“ sagen, wenn Du einen Ort betrittst (zusätzlich &quot;Hi&quot; zu Leuten die Du kennst zu sagen, ist höflich und weist sie öffentlich als Deine Freunde aus) </li></ul><ul><li>Benutze die Namen der Leute, wenn Du in einer sehr &quot;gesprächigen&quot; Gegend bist; es wird so eher ihre Aufmerksamkeit erhalten </li></ul><ul><li>Chat mit lauten Geräuschen verziert ist nur einmal ein Spass; beim zweiten Mal verletzt man schon die Privatsphäre. (viele nutzen Kopfhörer, zum Ausprobieren von Gestures und Soundfiles fliege sehr hoch oder teste einem unbewohntem Gebiet, Ausnahme sind Clubs und Parties) </li></ul>
  19. 19. Instant Messaging/persönliche Mitteilungen (IMs 1) <ul><li>Weil man hier nicht sieht, ob die andere Person noch schreibt, bedeutet es nicht, das sie sich nicht mehr um Dich kümmert (sie haben vielleicht nur grad ein RL-Telefongespräch, möglicherweise) </li></ul><ul><li>Beginne Gespräche nicht mit einem *lol* *lach* oder einem Smiley und warte darauf, dass andere sich mit Dir unterhalten. Sprech nur mit ihnen, wenn Du was zu sagen hast. Auch ein einfaches &quot; Hallo ! Wie geht es Dir?&quot; (‘Hello, how are you feeling today?’) ist sehr viel freundlicher, als nur ein ‘:-P’ um Aufmerksamkeit zu erregen. </li></ul>
  20. 20. IMs (2) <ul><li>Obwohl man IM über das ganze Grid schicken kann, kann man sich &quot;physisch&quot; nur an einem Ort aufhalten. Bedenkt das beim Teleport (TP) anbieten an andere: Es gibt einen Grund, warum der Avatar der Person bei Dir grad nicht körperlich anwesend ist! </li></ul><ul><li>In Gruppen-Chats / IMs (massiver Spam!): Wenn jemand etwas fragt und Du die Antwort nicht weisst, brauchst Du das nicht antworten, nur um höflich zu sein. </li></ul><ul><li>Es ist nicht unhöflich, wenn man schweigt um den IM-Kanal frei von unwichtigem zu halten — nutze die Gruppen -Chats um Wissen und Informationen zu liefern, nicht um Deine Freunde wissen zu lassen, dass Du noch lebst (sie wissen es, wenn Du sie in der &quot;Friendlist&quot; hast!) </li></ul>
  21. 21. “Spam” <ul><li>Gebe anderen Leute nicht ungefrag t Dinge! </li></ul><ul><li>Seien es Objekte, Kleidung, Notizen, Landmarken, oder auch Gruppeneinladungen </li></ul><ul><li>Frag sie zuerst , ob sie etwas bekommen möchten! </li></ul><ul><li>Dasselbe gilt für gescriptete Objekte </li></ul><ul><li>Spam ist auch eine Verletzung der ToS ! </li></ul>
  22. 22. “ Mein Heim ist so, wie ich es mir wünsche!” <ul><li>Respektiere Deine Nachbarn — sie haben auch das Recht die Häuser zu haben, die sie und wie sie sie möchten (oder: Dein Haus ist auch nicht das Zentrum des Universums ;-) </li></ul><ul><li>Überdenke mal die Möglichkeit von Zusammenarbeit und Kooperation: </li></ul><ul><li>Wenn Du mit Deinem Nachbar zusammenarbeitest, könnt ihr eventuell mehr erreichen, als wenn ihr gegeneinander arbeitet. </li></ul>
  23. 23. Danke für Eure Zeit :-) Gwyneth Llewelyn [email_address] Original in englischer Sprache http://www.slideshare.net/GwynethLlewelyn/second-life-etiquette/ Mit freundlicher Genehmigung übersetzt von Annalyse Apfelbaum

×