TAG 3
<ul><li>Darmstadt und Logroño sind Schwesterst ädte , deshalb konnten wir den Namen von unserer Stadt an einer Straßenbahn...
<ul><li>Das typische Denkmal ist die Ludwigsäule oder “Langer Lui”, auf dem Luisenplatz. Die Statue zeigt Ludwig I., den e...
<ul><li>Der Marktplatz wurde nach dem 2. Weltkrieg mit der Originalarchitektur wieder aufgebaut </li></ul>Gegenüber steht ...
Die runde Kirche erinnert an die alten römischen Tempel
<ul><li>Darmstadt ist auch bekannt, weil sie ein wichtiges wissenschaftliches Zentrum ist. Man kann hier das ESOC (von der...
Wir konnten den Hochzeitsturm (links) nicht besuchen, aber wir wunderten uns über die Rosenhöhe und die russische Kirche, ...
<ul><li>Einige “Art Nouveau”-Künstler lebten hier. Diese jungen Architekten bauten zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts ...
<ul><li>Meine Gastgeberin, Ev, und der Gastgeber von Oscar, Dieter, fuhren mit uns nach Heidelberg. Ich liebte diese Stadt...
Der Rathausplatz
<ul><li>Das Schloss </li></ul><ul><li>(oder was davon noch bleibt) </li></ul>Die endlose Treppe
Die Aussicht  auf den  Neckar
Die Aussicht auf Heidelberg Ev, dieses Bild ist für dich ;)
Die Alte Brücke
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

T3 darmstadt und heidelberg.rev

493 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
493
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
221
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

T3 darmstadt und heidelberg.rev

  1. 1. TAG 3
  2. 2. <ul><li>Darmstadt und Logroño sind Schwesterst ädte , deshalb konnten wir den Namen von unserer Stadt an einer Straßenbahn sehen. </li></ul>
  3. 3. <ul><li>Das typische Denkmal ist die Ludwigsäule oder “Langer Lui”, auf dem Luisenplatz. Die Statue zeigt Ludwig I., den ersten Herzog von Hessen. </li></ul>
  4. 4. <ul><li>Der Marktplatz wurde nach dem 2. Weltkrieg mit der Originalarchitektur wieder aufgebaut </li></ul>Gegenüber steht das Herzogsschloss Mit seiner sonderbaren Uhr, die wir hören konnten.
  5. 5. Die runde Kirche erinnert an die alten römischen Tempel
  6. 6. <ul><li>Darmstadt ist auch bekannt, weil sie ein wichtiges wissenschaftliches Zentrum ist. Man kann hier das ESOC (von der ESA) finden, und der Pharmakonzern Merck wurde hier gegr ündet </li></ul>Obwohl der Architekt sicherlich das Neue ins Alte integrieren wollte, ist das Gebäude eigentlich wie ein Monstrum, das die Stadtmauer gefressen hat. Es ist das Kongresszentrum oder “das schwarze Loch für unsere Steuern”, wie die Einwohner sagen… Zu groß… und zu teuer
  7. 7. Wir konnten den Hochzeitsturm (links) nicht besuchen, aber wir wunderten uns über die Rosenhöhe und die russische Kirche, die Nikolai II., der letzte russische Zar, für seine Frau Alexandra errichtete, die in Darmstadt geboren war.
  8. 8. <ul><li>Einige “Art Nouveau”-Künstler lebten hier. Diese jungen Architekten bauten zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts ihre Häuser und hatten hier auch ihre Werkst ä tten. </li></ul>
  9. 9. <ul><li>Meine Gastgeberin, Ev, und der Gastgeber von Oscar, Dieter, fuhren mit uns nach Heidelberg. Ich liebte diese Stadt auf den ersten Blick. </li></ul>
  10. 10. Der Rathausplatz
  11. 11. <ul><li>Das Schloss </li></ul><ul><li>(oder was davon noch bleibt) </li></ul>Die endlose Treppe
  12. 12. Die Aussicht auf den Neckar
  13. 13. Die Aussicht auf Heidelberg Ev, dieses Bild ist für dich ;)
  14. 14. Die Alte Brücke

×