CV_Papp Anett_DE (1) (1)

281 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
281
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
34
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

CV_Papp Anett_DE (1) (1)

  1. 1. Lebenslauf Angabenzur Person Name Anett Papp Adresse FelsőerdősorStr.12-14. 1068 Budapest,Ungarn Telefon +36-30/990-2872 E-Mail Anett.Papp@t-systems.com Nationalität ungarisch Geburtsdatum 05. Februar1992 Geburtsort Berettyóújfalu Familienzustand ledig Berufserfahrungen Zeitraum Name und Adresse des Arbeitgebers Tätigkeitsbereich/ Branche/Beruf Wichtigste Tätigkeiten Juni 2011 – Oktober 2012 IT ServicesHungary GmbH (T-Systems),NeumannJánosu.1/c,1117, Budapest Production,DesktopServicesandSolutions(DSS)/iSD,Debrecen Service Desk Agent1st Level (Kundensegment:T-SystemsCH) • deutschsprachigesIT-Supportfürschweizerische Kunden • UnterstützungderTeamarbeit • Teilnahme ankundenspezifischenTrainings • SchulungundHilfe bei derEinarbeitungderneuenKollegen • KontakthaltenzwischenKundenundSupportteams • EskalationderIncidents • FirstFix am Telefon • TicketbearbeitungundTicketüberwachung • Prio1-2 Incidentsbehandeln • EmergencyFälle nachverfolgen,dokumentieren
  2. 2. Zeitraum Name und Adresse des Arbeitgebers Tätigkeitsbereich/ Branche/Beruf Wichtigste Tätigkeiten Zeitraum Name undAdresse derArbeitgebers Tätigkeitsbereich/ Branche/Beruf Wichtigste Tätigkeiten November2012 – März 2015 IT ServicesHungaryGmbH (T-Systems),NeumannJánosu.1/c,1117, Budapest TelekomITNearshore Center,Budapest ApplicationAdministrator (Kunden:DTAG Users) • deutschsprachigesIT-SupportfürDeutsche und Englische Kunden • UnterstützungderTeamarbeit • Teilnahme ankundenspezifischenTrainings • Erweiterungdes Knowledge Base • UnterstützungvonRelease Projekte • SharepointAdministration derKnow How • TicketbearbeitungundEskalation • BehandlungPrio 1-2Fälle,ForderungderLösung,InformationanManagement • Schulungfürdie neuenKollegen • ITIL TrainingfürKollegen • On Call Dutyauf SAPBereich(meistensfürEnglischsprachigenKunden) • Erstellungvontäglichen,wöchentichenundmonatlichenReporte • UnterstützungdesProfessionalCoordinators • Teilnahme anTransitionen März 2015 - IT ServicesHungaryGmbH (T-Systems),NeumannJánosu.1/c,1117, Budapest TelekomITNearshore Center,Budapest Project Assistant(T-SystemsTelekomIT SAP Center) • Termine vereinbaren,Terminkollisionenauflösen • Buchungenfertigmachen • Teilnahme undModerationinTelkos • Projektdokumente,Präsentationenerstellen • SchulungenfürProjektteilnehmerorganisieren • Teilnahme anSAPTransitionsprojekt • UnterstützungdesProjektManagers • Reporte,Berichte erstellen • Administrative NachverfolgungvonKosten Schul- und Berufsbildung Zeitraum 2011-2014 Name des Institutesundder Fakultät PéterPázmányKatholischeUniversität,FakultätfürJuraundStaatswissenschaft, internationale Verwaltung Erworbene Qualifikation BSc Diplom,Bereich:Internationale Verwaltung
  3. 3. Zeitraum 2006 - 2011 Name des Institutesundder Fakultät JánosArany GymnasiumBerettyóújfalu/Sprachen- undInformatikunterrichtinerhöhter Stundenzahl Erworbene Qualifikation Abitur Persönliche Fähigkeiten und Kompetenzen Muttersprache ungarisch Sonstige Sprachen Selbstbeurteilung Verstehen Sprechen Schreiben Europäische Kompetenzstufe (*) Hören Lesen An Gesprächen Teilnehmen Zusammenhängen des Sprechen Deutsch C1 Kompetente Sprach- verwendung C1 Kompetente Sprach- verwendung C1 Kompetente Sprach- verwendung C1 Kompetente Sprach- verwendung C1 Kompetente Sprach- verwendung Englisch B2 Grundstufige Sprachverwendung B2 Grundstufige Sprachverwendung B2 Grundstufige Sprachverwendung B2 Grundstufige Sprachverwendung B2 Grundstufige Sprachverwendung (*) Referenzniveau des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens Soziale Fähigkeitenund Kompetenzen o Kooperationsfähigkeit o Motivation o anspruchsvoll,Selbstsicherheit o Offenheit,Teamfähigkeit o Belastbarkeit,Flexibilität o Objektivität,Anpassungsfähigkeit ICT-Kenntnisse und Kompetenzen o sehrgute konzeptionelle Office-Kenntnisse:Outlook,Word,PowerPoint, o MicrosoftWindowsXPund7, Active Directory,SCCosima,SAPSolutionManager,SM9, T-SystemsspezifischeSeitenundApplikationen o ECDL-Zertifikat o ITIL V3 Foundation Zertifikat o ITIL Service Operation Zertifikat Führerschein Kategorie „B”im Prozess Hobby Sport,Musik,ZeitverbringenmitFreunden

×