Beispiel-Projekte
(In den Jahren 1997-2000 als Projektleitung bei
„Die Kongressgesellschaft“, in den Jahren 2000-Ende 2001...
Name der Veranstaltung/
Veranstalter
Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl
Deutscher Krebskongress/
Deutsche Krebsgesel...
Name der Veranstaltung/
Veranstalter
Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl
DEGRO (Kongress der
Deutschengesellschaft fü...
Name der Veranstaltung/
Veranstalter
Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl
Formel 1 Grand Prix –
Kundenveranstaltung/
A...
Name der Veranstaltung/
Veranstalter bzw. Kunde
Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl
DKM Messe Teilnahme/
AIG Financia...
Name der Veranstaltung/
Veranstalter bzw. Kunde
Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl
Charity Veranstaltung/
Helfen e.V...
Name der Veranstaltung/
Veranstalter bzw. Kunde
Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl
Charity Veranstaltung
“La Cenrent...
Name der Veranstaltung/
Veranstalter bzw. Kunde
Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl
C-TOR Investigator Meeting
The We...
Name der Veranstaltung/
Veranstalter bzw. Kunde
Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl
Vibracoustic GmbH & CoKG
Führungs...
Name der Veranstaltung/
Veranstalter bzw. Kunde
Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl
Mitarbeiterveranstaltung
BayernLB...
Name der Veranstaltung/
Veranstalter bzw. Kunde
Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl
Veranstaltungsorganisation wie in...
Seit Juli 2014 Projekte der AK Occasions
SEP Einkaufspark, Gmunden
- Veranstaltungen Bike Days, Frühlingsopening, Kirtag
-...
Projekte im Bereich Gastronomie:
- Wilhelmer Gastronomie GmbH Stuttgart
· Schwabenwelt auf dem Wasen, VIP Veranstaltungsbe...
Ab April 2004 besteht ein Vertrag mit Group4Racing (European Sports Prototyps), dann The Masters Racing Series, der die Ho...
Projekte im Bereich Marketing Consulting:
- Entwicklung einer CI und damit verbundene Maßnahmen für „Die Kongressgesellsch...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

ProjektlisteAK

10 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
10
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

ProjektlisteAK

  1. 1. Beispiel-Projekte (In den Jahren 1997-2000 als Projektleitung bei „Die Kongressgesellschaft“, in den Jahren 2000-Ende 2001 als Projektleitung bei „Accenture“, danach Projekte der „Kongresswerk GmbH“. 2008-2011 Projekte der BayernLB. 2011 – 2014 WeinArt Wolf & Co.KG, seit 07/2014 selbstständig mit AK Occasions)
  2. 2. Name der Veranstaltung/ Veranstalter Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl Deutscher Krebskongress/ Deutsche Krebsgesellschaft e.V. 1998/2000/ alle zwei Jahre ICC Berlin Komplette Organisation des Kongresses: - Koordination des wissenschaftlichen Programms - Referenten- und Teilnehmerbetreuung - Industriebetreuung und Koordination der Ausstellung - Rahmenveranstaltungen - Koordination der beteiligten Gewerke - Sponsorenakquise - Rechnungsabwicklung etc. 4.500 Frankfurter Konzert gegen Krebs/ Deutsche Krebsgesellschaft e.V. 1998/1999/ 2000 (vorbereitet)/ jährlich Alte Oper Frankfurt Organisation des Konzertes: - in Zusammenarbeit mit dem Dirigenten Erstellung des musikalischen Programms und Auswahl der Künstler - Betreuung der Künstler - Koordination des Rahmenprogramms (VIP- Empfang, Tombola) - Sponsorenakquise - Koordination der PR- und Medienarbeit - Koordination des Ticketverkaufs - Koordination der Gewerke - Rechnungsabwicklung etc. Ca. 2.400
