Typ: Tipps/Ratschläge
Kategorie: Werbung | Marketing | Consulting | Marktforschung
Texte prüfen und optimieren mit dem Tex...
Anhand dieser Faktoren lässt sich erkennen, ob ein Beitrag verständlich geschrieben ist. Mit einem einfachen
Ampelsystem (...
Verbreitet durch PR-Gateway
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Texte prüfen und optimieren mit dem Textanalyse-Tool

64 Aufrufe

Veröffentlicht am

Füllwörter, Phrasen, verschachtelte Sätze oder Tippfehler - die Textschwächen in eigenen Online-Texten überliest man schnell. Und meist sind weder Zeit noch Ressourcen vorhanden, um Dritte Korrekturlesen zu lassen. Das Textanalyse-Tool analysiert die Qualität des Textes mit nur einem Klick.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
64
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Texte prüfen und optimieren mit dem Textanalyse-Tool

  1. 1. Typ: Tipps/Ratschläge Kategorie: Werbung | Marketing | Consulting | Marktforschung Texte prüfen und optimieren mit dem Textanalyse-Tool Mit dem Textanalyse-Tool lässt sich die Qualität von Texten mit nur einem Klick analysieren Bessere Texte schreiben mit dem Textanalyse-Tool Füllwörter, Phrasen, verschachtelte Sätze oder Tippfehler - die Textschwächen in eigenen Online-Texten überliest man schnell. Und meist sind weder Zeit noch Ressourcen vorhanden, um Dritte Korrekturlesen zu lassen. Das Textanalyse-Tool analysiert die Qualität des Textes mit nur einem Klick. Natürlich steht an erster Stelle der Inhalt eines Textes, egal ob Pressemitteilung, Fachartikel oder Blogbeitrag. Online-Texte haben ihre eigenen Regeln und Gesetze. Durch Textschwächen kann ein spannender Beitrag schnell den Leser verlieren. Das kostenlose Textanalyse-Tool von PR-Gateway http://www.pr-gateway.de/textanalyse leistet schnell und unkompliziert Abhilfe, wo die eigenen Augen den Fehlerteufel übersehen. Das Tool prüft... ... die Überschrift Das Textanalyse-Tool überprüft die Headline auf die Anzahl der Zeichen, der Füllwörter und der ausgeschriebenen Zahlen sowie auf die Positionierung von Keywords. Tipp: eine Überschrift sollte nicht mehr als 57 Zeichen enthalten, um bei Google in vollständiger Länge angezeigt zu werden. ... die Keywords Keywörter sind wichtig, um bei Google besser gefunden zu werden. Das Textanalyse-Tool analysiert die Position und die Anzahl der im Text und in der Überschrift enthaltenen Keywords.Tipp: Ideal ist eine Keyword-Dichte zwischen 2 % - 3 %. ... den Beitragsinhalt Die Textanalyse erkennt Füllwörter, checkt zu lange Sätze, Modalverben, indirekte Anrede, die Anzahl von Anglizismen und die Funktionalität von Links. Neben der grammatikalischen Lesbarkeit analysiert das Textanalyse-Tool die durchschnittliche Lesezeit.
  2. 2. Anhand dieser Faktoren lässt sich erkennen, ob ein Beitrag verständlich geschrieben ist. Mit einem einfachen Ampelsystem (rot/gelb/grün) wird verdeutlicht, an welcher Stelle Texte Optimierungsbedarf haben. Eine Artikelbewertung in Prozent gibt Auskunft zur Qualität des Textes und gibt nützliche Hinweise zur Verbesserung der Lesbarkeit. Das kostenlose Textanalyse-Tool steht unter http://www.pr-gateway.de/textanalyse zur Verfügung und ist einfach zu bedienen. Gute Beiträge wollen gelesen werden. Mit Online-Pressemitteilungen ist eine weitreichende Verbreitung im Internet besonders schnell und einfach möglich. Der Online-Presseverteiler PR-Gateway, http://www.pr-gateway.de bietet die einfache crossmediale Distribution von Pressemitteilungen, Fachartikeln und Unternehmensnews an eine individuelle Auswahl aus über 250 kostenfreien Presseportalen, Fach- und Themenportalen, Dokumenten-Netzwerken, Social Media News-Diensten sowie über die eigenen Social Media Kanäle. Über Premium-Dienste werden weitere renommierte Fachportale sowie Redaktionen namhafter Fachpublikationen und Online-Magazine erreicht. Eine Veröffentlichung des optimierten Textes mit PR-Gateway ist per Klick direkt aus dem Textanalyse-Tool möglich. Für unsere Kunden haben wir die Textanalyse direkt in das Erfassungsformular der Online-Pressemitteilungen integriert. PR-Gateway kostenlos testen: http://www.pr-gateway.de/testen. Die ADENION GmbH entwickelt und betreibt Onlinedienste für Content Marketing, PR und Social Media und unterstützt Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Online-Kommunikation. Das Tool PR-Gateway bietet die einfache, crossmediale und automatisierte Distribution von Pressemitteilungen, Fachartikel und Unternehmensnews an eine individuelle Auswahl aus über 250 kostenfreien Presseportalen, Fach- und Themenportalen, Dokumenten-Netzwerken, Social Media News-Diensten sowie über die eigenen Social-Media-Kanäle. Über Premium-Dienste können außerdem weitere renommierte Fachportale sowie Redaktionen namhafter Fachpublikationen und Online-Magazine erreicht werden. Eine Veröffentlichung von Unternehmensnachrichten über Presseportale, Newsdienste und Social Media kann die Sichtbarkeit und Reichweite in den Suchmaschinen erheblich steigern. Die Online-Nachrichten erreichen nicht nur Medienkontakte, sondern vor allem auch Kunden und Interessenten direkt. Jetzt informieren und PR-Gateway kostenlos testen, http://www.pr-gateway.de/testen Firmenkontakt ADENION GmbH / PR-Gateway Monika Zehmisch Merkatorstraße 2 41515 Grevenbroich Tel.: 49-2181-7569140 E-Mail: presseinfo@pr-gateway.de Web: http://www.pr-gateway.de Pressekontakt ADENION GmbH / PR-Gateway Monika Zehmisch Merkatorstraße 2 41515 Grevenbroich Tel.: +49 2181 7569-140 Fax: +49 2181 7569-199 E-Mail: monika.zehmisch@adenion.de Web: http://www.pr-gateway.de
  3. 3. Verbreitet durch PR-Gateway

×