Die neuen Social Media Stars

601 Aufrufe

Veröffentlicht am

Social Media hat sich stärker diversifiziert. Heute wird es anders als noch 2013 genutzt: Früher war Social Media gleichbedeutend mit Facebook. Inzwischen findet eine Segmentierung nach Nutzern und Nutzung statt:
Social Media kann auch für segmentiertes Zielgruppen-Marketing genutzt werden. Generell gewinnen Unternehmensauftritte in allen Sozialen Medien an Akzeptanz. Fast 40% aller User finden es nützlich, dass Unternehmen eigene Plattformen betreiben. Das sind 30 % mehr gegenüber 2013. Daneben ist die Nutzung von Social Media selbst gestiegen: Insgesamt werden Social Media Kanäle über 6 Std./Woche genutzt. Das ist ein Plus von 35 % gegenüber 2013. Unter den 14-19-Jährigen sind es sogar 11,5 Stunden.

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
601
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
9
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
8
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Die neuen Social Media Stars

  1. 1. PINTEREST, TWITTER, INSTAGRAM, VINE, SNAPCHAT, TUMBLR, WHATSAPP Die neuen Social Media Stars 1
  2. 2. BILDER ■ Wozu neue Social Media Stars? ■ Pinterest ■ Twitter ■ Instagram ■ Vine ■ Snapchat ■ Twitter ■ Whatsapp Agenda Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Pinterest 2
  3. 3. BILDER ■ Social Media hat sich stärker diversifiziert ■ Heute anders als noch 2013 genutzt: ■ Früher: Social Media = Facebook ■ Heute: Segmentierung nach Nutzern und Nutzung: 
 Social Media auch für segmentiertes Zielgruppen-Marketing ■ Unternehmensauftritte in allen Sozialen Medien gewinnen an Akzeptanz: 
 Fast 40% aller User finden es nützlich, dass Unternehmen eigene Plattformen betreiben (+30% ggb. 2013) ■ Die Nutzung von Social Media selbst ist gestiegen: über 6 Std./Woche (+35% vs. 2013); 14-19 Jahre: 11,5 Std. Wozu neue Social Media Stars? Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Pinterest 3
  4. 4. BILDER ■ Pinterest = Pin: anheften & Interest: Interesse ■ Nutzer heften Bilder an virtuelle Pinnwände ■ 2010 von Evan Sharp und Ben Silbermann in den USA gegründet ■ 70 Mio. Nutzer weltweit ■ Aktuell geschätzte 3 Mio. Nutzer in Deutschland Pinterest World's Biggest Collection of Everybody's Favorite Things. Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Pinterest 4
  5. 5. Pinterest Wie? Wer? Warum? WIE nutze ich es sinnvoll? ! ■ Ansprechende, thematisch sinnvolle Bildersammlungen erstellen ■ Qualität der Bilder entscheidend ■ Tägliches Community Management WER kann erreicht werden? ! ■ primär weibliche Nutzer ■ primär 25-34 Jahre ■ überdurchschnittlich gebildet WELCHE Ziele erreiche ich damit? ! ■ Branding: Ausbau der Markenbekanntheit ■ Dialog mit den Kunden ■ Befeuerung E-Shop Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Pinterest 5
  6. 6. BILDER DIE IDEE ‣ Relevante Themen wie Infos zur Haustiergesundheit liefern und mit visuell ansprechenden Abbildungen kombinieren ‣ Thematisch abgegrenzte Pinnwände z.B. Gesundheitstipps und Informationen für Züchter Pinterest - Best Practice Emotionen wecken Mehrwert schaffen durch 
 überzeugende Inhalte Sehr hohe Followerzahl ✓70% mehr Seitenaufrufe als mit Twitter ✓87 % mehr neue Zugriffe auf der Website ✓12,5 % mehr Anfragen für Versicherungsangebote Quellen: https://geistreich78.info/social-media/erfolgreiches-social-media-marketing-mit-pinterest https://de.pinterest.com/petplan/ HAUSTIER-KRANKENVERSICHERUNG PETPLAN PET INSURANCE 6