  3. 3. Name der Veranstaltung/ Veranstalter Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl DEGRO (Kongress der Deutschengesellschaft für Radio- Onkologie e.V.)/ Deutsche Gesellschaft für Radio- Onkologie e.V. 1999/jährlich Kongresszentrum Karlsruhe/wechselnd Komplette Organisation des Kongresses: - Koordination des wissenschaftlichen Programms - Referenten- und Teilnehmerbetreuung - Industriebetreuung und Koordination der Ausstellung - Rahmenveranstaltungen - Koordination der beteiligten Gewerke - Sponsorenakquise - Rechnungsabwicklung etc. Ca. 2.500 Rheingau Musik Festival – Kundenveranstaltung/ Accenture GmbH 2000/jährlich Rheingau Komplette Organisation der Kundenveranstaltung: - Einladungs- und Registrierungsprozedere - Erstellung der Medien - Koordination des Rahmenprogramms (Empfang, Dinner) - Koordination VIP-Shuttle - Hotelunterbringung - Koordination der Gewerke - Rechnungsabwicklung Ca. 200
  4. 4. Name der Veranstaltung/ Veranstalter Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl Formel 1 Grand Prix – Kundenveranstaltung/ Accenture GmbH 2001/jährlich Zeltweg/ Hockenheim Komplette Organisation der Kundenveranstaltung: - Einladungs- und Registrierungsprozedere - Tickethandling - Koordination des Rahmenprogramms (Empfang, Dinner) - Koordination VIP-Shuttle/Helikopterservice - Hotelunterbringung - Koordination der Gewerke/Key-Account zu BMW Williams - Rechnungsabwicklung 70/220 119./120./121. Deutscher Chirurgenkongress/ Deutsche Gesellschaft für Chirurgie 2002/2003/2004 jährlich ICC Berlin/ ICM München Teilorganisation zur Unterstützung des Kongressteams: - Ablaufplanung der Eröffnungs- und Abschlussveranstaltung - Beratung des Kongressteams in Bezug auf die Rahmenveranstaltungen - Organisation des Kongressbüros - Referentenbetreuung - Koordination des wissenschaftlichen Programms - Koordination der Medien - Koordination des Rahmenprogramms (Festabend, Präsidentendinner etc.) - Ablaufplanung - Sponsorenakquisition - Koordination der Gewerke - Hotelunterbringung der eingeladenen Referenten und VIP’s - Betreuung VIP-Shuttle - Rechnungsabwicklung etc. 4.800 – 5.007
  5. 5. Name der Veranstaltung/ Veranstalter bzw. Kunde Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl DKM Messe Teilnahme/ AIG Financial Advisor Services (Europe) S.A. 2002/jährlich Dortmunder Westfalenhalle Komplette Organisation des Messeauftritts: - In Zusammenarbeit mit dem Standbauer Konzeption des Messestandes - Koordination und Erstellung der Medien - Koordination des Rahmenprogramms (Dinner) - Hotelunterbringung 5.000 PMCS Motivationsveranstaltung/ PMCS 2003 Schloss Neuweilnau, Schmitten Komplette Organisation der Veranstaltung: - Auswahl des sportlichen Programms zur Teamzusammenführung und Motivation - Organisation Busshuttle - Organisation Rahmenprogramm (Dinner) - Rechnungsabwicklung 40 Eröffnungsveranstaltung/ Wehner Decoration 2003 Bad Homburg Komplette Organisation der Veranstaltung: - Erstellung der Einladungskarten - Koordination der sonstigen grafischen Leistungen - Einladungs- und Registrierungsprozedere - Auswahl und Koordination des Caterings - Dekoration - Koordination des Rahmenprogramms (Zauberer, Musik, Fotografie etc.) - Koordination der Gewerke - Rechnungsabwicklung 140
