Christian

362 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
362
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
27
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Christian

  1. 1. AUSTRALIA Christian Huber University of Adelaide
  2. 2. DEMOKRATISCHES STIPENDIUM Motivation I. Warum Australien? II. University of Adelaide III. Wofuer verwende ich das Stipendium? IV. Wer bin ich eigentlich? V.
  3. 3. MOTIVATION Student der Uni Karlsruhe = nette Uni,  langweiliges Umfeld  Auslandsjahr während des Studiums = unvergleichbare, einmalige Erfahrung über den Studienalltag hinaus  Perspektivenwechsel, Spaß und neue Herausforderungen
  4. 4. WARUM AUSTRALIEN? Way of life, entspannte & freundliche  Mentalität  Gute Universität, passendes Studienprogramm  Tolle Landschaften, Abenteuer- Trips, Surfen!!  Wetter ;-)
  5. 5. UNIVERSITY OF ADELAIDE Studentenfreundlich   Geringere Lebenshaltungskosten  Passendes Studienprogramm  Masterkurse in Innovation and Entrepreneurship  März – Dezember 2009
  6. 6. WOFÜR VERWENDE ICH DAS STIPENDIUM? Studiengebühren für zwei Semester  betragen ca. 10.000 Euro  Auslands- Bafög trägt 4600 Euro der Studiengebühren  Ca. 5000 Euro nötig, um Studiengebühren finanzieren zu können
  7. 7. GENUG MIT DEN SCHLAUEN FAKTEN…
  8. 8. WER BIN ICH EIGENTLICH?
  9. 9. …ICH LIEBE MEINEN SOMBRERO…
  10. 10. …LEGE WERT AUF GESUNDE ERNÄHRUNG…
  11. 11. …BIN NACHTAKTIV…
  12. 12. …HABE ANGST VOR WASSER…
  13. 13. …POSIERE UNGERN…
  14. 14. …UND BIN TOTAL UNENTSPANNT!
  15. 15. ICH FREUE MICH FÜR JEDE STIMME! DANKE!

×