  7. 7. BILDER ■ Twitter = Englisch für Gezwitscher ■ gegründet 2006 ■ weltweit ca. 300 Millionen aktive Nutzer ■ Themen: Politik, Wirtschaft, Nachrichten, Stars, Klatsch & Tratsch ■ hochaktuell und zeitnah am Geschehen Twitter Real-Time Microblogging. Quellen: https://de.wikipedia.org/wiki/Twitter http://de.statista.com/statistik/daten/studie/232401/umfrage/monatlich-aktive-nutzer-von-twitter-weltweit-zeitreihe/ 7
  8. 8. Twitter Wie? Wer? Warum? WIE nutze ich es sinnvoll? ! ■ Tweeten mit weiterführendem Link ■ Hashtags setzen ■ Interaktiv arbeiten WER kann erreicht werden? ! ■ männlich/weiblich ausgewogen ■ primäre Altersklasse bis 30 Jahre ■ überdurchschnittlich gebildet WELCHE Ziele erreiche ich damit? ! ■ sehr schnelle Informationsverbreitung ■ Interaktion mit Zielgruppe ■ Erschließung neuer Zielgruppen Quelle: http://www.futurebiz.de/artikel/zielgruppen-von-sozialen-netzwerken/ http://www.media-eye.de/wp-content/uploads/2013/12/Nutzung-soziale-netzwerke-Geschlecht-b4p-2013-2-all.jpg http://www.media-eye.de/wp-content/uploads/2013/12/bildung-user-soziale-netzwerke-b4p-2013-2-all.jpg http://www.agentur-schade.de/corporate-twitter 8
  9. 9. Twitter - Best Practice Teilnahmeanreize Motivation zum Aufsuchen des POS Sehr viel Interaktion ✓Twitter-Aktion von nur zwei Stunden ✓insgesamt 85.000 Tweets ✓Facebook-Likes stiegen um 4.000 allein vormittags ✓so viele Tweets, Preis sank von £15.99 auf £7.74 Quellen: https://twitter.com/dominos http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.britweb.co.uk%2Fwp-content%2Fuploads%2F2014%2F12%2FDominos-Tweet-Treat1.png&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.britweb.co.uk%2Fbest-social-media- campaigns-2014%2F&h=517&w=512&tbnid=5mAw04szzoaSBM%3A&zoom=1&docid=YijFTybgpbglPM&ei=EAaEVaCOAeS7ygPsqrawCw&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=373&page=1&start=0&ndsp=41&ved=0CDAQrQMwBQ http://crossretail.de/3-inspirierende-social-media-kampagnen-fur-mehr-besucher-am-pos/ http://www.consumerlab.es/post-to-get-cheaper-pizza-dominos-online-campaign-letsdolunch/ PIZZA-SERVICE DOMINO’S PIZZA DIE IDEE ‣ Kunden über Twitter Price-Manager spielen lassen ‣ je öfter der Hashtag #letsdolunch getwittert wird, desto billiger wird die angebotene Pizza ‣ 1 Penny pro Tweet günstiger 9
  10. 10. BILDER ■ Instagram = Instant: sofort & Telegram ■ Foto/Video-Sharing-App für Android-, iOS- und Windows-Mobilgeräte ■ 2010 für iOS, 2012 für Android und 2013 für Windows entwickelt ■ Mittlerweile über 300 Millionen Nutzer weltweit ■ geschätzte 4,5 - 5 Mio. User in Deutschland Instagram Capture and Share the World's Moments. Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Instagram 10
  11. 11. Instagram Wie? Wer? Warum? WIE nutze ich es sinnvoll? ! ■ Authentizität ist zentral ■ relevante Hashtags verwenden ■ sinnvolle für z.B. Sneak Peaks WER kann erreicht werden? ! ■ männlich/weiblich ausgewogen ■ primäre Altersklasse bis 30 Jahre ■ positive, wenig kritische. mehrmals
 täglich aktive Nutzer WELCHE Ziele erreiche ich damit? ! ■ Branding: Ausbau der Markenbekanntheit ■ Kampagnenverlängerung ■ Reichweitenausdehnung Quelle: http://www.futurebiz.de/artikel/zielgruppen-von-sozialen-netzwerken/ http://www.media-eye.de/wp-content/uploads/2013/12/Nutzung-soziale-netzwerke-Geschlecht-b4p-2013-2-all.jpg http://www.media-eye.de/wp-content/uploads/2013/12/bildung-user-soziale-netzwerke-b4p-2013-2-all.jpg 11
  12. 12. BILDER Instagram - Best Practice Kein typisches 
 Anzeigenlayout Nutzer zur Interaktion 
