SharePoint - Master Data Management

870 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
870
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SharePoint - Master Data Management

  1. 1. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: New Way of Work Master Data Management Andreas RUDOLF Aschauer | @aschauera | Managing Consultant – Alegri AUSTRIA
  2. 2. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Kernpunkte • Master Data Management – Was | Warum | Wie ? • Ziele | Motivation & Herausforderungen • SQL Server Master Data Services • Microsoft SharePoint im Kontext von Master Data Management
  3. 3. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Master Data Management …die Summe der • Strategischen • Organisatorischen • Methodischen • Technologischen Aktivitäten in Bezug auf die Stammdaten eines Unternehmens Stammdatenmanagement Enzyklopädie für Wirtschaftsinformatik, Zugriff am 14. März 2013
  4. 4. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Ziele Ziele • Maximierung der Datenqualität • Eliminierung von Redundanzen • Zentralisierung der Verwaltung • Schaffung einer „Single source/truth“
  5. 5. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Master Data Management Motivation • Reduktion der Aufwände zur Informationsverwaltung • Konsolidierung von Systemen • Systemübergreifende End-to-End Prozessmodellierung • Process (Re-) Engineering
  6. 6. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Master Data Management To Do • Identifizierung betroffener Systeme • Erstellung Informationsarchitektur • Datenmigration und Bereinigung • Process (Re)-Engineering • Datenverwaltung / Datenerhaltung
  7. 7. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Welche Daten sind Stammdaten? • Identifikation nach Verhalten • Kunde kauft Produkt • Mitarbeiter verlässt Unternehmen • Hauptwort = Master Data • Verben = Transaktionale Daten
  8. 8. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Welche Daten sind Stammdaten? • Identifikation nach.. • Kardinalität • Lebensdauer • Komplexität • (Mehr-)Wert für die Organisation
  9. 9. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Wer verwaltet hier die Datenbanken? Artikelstamm Preisbildung Kundenstamm Artikelstamm (Alt) ? Spielwiese ? Artikelauswertungen Produktdaten Here be dragons ? Login mit AD User Login für Produktmanager mit Datenbankkennung Hier die DB/2 Credentials verwenden Hier sollte nicht zugegriffen werden Zugriff über Excel Sheet unter Z: shareexcelsheets_v10 access_db_v10.xlsx
  10. 10. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Systemübergreifende Geschäftsprozesse Master Data Management System Zentrale / Lokale Repositories Einheitliche Schnittstelle zu Benutzer / Application
  11. 11. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work
  12. 12. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work
  13. 13. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work SQL Server Master Data Services • Stellen ein zentrales Repository für Unternehmensdaten bereit • Bieten Stammdaten via WebService für beliebige Systeme an • Werden via SSIS und DQS befüllt mit bereinigten Daten
  14. 14. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work SQL Server - MDS • Modelle • Gruppieren ähnliche Daten • Geben Container für Entitäten vor • Sind Versioniert
  15. 15. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work SQL Server - MDS • Entitäten • Stellen die eigentlichen Daten dar • Sammeln Attribute • Ähnlich Listen Element • Abgeleitete Hierarchien • (Produkt > Farbe) • Alternative Hierarchien • Zb. Für Reporting
  16. 16. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work SQL Server - MDS • Konsumieren der Stammdaten • Über Web Service Schnittstellen • Integration in LOB Anwendungen • SOAP/XML • Integration in Prozesse/Workflows • SOAP/XML • Auslösen von Vorgängen • MDS Business Rules
  17. 17. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work End – 2 – End IA Design Identify Clean Integrate Manage Consume Erhebung der Informationsarchitektur Beteiligte Systeme (Speicher & Transaktional) Alte und neue Schnittstellen Vorbereiten der „Migration“ Bereinigen | Konsolidieren | Zusammenführen „Einspielen“ der Daten (SSIS) Iteration 1 Verwaltung der MDS Modelle Verwenden der Stammdaten
  18. 18. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Master Data Services Verwaltung • Modelle • Entitäten Erstellung mit Excel • Massenaktualisierung • Data Stewards
  19. 19. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Systemübergreifende Geschäftsprozesse Master Data Management System Zentrale / Lokale Repositories Einheitliche Schnittstelle zu Benutzer / Application
  20. 20. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Microsoft SharePoint • Microsoft SharePoint 1. (formal) Plattform zur Daten- und Systemintegration und -anreicherung 1. (informal) der gemeinsame Punkt oder Knoten
  21. 21. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Microsoft SharePoint als zentraler Knoten • SharePoint Search • Business Connectivity Services • Workflow Manager • REST WebService Schnittstelle • Client Integration • Mobile Integration
  22. 22. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work SharePoint Taxonomie • Hierarchische Beschlagwortung • Primär innerhalb SharePoint • Repository für Schlagworte • Repository für Tagging • Klammert Strukturierte / Unstrukturierte Inhalte
  23. 23. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Microsoft SharePoint Taxonomie • Einfache Verwaltung • Sprachvariationen möglich • Einfache Verwendung (in SP) • Lebenszyklus Verwaltung • Wiederverwenden • Stillegen • .. • Keine Versionierung • Kein echtes zentrales MDM • Keine Logik verknüpfbar • Keine Alternativhierarchien • Keine Massenaktualisierung
  24. 24. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work ECM mit SharePoint <> MDM mit MDS • Microsoft SharePoint stellt die ideale Fassade zu den Benutzern dar • Fassade versteckt die Komplexität des dahinterliegenden Systems • Microsoft SharePoint liefert den transaktionalen Aspekt • Workflows • Document Collaboration • Microsoft SharePoint erweitert Stammdaten um höherwertige Applikationen • Team Sites • Project Sites und Project Collaboration/Controlling • Social Features • Search (!)
  25. 25. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Business Connectivity Services • Integration von MDS mittels Schnittstellendefinition • Verwendung als Externer Inhaltstyp • Master Data aus MDS steht in SharePoint zur Verfügung • Daten werden REST WebService angeboten
  26. 26. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work MDS Integration in SharePoint SharePoint als transaktionale Knoten MDS als Stamm
  27. 27. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Fragen?
  28. 28. Bronze-Partner: Medien-Partner: Veranstalter: SharePoint konferenz Wien 2015 New Way of Work Vielen Dank!Ich freue mich auf Ihr Feedback! Andreas Rudolf ASCHAUER @aschauera | linkedin.com/in/aaschauer

×