  6. 6. Name der Veranstaltung/ Veranstalter bzw. Kunde Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl Charity Veranstaltung/ Helfen e.V. 2003/alle zwei Jahre bis jährlich Studio Bar/Frankfurt Komplettorganisation in Kooperation mit GrossMarketing: - Koordination der grafischen Leistungen - Einladungs- und Registrierungsprozedere - Auswahl und Koordination des Caterings - Dekoration - Sponsorenakquisition - Koordination Gewerke 150 Weihnachtsfeier/ Future Business KGaA 2003 Hotel Sonnenhof/ Königstein Komplette Organisation der Veranstaltung: - Koordination der grafischen Leistungen - Auswahl und Koordination des Empfangs/Dinners - Hotelunterbringung - Dekoration - Koordination des Rahmenprogramms (Zauberer, Musik, Fotografie etc.) - Koordination der Gewerke - Rechnungsabwicklung 85 6th International Symposium on Hodgkin’s Lymphoma/ Innere Klinik der Universität zu Köln 2004/ alle drei Jahre Universität zu Köln Organisation des Kongressbüros in Zusammenarbeit mit TCA Hanke: - Betreuung und Anwerbung der Industrieaussteller - Sponsorenakquisition - Koordination des wissenschaftlichen Programms - Ablaufplanung - Studenteneinteilung für Kongressdienst - Koordination der Gewerke - Dekoration - Rechnungsabwicklung Ca. 700
  7. 7. Name der Veranstaltung/ Veranstalter bzw. Kunde Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl Charity Veranstaltung “La Cenrentola”/ Interplast-Germany e.V. 2005/ab jetzt jährlich Oper Frankfurt In Kooperation mit der Oper Frankfurt: - Koordination der Beteiligten (Interplast, Oper Frankfurt, Presse, Druckereien, Grafik) - Sponsorenakquise - Gästebetreuung/Empfang Ca. 1.000 ITSMI Kongress/ Serview GmbH 2005/jährlich Mercure Hotel, Bad Neuenahr - Koordination der Industrieausstellung - Ablauforganisation - Dekoration - Koordination der Gewerke - Vorortbetreuung Ca. 170 Tafelspitze 2006 Treffpunkt Tisch e.V. 2006/jährlich Westhafen Tower, Frankfurt - VIP und Prominenten-Betreuung - Music Act - Sponsorenakquise - Ablauforganisation - Koordination der Gewerke - Vorortbetreuung - Kooperation Headagentur Ca. 200 Privatveranstaltung Miami Vice 2006 The Pure Basement, Frankfurt - Konzept - Gesamtkoordination - Einladungsprozedere - Gästebetreuung - Location & Logistik - Music Act - Grafik und Druck - Dekoration - Catering - Etc. 150
  8. 8. Name der Veranstaltung/ Veranstalter bzw. Kunde Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl C-TOR Investigator Meeting The Weinberg Group LLC, Belgium 2006/jährlich Kempinski Airport Hotel, München - Gesamtkoordiantion - Teilnehmerregistrierung - Ablauforganisation - Location & Logistik - Catering - Grafik und Druck - Gäste - Reiseorganisation - Rahmenprogramm Ca. 120 Tafelspitze 2007 Treffpunkt Tisch e.V. 2007/jährlich Messe Frankfurt, Frankfurt - VIP und Prominenten-Betreuung - Music Act - Sponsorenakquise - Dekoration - Ablauforganisation - Koordination der Gewerke - Vorortbetreuung - Kooperation Headagentur Ca. 300 - Heli Golf Cup Heli Transair GmbH 2007/jährlich Golf Club Groß- Zimmern - Gesamtkoordination - Registrierung - Turnierorganisation - Dinner - Rahmenprogramm - Awards 35 Cadmium Symposium 2007 Hyatt Regency, Köln - Gesamtkoordiantion - Teilnehmerregistrierung - Ablauforganisation, Location & Logistik - Catering - Grafik und Druck - Gäste - Reiseorganisation - Rahmenprogramm 50