 auffordern Instagram und Facebook 
 kombinieren ✓Ad Recall um 14 Punkte gestiegen ✓Webseitenbesuche um 54 % gestiegen
 (Instagram + Facebook Branding Ads) ✓Webseitenbesuche um 580 % gestiegen 
 (Instagram Ads + Facebook Direct Response Ads) Quellen: https://instagram.com/mercedesbenz/ http://instagram-static.s3.amazonaws.com/MB_CaseStudy_FINAL1.pdf ANZEIGENKAMPAGNE NEUER GLA VON MERCEDES-BENZ DIE IDEE ‣ Nutzer animiert Fotos zu posten, die zeigen, was sie alles in ihrem neuen GLA transportieren würden ‣ Versehen mit Hashtag #ThingsOrganizedNeatly ‣ Anzeige auf den ersten Blick nicht typisches Layout einer Anzeige 12
  13. 13. BILDER ■ Vine (VIdeo NEtwork): „der beste Weg, das Leben in bewegten Bildern zu zeigen. Erstelle kurze, schöne und sich wiederholende Videos in einer einfachen und lustigen Art für Deine Freunde und Familie.“ ■ Smartphone App: 6 Sekunden Videos im Endlos- Loop ■ International 40 Mio. Nutzer ■ Deutsche Accounts: Berliner Morgenpost, ZDF, VIVA, N24, ZEITOnline Vine The Best Way to See and Share Life in Motion. Quellen: https://de.wikipedia.org/wiki/Vine_(Software) http://www.computerbild.de/download/apps/Vine-10608319-screenshots.html 13
  14. 14. Vine Wie? Wer? Warum? WIE nutze ich es sinnvoll? ! ■ kreative, verspielte Videos ■ mit visuellem Humor spielen ■ Dynamik - jede Millisekunde nutzen WER kann erreicht werden? ! ■ minimal mehr weibliche Nutzer ■ primäre Altersklasse bis 20 Jahre ■ vorwiegende Aktivität am Wochenende WELCHE Ziele erreiche ich damit? ! ■ Branding: Ausbau der Markenbekanntheit ■ Direkte Kundenkommunikation ■ Aufmerksamkeit generieren Quelle: http://www.socialmedia-koeln.de/vine/vine-instagram-youtube-ein-statistischer-vergleich/ http://www.webmatch.de/blog/vine-marketing-fuer-unternehmen/ http://thomas-peham.com/2013/09/30/das-unentdeckte-potential-von-vine-im-content-marketing/ 14
  15. 15. BILDER Vine - Best Practice Mehrwert bieten 
 (Alltagstipps) Lösungen anbieten Geringer Aufwand - 
 riesige Wirkung ✓15 Mio. Impressions ✓zehntausende Male geteilt ✓4A's O'TooleBox Award gewonnen 
 (Award für besonders kreative Marketing-Ideen) Quellen: https://vine.co/Lowes https://www.thinkwithgoogle.com/campaigns/lowes-fix-in-six.html http://www.clickz.com/clickz/column/2344315/best-practices-for-branded-vine-videos US-EINZELHANDELSUNTERNEHMEN LOWES DIE IDEE ‣ „Fix in Six“ - 6 Sek. Stop-Motion- Videos mit Tipps und Tricks für den Alltag Zuhause ‣ z.B. wie entferne ich einen Nagel, wenn die Schraube überdreht ist ‣ ins. 56 Mini-Videos, die zehntausende Male geteilt wurden 15
  16. 16. BILDER ■ Virales Storytelling: Versand von Fotos und Videos (mehrheitlich) an einzelne oder alle Freunde. Mit gestalteter Textbotschaft und/oder kleinem Mailing ■ Snaps halten nur 24 Stunden und zerstören sich 10“ nach dem Ansehen von selbst. Das senkt Hemschwelle zur Veröffentlichung Snapchat Snap a Photo, Send it to a Friend, Laugh, and then it Disappears from the Screen. Quelle: http://www.onlinemarketingrockstars.de/das-sind-die-deutschen-snapchat-pioniere/# 16
  17. 17. Snapchat Wie? Wer? Warum? WIE nutze ich es sinnvoll? ! ■ tagesaktuellen Mehrwert bieten ■ sinnvoll für z.B. Darstellung limitierter Angebote ■ Account über andere Kanäle promoten WER kann erreicht werden? ! ■ primär weibliche Nutzer ■ User meist unter 25 WELCHE Ziele erreiche ich damit? ! ■ Direkte Kundenkommunikation ■ Aufmerksamkeit generieren ■ Generation Y erreichen Quelle http://blog.wiwo.de/look-at-it/2014/12/04/3-jahre-snapchat-70-millionen-aktive-nutzer-400-millionen-versendete-snaps-pro-tag/ http://berufsziel-socialmedia.de/snapchat-fuer-unternehmen/ 17
