Oracle, Sun undOpenOffice.org<br />Philipp Küng – Herbstsemester 2009 – ETH Zürich<br />
<ul><li>5.6 Milliarden US Dollar
Alleiniger Rechteinhaber von MySQL, Java und OpenOffice.org</li></li></ul><li>Sun Microsystems<br />
Oracle Corporation<br />
Mozilla Foundation<br /><ul><li>Steuerfreiheit
Eigene Software Lizenz (MPL)
Grosse CommunityGrosser Marktanteil
«Module Owner» Modell</li></li></ul><li>Apache Software Foundation<br /><ul><li>Steuerfreiheit
Eigene Software Lizenz (AL)
Grosse CommunityGrosser Marktanteil
«Mitglieder» Modell</li></li></ul><li>Linux Foundation<br /><ul><li>Business League
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Oracle, Sun und OpenOffice.org

696 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Übernahme von Sun durch Oracle und was dies für die OpenSource Suite OpenOffice.org bedeutet. Ist eine Software Foundation eine Lösung? Die zugehörige Arbeit ist unter http://philippkueng.ch

Veröffentlicht in: Technologie, Business
1 Kommentar
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
696
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
78
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
1
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Oracle, Sun und OpenOffice.org

  1. 1. Oracle, Sun undOpenOffice.org<br />Philipp Küng – Herbstsemester 2009 – ETH Zürich<br />
  2. 2. <ul><li>5.6 Milliarden US Dollar
  3. 3. Alleiniger Rechteinhaber von MySQL, Java und OpenOffice.org</li></li></ul><li>Sun Microsystems<br />
  4. 4. Oracle Corporation<br />
  5. 5. Mozilla Foundation<br /><ul><li>Steuerfreiheit
  6. 6. Eigene Software Lizenz (MPL)
  7. 7. Grosse CommunityGrosser Marktanteil
  8. 8. «Module Owner» Modell</li></li></ul><li>Apache Software Foundation<br /><ul><li>Steuerfreiheit
  9. 9. Eigene Software Lizenz (AL)
  10. 10. Grosse CommunityGrosser Marktanteil
  11. 11. «Mitglieder» Modell</li></li></ul><li>Linux Foundation<br /><ul><li>Business League
  12. 12. standardisiert Software Projekte
  13. 13. «Linux Foundation Training Program»</li></li></ul><li>Software Stiftung als Risiko<br /><ul><li>zu wenig Helfer
  14. 14. zu wenig Bekanntheit / Marktanteil
  15. 15. keine klare Roadmap -> Wildwuchs
  16. 16. ohne Allianzen kein Gewichtmit Allianzen keine Unabhängigkeit</li></li></ul><li>Software Stiftung als Vorteil<br /><ul><li>Unabhängigkeit
  17. 17. Steuerfreiheit
  18. 18. Zulauf von «Hobby – Programmierern» </li></li></ul><li>Meine Meinung<br />
  19. 19. Fragen / Inputs<br />

×