Der Umgang mit den neuen Medien Im Grunde ganz einfach…
 
 
 
Blog
<ul><li>Google   </li></ul><ul><li>Corporate Blog </li></ul><ul><li>Community </li></ul><ul><li>Xing </li></ul><ul><li>Twi...
<ul><li>Wissen wie mein Unternehmen im Web steht  </li></ul><ul><ul><li>Online Reputation selber steuern </li></ul></ul>
<ul><li>Zeigen wer hinter dem Produkt/Firmennamen steht </li></ul><ul><ul><li>Transparenz schafft Akzeptanz  * die Gebrauc...
<ul><li>Im Dialog mit der Zielgruppe </li></ul><ul><ul><li>Wissen was der Kunde will direkter Feedback-Kanal </li></ul></ul>
<ul><li>Neue Zielgruppen finden und erreichen </li></ul><ul><ul><li>Das web2.0 ist eine unendliche Ideenbörse </li></ul></ul>
<ul><li>Das Image entstauben </li></ul><ul><ul><li>Auch altbewährtes darf modern daher kommen </li></ul></ul>
<ul><li>Nie mehr Kaltakquise!!! </li></ul><ul><ul><li>Tue Gutes so das Andere darüber reden  Empfehlungen </li></ul></ul><...
 
<ul><li>Ziel </li></ul><ul><ul><li>Wohin soll die Reise gehen </li></ul></ul><ul><ul><li>Wer soll erreicht werden </li></u...
 
<ul><li>Workshop </li></ul><ul><li>28.11.09 9:30-17:00 Uhr </li></ul><ul><li>Mercure Walsrode </li></ul><ul><li>Bitte mitb...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Social Web Optimal Nutzen

390 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
390
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Social Web Optimal Nutzen

  1. 1. Der Umgang mit den neuen Medien Im Grunde ganz einfach…
  2. 5. Blog
  3. 6. <ul><li>Google </li></ul><ul><li>Corporate Blog </li></ul><ul><li>Community </li></ul><ul><li>Xing </li></ul><ul><li>Twitter </li></ul><ul><li>Facebook </li></ul><ul><li>YouTube </li></ul>
  4. 7. <ul><li>Wissen wie mein Unternehmen im Web steht </li></ul><ul><ul><li>Online Reputation selber steuern </li></ul></ul>
  5. 8. <ul><li>Zeigen wer hinter dem Produkt/Firmennamen steht </li></ul><ul><ul><li>Transparenz schafft Akzeptanz * die Gebrauchsgrafiker </li></ul></ul>
  6. 9. <ul><li>Im Dialog mit der Zielgruppe </li></ul><ul><ul><li>Wissen was der Kunde will direkter Feedback-Kanal </li></ul></ul>
  7. 10. <ul><li>Neue Zielgruppen finden und erreichen </li></ul><ul><ul><li>Das web2.0 ist eine unendliche Ideenbörse </li></ul></ul>
  8. 11. <ul><li>Das Image entstauben </li></ul><ul><ul><li>Auch altbewährtes darf modern daher kommen </li></ul></ul>
  9. 12. <ul><li>Nie mehr Kaltakquise!!! </li></ul><ul><ul><li>Tue Gutes so das Andere darüber reden Empfehlungen </li></ul></ul><ul><ul><li>Aus Mund zu Mund Propaganda </li></ul></ul><ul><ul><li>wird </li></ul></ul><ul><ul><li>Rechner zu Rechner Empfehlungen </li></ul></ul>
  10. 14. <ul><li>Ziel </li></ul><ul><ul><li>Wohin soll die Reise gehen </li></ul></ul><ul><ul><li>Wer soll erreicht werden </li></ul></ul><ul><li>Ressourcen </li></ul><ul><ul><li>Womit starten Sie </li></ul></ul><ul><ul><li>Geld und Zeit </li></ul></ul><ul><li>Positionierung </li></ul><ul><ul><li>Wer sind Sie </li></ul></ul><ul><ul><li>Wer ist das Unternehmen </li></ul></ul><ul><li>Branding | Corporate Design </li></ul><ul><ul><li>Wie sieht´s denn aus </li></ul></ul>Nutzen bringen
  11. 16. <ul><li>Workshop </li></ul><ul><li>28.11.09 9:30-17:00 Uhr </li></ul><ul><li>Mercure Walsrode </li></ul><ul><li>Bitte mitbringen </li></ul><ul><li>Laptop </li></ul><ul><li>Marketing Konzept Wenn vorhanden </li></ul><ul><li>Neugierde </li></ul><ul><li>Gute Laune </li></ul>

×