  18. 18. BILDER IDEE ACURA ‣ Vorstellung des neuen NSC Prototype ‣ erste 100 Follower erhielten exklusiven 
 Blick auf den neuen NSX Prototype Snapchat - Best Practice Promoten/Ankündigen 
 von Neuheiten Exklusive Einblicke liefern Wichtig: Account auch 
 auf anderen Plattformen 
 promoten ✓Geeignet für: ✓Wettbewerbe ✓Sneak Peeks für neue Produkte ✓Coupons ✓Behind the Scenes Quellen: http://blog.xeit.ch/wp-content/uploads/2014/03/infographic.png http://www.impactbnd.com/blog/how-4-brands-are-using-snapchat-to-increase-personal-connections IDEE TACOBELL ‣ Ankündigung neuer „Beefy Crunch Burrito“ ‣ Geheime Botschaft, sobald man TACOBELL als Freund added:
 Ein Bild vom neuen Burrito und dessen Release Date GASTRO-KETTE TACOBELL & AUTOMOBILHERSTELLER ACURA 18
  19. 19. BILDER ■ Tumblr = Englisch „to tumble"‚ etwas durcheinanderbringen ■ Blogging Dienst „mit Anspruch“: Textbeiträge in Blogform werden durch Videos und Texte dramatisiert: „visuelles Bloggen“. Besonders beliebt: GIF´s ■ Hochwertige, feuilletonistische Beiträge mit künstlerischem Anspruch, wird gern von Bloggern genutzt ■ Seite individuell gestaltbar, mobil optimiert ■ In D zu den „Top 5“ mit 3,5 Mio. Besucher Tumblr Post Anything, Customize Everything, and Find and Follow what you Love. Quellen: https://de.wikipedia.org/wiki/Tumblr http://www.welt.de/newsticker/leute/stars/article116611602/Wie-funktioniert-Tumblr.html http://schrift-architekt.de/tumblr-mikrobloggingdienst-deutschland-spitze-zahlen-statistik/ 19
  20. 20. Tumblr Wie? Wer? Warum? WIE nutze ich es sinnvoll? ! ■ einfaches Bloggen mit Text, Bildern, Videos ■ Re-Blogging von Inhalten anderer Nutzer ■relevante Hashtags verwenden WER kann erreicht werden? ! ■ primär männliche Nutzer ■ 42% bis 24 Jahre, 42% bis 44 ■ durchschnittlich bis überdurchschnittlich 
 gebildete Nutzer WELCHE Ziele erreiche ich damit? ! ■ Aktionen inhaltlich durch Storytelling begleiten ■Suchmaschinenoptimierung (SEO) ■ Reichweitenstärkung Quelle: http://www.media-eye.de/wp-content/uploads/2013/12/Nutzung-soziale-netzwerke-Geschlecht-b4p-2013-2-all.jpg http://www.media-eye.de/wp-content/uploads/2013/12/altersstruktur-soziale-netzwerke-b4p-2013-11-alle.jpg http://www.media-eye.de/wp-content/uploads/2013/12/bildung-user-soziale-netzwerke-b4p-2013-2-all.jpg http://www.drei-elemente.com/die-vergessene-welt-so-nutzen-sie-tumblr-fur-unternehmen/ http://www.webmatch.de/blog/tumblr-als-marketing-tool-nutzen/ http://www.grafiker.de/kreativ-news/08012014/warum-tumblr-auch-fuers-unternehmen-interessant-ist 20
  21. 21. BILDER Tumblr - Best Practice Nützliche Alltags-
 Gadgets zeigen Zwischen Tipps eigene 
 Produkte platzieren Bewerbung eigener Produkte 
 wird weniger kommerziell 
 wahrgenommen ✓nicht zu offensiv kommerziell ✓Kunden Mehrwert bieten ✓thematisch zusammenhängend Quellen: http://www.socialmediaexaminer.com/should-you-be-on-tumblr-seven-business-case-examples/ http://museumofusefulthings.tumblr.com/page/17 ONLINE-SHOP MUSEUM OF USEFUL THINGS DIE IDEE ‣ Kunden über Blog Mehrwert schaffen durch Posten von nützlichen Alltags- Gadgets - dazwischen eigene Produkte platzieren ‣ Bewerbung der eigenen Produkte eher unauffällig 21