  9. 9. Name der Veranstaltung/ Veranstalter bzw. Kunde Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl Vibracoustic GmbH & CoKG Führungskräfte Meeting 2007/halb- jährlich Holiday Inn, Dresden - Gesamtkoordiantion - Teilnehmerregistrierung - Ablauforganisation - Location & Logistik - Catering - Grafik und Druck - Gäste - Reiseorganisation - Rahmenprogramm 50 C-TOR Investigator Meeting The Weinberg Group LLC, Belgium 2007/jährlich Sheraton Golf Parco de Medici, Rom - Gesamtkoordiantion - Teilnehmerregistrierung - Ablauforganisation - Location & Logistik - Catering - Grafik und Druck - Gäste - Reiseorganisation - Rahmenprogramm Ca. 120 S-Unternehmerforum BayernLB 2008/jährlich z.B. BMW Group Classic, München - Gesamtkoordination/-konzeption - Einladungs- und Teilnehmerprozedere - Location & Logistik - Catering - Grafik, Druck etc. - Dekoration - Moderatoren – und Prominentenbetreuung und Auswahl - Rahmenprogramm - Abrechnung Ca. 300
  10. 10. Name der Veranstaltung/ Veranstalter bzw. Kunde Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl Mitarbeiterveranstaltung BayernLB 2008 - 2010 z.B. Eventarena Olympiapark, München - Gesamtkoordination im Team - Konzeption - Beratung zu Themen/Referenten - Technik & Logistik - Vorstandsbetreuung - Shuttle - Abrechnung Ca. 3.000 Delegationsreise nach Süd-Ost- Europa BayernLB 2008/variiert Klagenfurt, Zagreb, Belgrad, Sofia - Gesamtkoordination - Charterauswahl und –betreuung - Teilnehmerbetreuung und Einladungsprozedere - Koordination Vor-Ort-Programm - Abrechnung Ca. 30 Pressereise BayernLB 2008/variiert Klagenfurt, Belgrad - Gesamtkoordination - Programmauswahl - Charterauswahl und –betreuung - Teilnehmerbetreuung und Einladungsprozedere - Koordination Vor-Ort-Programm - Abrechnung 15 Diverse Fachveranstaltungen BayernLB 2008 - 2010 Variierende Veranstaltungsorte - Gesamtkoordination/-konzeption - Beratung der Themen/Referenten - Location & Logistik - Catering - Dekoration - VIP- und Gästebetreuung, Einladung, Registrierung - Rahmenprogramm (Fußball etc.) - Abrechnung 30 – 300
  11. 11. Name der Veranstaltung/ Veranstalter bzw. Kunde Datum/Turnus Ort Aufgaben Teilnehmerzahl Veranstaltungsorganisation wie in den Jahren 2008-2010 (es kommen gesellschaftliche Events wie DIVA Teilnahme, Jagdorganisation, Golfturniere und Rallyes hinzu) - Siehe Beschreibungen oben, Veranstaltungen sind ähnlich Dies stellt einen Auszug der Veranstaltungen dar, die in der Zeit von 1997 – 2011 von mir organisiert und durchgeführt wurden. Weiter Beispiele werden gerne in einem persönlichen Gespräch erörtert. Bei WeinArt Wolf & Co.KG war ich als persönliche Assistentin der Inhaberin mit der Organisation des Büroablaufs, Winzerbetreuung, Kundenbetreuung, Organisation von Weinreisen und Weinproben, als auch mit dem Controlling und sonstigen Tätigkeiten beauftragt.
  12. 12. Seit Juli 2014 Projekte der AK Occasions SEP Einkaufspark, Gmunden - Veranstaltungen Bike Days, Frühlingsopening, Kirtag - Marketing und Shoppartnerbetreuung Dress4Fashion / AB Project AG - Eröffnung Boutique - Einkauf Markenkleidung - Recruiting und Admnistration, Controlling - Veranstaltungsorganisation Wilhelmer Gastronomie, Stuttgart - Siehe unten Götterfunke PR Agentur - Vernissage und Event Giovanny Raspini Jewellery, Guest Management H&R Communications, Oberursel/Kronberg - 125 Jahre IG Metall in der Paulskirche Frankfurt Hochzeit September 2016 am Attersee - Locationauswahl - Komplettorganisation des Wochenendes, Gastronomische Betreuung - Auswahl Bands und DJ - Grafik - Zeremonienmeister - Etc. …..und viele mehr…..
  13. 13. Projekte im Bereich Gastronomie: - Wilhelmer Gastronomie GmbH Stuttgart · Schwabenwelt auf dem Wasen, VIP Veranstaltungsbetreuung, Einlasskontrolle Equipebox, Koordination der Abläufe, Personal-& Hostesseneinteilung, Reservierungshandling, Abschlusskontrolle Zelt (Reinigung, Stationen, etc) · Eröffnung Emporio Armani Caffè, Recruiting, Bewerberauswahl- und Gespräche, Betreuung Personal, Weinkarte, Weinbestellungen, Kommunikation Armani Team, Einteilung und Organisation Servicepersonal Eröffnung, Bestellungen Interieur / Geschirr / Besteck etc, Druckmaterialien, Organisation Gästeliste Folgeevents, Kontakt und „rechte Hand“ Management - Chez Marlen, Vöcklabruck · Namensfindung, Betreuung Lieferantenauswahl, Weinkarte, Veranstaltungsplanung - FLO’S, Schörfling · Weinauswahl, Weinverkostungen - Schloss Lounge, Ischgl · Gestaltung Speise- & Getränkekarte Projekte innerhalb des Motorsports: Historische Autorennen Ab Mai 2002 Teamzugehörigkeit zu einem privaten Rennteam in Belgien, das internationale Fahrer (Oldtimer: European Sports Prototyps, Formel 1, 2 und 3, GT/GTC, Porsche etc.) betreut. Darunter fallen auch Kundenveranstaltungen in Spa. Folgende Tätigkeiten werden übernommen: - Abnahme der Papiere und Fahrzeuge - Betreuung der Fahrer und Gäste - Hotelunterbringung - Koordination der Reisemodalitäten - Zeitabnahme - Unterstützung der Mechaniker/des Teams - Organisation von Testtagen - Catering - Rahmenprogramm/Abendveranstaltungen - Marketing
  14. 14. Ab April 2004 besteht ein Vertrag mit Group4Racing (European Sports Prototyps), dann The Masters Racing Series, der die Hospitality vor Ort und Betreuung der Fahrer im Vorfeld und im Nachhinein, Rennorganisation, Reiseorganisation und Koordination und Konzeption des Rahmenprogramms beinhaltet genauso wie die oben genannten zusätzlichen Tätigkeiten. Dieses Aufgabenfeld beinhaltet sechs bis 12 internationale, historische Rennen pro Jahr. Die Serie besteht aus 10 einzelnen Rennserien. 2005 kam noch eine weitere Serie hinzu. The Masters Racing Series sind nun ein Racing Club. Weitere Informationen dazu: www.themastersseries.com Außerdem kam 2007 ein weiterer Kunde aus dem Rennsport hinzu. DUST Racing. Hier wurden die oben genannten Tätigkeiten für einen einzelnen Rennstall übernommen. Formel 1 Tätigkeitsbeschreibung oben in der Tabelle im Jahre 2001 ff. Hier wurde die Key-Account-Tätigkeit zu BMW Williams übernommen, Accenture war Sponsor. Hinzu kam die oben genannte Organisation der gesamten Kundenveranstaltungen.
  15. 15. Projekte im Bereich Marketing Consulting: - Entwicklung einer CI und damit verbundene Maßnahmen für „Die Kongressgesellschaft“ - Andersen Consulting wird Accenture – Projektmanagement von der Namensfindung bis hin zum finalen Brand Wechsel in internationaler Zusammenarbeit aller Standorte weltweit. Kunden Kongresswerk z.B.: Astro Apotheke, Stifts-Apotheke Düsseldorf und Käse Kracht: - Entwicklung und Konzeption der CI (Logo, Geschäftspapier, Broschüren etc.) - Website - Entwicklung weiterer Medien - Entwicklung von Marketingideen/Kundenbindungsprogramme - Platzierung als Sponsoren - Beratung zu weiteren Schritten im Aufbau des Unternehmens Konzeption und Koordination Websites: - The Masters Racing Series Ltd. - Geoff Richardson Engineering - Dust Racing - THE WEINBERG GROUP LLC - Pearsons Engineering Ltd. - Etc.

×