  22. 22. BILDER ■ Online-Dienst zum Austausch von Textnachrichten, Bild-, Video-, Ton-Dateien und Standortinformationen zwischen Benutzern ■ 2009 in Santa Clara, Kalifornien von Jan Koum und Brian Acton gegründet ■ Anfang April 2015 verzeichnete WhatsApp 800 Millionen aktive Nutzer WhatsApp Send Text Messages, Images, Videos, Location and Audio Media Messages to your Friends. Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/WhatsApp http://www.cnet.de/88149102/whatsapp-800-millionen-aktive-nutzer-gemeldet/ 22
  23. 23. WhatsApp Wie? Wer? Warum? WIE nutze ich es sinnvoll? ! ■One-to-One: Persönliche Markenerlebnisse liefern ■ One-to-Many: Große Zielgruppe ansprechen; durch Notifications in den Alltag der Nutzer gelangen ■ Many-to-Many: Shareability von Content in WhatsApp durch Sharebutton erhöhen WER kann erreicht werden? ! ■ Nutzer bis 34 Jahre ca. 64 % ■ unabhängig von Alter und Geschlecht auf 94 % der Smartphones installiert ■ vorwiegend „jugendlich-coole“ Zielgruppe WELCHE Ziele erreiche ich damit? ! ■ Direkter, persönlicher Kundenkontakt ■ Interaktion mit Zielgruppe ■ Produkt-Launch vermarkten Quelle: http://wearesocial.de/blog/2015/05/jung-jnger-snapchat/ https://curved.de/news/studie-whatsapp-ist-fuer-jugendliche-die-wichtigste-app-176326 http://www.internetworld.de/onlinemarketing/whatsapp/push-aufs-handy-whatsapp-unternehmen-936993.html http://www.heise-regioconcept.de/blog/mobile-marketing/whatsapp-fuer-unternehmen/ http://lingner.com/storytelling/whats-up-whatsapp-wie-unternehmen-mobile-messenger-effektiv-nutzen-afbmc/ 23
  24. 24. BILDER WhatsApp - Best Practice Einfache, kostenlose 
 Teilnahme Party in Argentinien = automatisch 
 ausschließlich Zielgruppe erreicht Simpler psychologischer Trick: 
 Je exklusiver die Veranstaltung, desto größer ist der Wunsch, 
 daran teilzunehmen ✓sehr viel Buzz rund um die Aktion ✓3 Tage ununterbrochen Chatbeiträge ✓über 1.000 Bilder und Videos eingegangen ✓über 600 Kontakte mit potenziellen Partygästen Quellen: http://www.marketer-magazin.de/absoluter-tuersteher/ https://www.youtube.com/watch?v=ozFLRwzyO6Q WODKA-HERSTELLER ABSOLUT DIE IDEE ‣ Exklusive Party zum Produkt-Launch der Unique-Serie in Argentinien ‣ Aber: Eintreten durfte nur, wer den imaginären Türsteher namens Sven per WhatsApp davon überzeugt, dass er auf die Party gehört 24
  25. 25. ANMELDUNG Alexanderplatz Hamburg GmbH Alexanderplatz München Tel: 040/32 58 33-23 www.facebook.com/alexanderplatzhh Friesenweg 5-7 (Haus 5.1) Erlenweg 8 Fax: 040/32 58 33-20 www.youtube.com/alexanderplatzhh 22763 Hamburg 85764 Oberschleißheim Web: https://alexanderplatz.hamburg/ http://blog.alexanderplatz-hh.de25 HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT? Melden Sie sich jetzt hier zum Seminar an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Ihr Team von Alexanderplatz Hamburg. ! https://alexanderplatz.hamburg/seminare/
  26. 26. Alexanderplatz Hamburg GmbH Alexanderplatz München Tel: 040/32 58 33-23 www.facebook.com/alexanderplatzhh Friesenweg 5-7 (Haus 5.1) Erlenweg 8 Fax: 040/32 58 33-20 www.youtube.com/alexanderplatzhh 22763 Hamburg 85764 Oberschleißheim Web: https://alexanderplatz.hamburg/ http://blog.alexanderplatz-hh.de26 Copyright & Kontakt Copyright © 2015 Alexanderplatz Hamburg GmbH ! Alle Rechte vorbehalten. ! Die vorliegende Präsentation ist Gedankengut und urheberrechtlich geschütztes Eigentum der Firma Alexanderplatz Hamburg GmbH. Nachdruck und Vervielfältigung nur mit Zustimmung der Agentur. Die ganze oder teilweise Nutzung von Inhalten durch unberechtigte Dritte ist untersagt oder bedarf der Zustimmung durch die Alexanderplatz Hamburg GmbH. ! Bei Missachtung fällt eine Entschädigung von 2.500,- Euro an.

×